Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Sam

Bitte eine Rubrik nur für schöne "Sachen"

Empfohlene Beiträge

Lese gerade so die verschiedenen Einträge durch und stelle fest, dass es fast nur um Probleme, unglückliche oder kranke Hunde, schreckliche Dinge, die den Tieren passiert sind, liebe Kumpels, die uns verlassen mussten oder die krank sind usw. geht.

Weiß denn niemand was schönes? So eine Rubrik, in der nur schöne Sachen stehen, so was, was man vor dem Schlafengehen lesen kann, eine Rubrik, wo man sich ein wenig Trost holen kann, wenn man mal wieder der Meinung ist, das nichts mehr geht!

Was haltet Ihr davon :???

LG Angelika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist eine sehr schöne Idee :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

..Wenn du glaubst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her..

oder auch -> wenn dir die Scheiße bis zum Hals steht, lass blos den Kopf nicht hängen ;)))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

finde ich ne super Idee :) Hier koennen wir ja einfach die Dinge reinschreiben, bei denen unser Hund uns zum Schmunzeln gebracht haben oder so, find ich toll :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, wenn Threads durch mosern und meckern kaputt gemacht werden,

dann hat man einfach keine Lust einen für was tolles zu erstellen.

Mir hätte es Spaß gemacht, von der niedlichen Pflegenase zu schreiben, mal als Beispiel.

Doch das wurde direkt mit unnützen Kommentaren zunichte gemacht.

So ist nunmal das Leben.

Jeder sieht nur noch das Schlechte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Naja, wenn Threads durch mosern und meckern kaputt gemacht werden,

dann hat man einfach keine Lust einen für was tolles zu erstellen.

Ich bin gestern auch auf einen Thread gestoßen, welcher vom Moderator letztendlich geschlossen wurde. Und das nur, weil ein Mitglied den Verfasser des Themas auf unschöne Art persöhnlich angegriffen hat. Jeder hat seine Meinung und man sollte sie respektieren, ohne sich selbst als "allwissend" über alle anderen zu stellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist hier aber leider weitverbreitet.

Allwissendheit und der perfekte Hund zu Hause. ;) Das macht eine gute Diskussion fast unmöglich.

Meist kommen sofort Vorwürfe und so macht es keinen Spass.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wer hat denn einen perfekten Hund?

Ich nicht.

Hatte ich auch noch nie.

Ansonst finde ich es auch mal schön,was schönes zu lesen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Wer hat denn einen perfekten Hund?

Ich nicht.

Hatte ich auch noch nie.

Ansonst finde ich es auch mal schön,was schönes zu lesen.

Also ich habe nicht nur den perfekten Hund, sondern die perfektesten Hunde überhaupt ;)

Sie sind perfekt darin mich zu nerven,

sie sind perfekt darin andere Hunde anzumachen,

sie sind perfekt darin mir nur noch ein klitzekleines Plätzchen auf der Couch zu überlassen,

sie sind perfekt darin jeden Besucher mit Getöse zu empfangen,

sie sind perfekt darin Katzen oder anderes jagdbares Getier vor mir zu entdecken,

sie sind perfekt darin mich mitten in der Nacht dazu zubringen im Schlafanzug durch den Garten zu marschieren,

sie sind perfekt darin meinen liebevoll angelegten Gartenteich samt Seerosen zu zerstören,

sie sind perfekt darin den Garten, auf der Suche nach dem Maulwurf, umzugraben,

sie sind perfekt darin jeden Postboten oder Lieferanten etwas schneller laufen zu lassen,

........ ich könnte noch viel mehr über ihren Perfektionismus schreiben, aber ich will euch nicht neidisch machen :D

Und so was soll man nicht lieben? Für andere sind es nur Hunde, für mich sind es die besten der Welt! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Ruckdämpfer Frage zu Länge und ein paar andere Sachen

      Mein Ruckdämpfer ist endlich angekommen. Nun sollen die Teile ja nicht auf dem Boden hängen, sieht die Länge so okay aus:      Der Ruckdämpfer ist das dickere Teil in der Mitte. Als unwissender Ersthundehalter würd ich sagen, ist in Ordnung so, oder? Die andere Frage wäre, das Teil ist relativ straff, Madame bekommt es schon gedehnt, muß dafür aber schon ordentlich ziehen, kann ich davon ausgehen, daß es auf Dauer durch Benutzung noch ein wenig lockerer wird? Madame

      in Hundezubehör

    • ruhige und schöne Plätze in Norddeutschland gesucht

      Hallo zusammen,   ich will noch mal ein paar Tage mit dem VW-Bus umherfahren und suche landschaftlich schöne Orte in Niedersachsen. Wegen der Gesundheit meiner Hündin will ich nicht weit weg. Leider muss ich in den noch andauernden Sommerferien fahren, weshalb ich "Geheimplätze" suche, die eben nicht überfüllt sind. Und damit meine ich wirklich ruhig... Sich nur in den Wald zu stellen ist aber auch öde - ich möchte ans Wasser (See oder Meer) und die Natur genießen. Hat jemand ne Idee? Die Kü

      in Urlaub mit Hund in Deutschland

    • 2 schöne Zugstopphalsbänder zu verschenken

      Hallo, Da Femo leider keine Zugstopp-Halsbänder mag, habe ich schweren Herzens diese beiden abzugeben. Wir haben sie ein paar mal getestet. Man kann sie bei 30 Grad waschen.    Ich verschenke sie gegen Portoübernahme. Die beiden wurden extra für Femo angefertigt und ich hoffe, dass die einfach irgendeinem Hund hier passen. Die Maße sind:  Halsumfang: 40,5 cm Kopfumfang: 42,5 cm 3,5cm breit.    Das Fuchshalsband hat einen Zugstopp von 5cm, das Waldtier-Hal

      in Suche / Biete

    • Ein Zweier-Gespann erobert die schöne neue Welt!

      Hallo liebe Leute,    ich möchte euch heute gern Fiffy und Foffy, zwei wunderhübsche und freundliche "Rumsinen" vorstellen. Vielleicht kann einer von euch helfen, ein Zuhause für die beiden zu finden. Der Vermittlungstext ist schon ein paar Wochen alt. Die Pflegestelle ist der Meinung, dass die beiden mittlerweile auch getrennt voneinander vermittelt werden könnten. Schöner wäre aber eine gemeinsame Vermittlung, weil die beiden doch sehr aneinander hängen. Hier kommt der Vermittlungste

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Eine schöne Idee

      Bin ich gerade bei fb drüber gestolpert - die gemeinsame Bestattung von Mensch und Hund/Haustier:   http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/tiere/bestattung-mit-haustier-da-liegt-auch-der-hund-begraben-15130025.html    

      in Plauderecke


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.