Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Zatopek

Hund tropft alles voll nachdem er getrunken hat

Empfohlene Beiträge

Marley tropft auch nach, aber ich finde das ehrlich gesagt niedlich und wische es auch nicht weg... ist doch nur Wasser, das von allein trocknet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*lach* Kommando neu - PUTZEN! Fingerzeig auf die getropften Stellen und säubern lassen. Ist jetzt mein voller Ernst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei uns sauen 5 von 6 Hunden auch so rum! Ich hab schon jedesmal ein Handtuch vor dem Napf liegen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jasper nimmt auch grundsätzlich den halben Napf mit auf die Reise quer durch die Wohnung ^^ mich störts nicht, trocknet ja irgendwann... Nur Schwiegermutter wird verrückt, wenn der bei ihr was trinkt, jedoch ignoriere ich das sofortige Wischen ihrerseits gekonnt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Struvitsteine? Hund tropft

      Hey,   Seit einiger Zeit hat mein Hund ein "Tropfproblem". Vor 1 1/2 Monaten ist mir aufgefallen das mein Hund (Rüde,kastriert, ca 12(?) Jahre) nach dem Gassi gehen tropft. Ich bin daraufhin mit ihm zum Tierarzt, dort wurde nach einer Urinprobe und Röntgen festgestellt das er Kristalle hat. Laut Tierarzt Struvitkristalle. Er bekam daraufhin für eine 1 Woche Antibiotika und frisst seitdem Spezialfutter. Da das tröpfeln aber bis heute immer wieder anhält war ich mit ihm noch 3 weitere Ma

      in Hundekrankheiten

    • Voll auf Spannung

      Obwohl er eigentlich ein sehr liebebedürftiger Hund ist legt mein kleiner AB Rüde manchmal ein komisches verhalten an den Tag. Da ich ihn schon seit kleinauf habe hatten wir schon immer eine sehr starke Bindung- er war bei uns in der Wohnung und hat immer bei mir geschlafen. Jetzt ist er mittlerweile 17 Monate alt und ein stämmiger Kerl geworden, ich laufe mit ihm in einer kleinen Stadt gassi & habe ihn deshalb nicht jeden Tag auf dem Feld. Jedoch gehe ich mit ihm des öfteren aufs Feld das e

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund macht die Wohnung voll, wenn ich weg bin, trotz Mitbewohner

      Hallo ihr Lieben,   da ich langsam am Rande der Verzweiflung bin starte ich hier mal einen Versuch.   Ich habe einen 5-Jahre alten Bologneserrüden. (Kastriert) Er war noch nie gerne alleine und hat allein immer schon viel gebellt, allerdings nie in mein Zimmer gemacht.   Ich wohne mit drei Mitbewohnern zusammen und normal gab es keinerlei Probleme, wenn einer von Ihnen da war. Dann darf er auch zu ihnen und hat bis vor circa zwei Monaten keinerlei Probleme gema

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Speicherkarte nach ein paar Bildern voll

      Hallo,   ich dachte ich könnte hier mal nachfragen, da ich selbst keine Ahnung habe und hier ja echt gute Fotoleute unterwegs sind. Ich habe mir eine alte gebrauchte Bridgekamera (Panasonic LUMIX DSC-FZ30) gekauft habe um ein bisschen zu üben und zu schauen ob mir das Fotografieren Spaß macht. Der Verkäufer meinte sie funktioniert gut und es ist alles in Ordnung mit der Kamera.   Ich habe sie nur kurz gestern abend ausprobiert und war echt enttäuscht muss ich sagen... Es war

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Hund hat Wasser aus Aschenbecher getrunken

      Hallo meine fünf Monate alte Hündin hat heute aus einem Aschenbecher (wo leider auch Asche usw drin war) Wasser getrunken (2-3 Schlücke ungefähr)muss ich jetzt zum Tierarzt oder ist das nicht schlimm?

      in Gesundheit


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.