Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Bergers

Supertalentgemälde bei Ebay...au Backe...

Empfohlene Beiträge

Herr Munch würde sich wohl im Grabe umdrehen, wenn er das Bild sehen würde!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nur, wenn du D. Bohlen, M.Hunziker oder TGottschalk heißt, hätte das einen Sinn.... :no:

Au backe... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nö, warum? Ich gehe zu Supertalent...habe natürlich keins...kleistere was auf die leinwand und lasse sie unterschreiebn...

Und schon kann ich es bei Ebay versteigern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Drei Unterschriften auf einem Bild, dass jeder 4.Klässler besser malt und schon 117 Gebote bei einem Preis von 133250€. Dem Verkäufer gönne ich es von Herzen, frage mich nur wofür einige Leute ihr Geld ausgeben ??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da machen sich ein paar Leutchen einen Mordsspaß.

Ich glaube nicht, dass der "Künstler" Geld sieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll... :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, nicht verwerflich, sowas verkaufen zu wollen - aber sorry, welcher Volldepp bietet darauf einen dermaßen hohen Betrag?

Es scheint doch wirklich Menschen zu geben, die keinerlei finanzielle Schmerzgrenze kennen. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf die Idee gebracht haben ihn ja die drei Juroren selber! :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde dafür kein Geld ausgeben aber dem Mann gönne ich es

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Geschwollene backe

      Hallo  Es geht um meine französische bulldogge,1 Jahr alt.  Vor einer Woche war der Hals geschwollen aber weich,wabbelig. Tierarzt Spritze was und sagte,wenn es ein Stich ist,geht es nun weg. Dies war der Fall.  Ein paarTage später schwillt Plötzlich die linke Wange an,aber anders,Steinhart. Gestern beim Not ta,sieht aus wie Riesen abzess,aber da müsste Hund mega weh haben un hohes Fieber da abzess sehr groß. Hund keine Schmerzen und nur leichte Temp.  Bekam Spritze,und Antibiotika tbl und  eine Lösung die ich heute inden Mund geben muss. Morgen wieder vorstellig beim Notta,Würde lieber zu meinem aber der andere hat ja jetzt Behandlung angefangen.  Hat dad jmd mal gehabt?

      in Hundekrankheiten

    • Backe Backe Kuchen - ein Video!

      Guckt ihr hier:

      in Plauderecke

    • An der Backe (hinter den Lefzen) hochziehen!?

      Ich brauche da mal Eure Meinung dazu... Bei einem gegen bestimmte Außenreize sehr heftig reagierenden Hund (starkes Ziehen und Bellen, wobei die Aggression bei lebenden Reizen nicht dazu führt, dass diese bei Ableinen/Losreissen gebissen werden, was aber jetzt nicht wichtig ist) hat ein Trainer dem HH den Tipp gegeben, den Hund dann hinter den Lefzen zu packen und sanft ein wenig hochzuziehen. Die Methode funktioniert in der Tat so weit, dass sich der Hund zwangsläufig dabei nach wenigen Sekunden entspannt (entspannen muss) und auch durchaus sichtbar runterfährt. Sie ist also, um die Kontrolle wieder zu erlangen, in der Tat, effektiv. Und wenn die Gefahr besteht, das der schmächtige HH von seinem Hund mitgerissen wird und ein schlimmer Schaden entsteht, dann ist dieses Mittel kurzfristig gesehen angemessen. Ich habe allerdings von einem solchen Vorgehen noch nie irgendwo gehört oder gelesen. Meine Intuition sagt mir: In der Einzelsituation um zu deeskalieren vertretbar. Dabei muss ich aber gedanklich sehr bewusst trennen zwischen Notsituation und lösungsorientiertem Verhalten an sich. Mit einer grundsätzlichen Änderung des generellen Hundeverhaltens hat das selbstverständlich nichts zu tun. Meine Frage ist daher sehr präzise: haltet Ihr diese Art von Eingriff für kontraproduktiv, so dass es unbedingt dem HH verboten werden sollte? Ich würde ihm durch so einen Verbot nämlich eine der wenigen Möglichkeiten nehmen, solche Situationen zu lösen und möchte das nur dann tun, wenn es zwingend anzuraten ist. Ich sehe im Augenblick den Nutzen höher als den Schaden. (teilweise ist er z.B. nicht in der Lage, den Hund wegzuziehen; eine andere Möglichkeit wäre ein Maulkorb, was eher psychische Wirkung auf HH und Außenreize hätte, wenn es Menschen sind, da Hund ja (bislang) nicht bissig ist; eine bereits praktizierte ist rechtzeitige Vermeidung oder Ablenkung, wobei auch letztere in diesem Fall ebenfalls nicht zur einer Verhaltensänderung führen kann).

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Backe backe Kuchen...

      ... der Bäcker hat gerufen Mich würden eure ultimativen Kuchen bzw. Torten oder auch Muffin Rezepte interessieren. Vielleicht kann man hier ja ein paar schöne Rezepte sammeln

      in Leckere Kochrezepte und Backrezepte

    • Dicke Backe

      SERS liebe hunde fans, Hatte heute früh einen schreckmoment mit meiner 5monate alten französichen bulldogge. Ihre rechte backe ist geschwollen wie sau. Ca 2 cm hoch und breit auf dem unterkiefer. Das kam alles ur plötzlich deswegen vermuten wir nen stich. Sie war 5min alleine auf dem hof hat dann gefressen und kam dann angewackelt. Natürlich könnte sie auch zahnen aber schmerzen beim knabbern hat sie gar nicht und sie macht auch sonst einen sehr entspannten. Kann leider keine foddos vom phone hochladen. Hat jemand ne Idee ? Danke

      in Hundekrankheiten


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.