Jump to content
Hundeforum Der Hund
Femke

Welches Rufwort versteht euer Hund am besten?

Empfohlene Beiträge

Verstehen tut Zampa jedes Wort sofort :P nur hört sie nicht auf jedes sofort. Den Gag mit dem Doppelnamen Zampa-... haben wir irgendwann mal begonnen und gemerkt, dass sie dann weiß "huch, jetzt ist es aber ernst" und dann auch postwendend kommt. Ansonsten gibt es ein "weiter" oder sonst ein Aufmerksamkeitswort.

Morando hört schlecht, also achte ich darauf, dass er sich nicht zu weit entfernt. So lange er in Zampas Nähe bleibt, ist das eh kein Problem. Und ansonsten kommt das Sichtzeichen "mit den Armen wedeln" zum Einsatz, dann kommt er zurück.

Nonna bleibt eh an der Leine und bei Mila halte ich mich aus der Erziehung raus. Sie ist der Hund meines Mannes und läuft wenn, dann nur bei ihm frei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Knut wahr es nicht gerade einfach im Kommandos beizubringen, da er lieber für sich entscheidet, wollte, wenn Knut am Schnüffeln ist, überhört er das Wort   komm sehr gerne, sage ich aber Hey, Hallo, dann beachtet er mich schon, und ein Pfiff bedeutet sofort her zu mir egal was ihr gerade tut, und ich muss sagen bis jetzt hat das immer Super geklappt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grizzly hört am Besten auf: "Mausilie" ganz hoch in Kopfstimme gequietscht. Bloß ich habe dafür eine zu tiefe Stimme und so müssen andere Gassigeher für mich mit Quietschstimme rufen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kein Wort, dafür eine Frage: Wo ist das Bällchen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich benutze kaum ein Wort, weil ich so ein Mensch bin der gerne die Worte variiert (Komm jetzt, hier, Dicke komm jetzt endlich etc.)

Wenn sie in meiner Nähe ist klopfe ich auf meinen linken Oberschenkel, da sie es von Obi kennt und bei Fuß kommt und wenn sie weiter weg ist pfeife ich. Ich habe mir einen "speziellen" Pfiff ausgedacht, der eindeutig ist.

 

Erst habe ich es in der Wohnung geübt erst als das super geklappt hat habe ich es draußen probiert. Meine mag zwar Leckerlis aber wenn ich sie mit einem Stock belohne ist sie total happy :)

 

Mir hat auch das Buch "Mensch, Hund ... komm zurück!" geholfen, ich habe dort viele Tipps mitgenommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Vermisse meinen kleinen besten Freund

      Hallöchen, es ist das erste mal wo ich überhaupt dieses Thema „anspreche“. Auf jeden Fall haben wir seit knapp 2 Monaten einen kleinen Schäferhund. „Wir“ sind ein 6 Personen Haushalt das heißt irgendjemand ist immer bei ihm. Und wenn ich wie zum Beispiel wie heute bzw. das Wochenende über bei meinem Freund bin, vermisse ich ihn so unglaublich sehr. Wir hatten früher auch schon mal einen kleinen Chihuahua und einen Schäferhund. Unser Schäferhund musste damals leider eingeschläfert werden als er g

      in Der erste Hund

    • wie kann man am besten einen Tipp geben?

      Gerne würde ich zu folgendem Thema eure Meinung mal erfahren.   Viele Fragen stellen hier ja neue Mitglieder, die ein oder mehrere spezielle Fragen zu einem "Problem" haben.   Wie reagiert man nun richtig darauf. Klar, wir alle haben unsere Meinung, die ist natürlich auch nicht deckungsgleich, wie antworte ich jetzt recht neutral auf eine Frage, die gestellt wird und wo man gerne Hilfe geben möchte.   Ein "so muss man das  machen" oder "so ist das nicht richtig

      in Hundeerziehung & Probleme

    • wie schreibe ich am Besten in Foren

      Ich selber habe immer , egal welche Foren oder ähnliches, Probleme, mich richtig auszudrücken.Oder alles so zu lesen, wie es gemeint war.   Mir fehlt sehr die Körpersprache!!!!!   Hier im Forum fiel es mir so schwer, dass ich mal eine Zeit gesperrt wurde. (ohne sichtliche Begründung....für mich)   Ich empfand diese Zeit als -- zuerst super gemein---dann aber als nützlich. Nützlich für mich, mal nach zu denken, wie meine Beiträge, mein Geschreibsel, so

      in Plauderecke

    • Wie kann ich am besten Augentropfen geben?

      Ich habe ein kleines Problem.. Ich muss Henry aufgrund einer kleinen Augenentzündung 3-mal täglich Augentropfen geben. Am Anfang hat er das noch mit sich machen lassen, doch jetzt nach 3 Tagen, weiß er ganz genau, wenn ich zu ihm komme, dass ich ihm die Augentropfen geben will und er rennt weg Jetzt wollte ich fragen, wie ich das am besten machen kann und wie ich es mache, dass er nicht immer weg rennt, wenn ich zum ihm komme, auch wenn ich ihm keine Augentropfen geben will.

      in Gesundheit

    • Hund meiner besten Freundin möchte mich jedes mal attackieren:( kennt jemand so ein verhalten?

      Hallo zusammen!  Ich bin neu hier und sehr daran interessiert mich mit anderen auszutauschen! Für den ein oder anderen tip fehler tuts mir leid, schreibe vom smartphone  ich hoffe das es das thema noch nicht gibt & mir jemand dazu etwas berichten kann. Kurz zu mir: wie mein benutzer name es schon verrät, bin ich dem dobermann verfallen meine kleine ist 6 jahre alt und mein ein und alles. Shila ist nicht meine erste, vor ihr waren paddy (westi) und jeany (olde engl. Bulldog) da. ich

      in Aggressionsverhalten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.