Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
Amai

Tierheim die Zweite

Empfohlene Beiträge

Da ich es ziemlich doof finde, ein Thema zu schließen, weil einem anscheinend die Antworten nicht passen, mach ich hier weiter..

Wer will denn schon noch ne saftige Schutzgebühr auf den Tisch legen, wenn man dabei behandelt wird wie sau, wenns doch beim Vermehrer die Welpen für Spottpreise gibt.

Wer gibt denn noch sein Tier im Heim ab, wenn er dafür verteufelt wird. Wo mans doch auch einfacher lösen könnte.. :(

Vllt. sollte so mancher TH Mitarbeiter mal versuchen, auf die Leute einzigehen, nach dem WARUM zu fragen. Ohne Vorurteile. Erst DANN kann man sich ein Bild machen.

Es scheint mir, viele haben immer das selbe Schema. Bei Vermittlung und Abgabe wird den Menschen nur VOR den Kopf geschaut und gleich geurteilt....

Wirklich schade..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Deshalb hatte ich in dem anderen Fred schon einmal geschrieben.

Es gibt im Leben immer wieder mal Gegebenheiten, die man nicht planen kann.

Wo man sich den äußeren Umständen anpassen muss.

Es wäre schön, wenn man nicht direkt dafür verurteilt wird.

Weil eben nicht immer alles nur schwarz oder weiß ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eben! Nicht jeder Mensch ist schlecht, weil er seinen Hund abgibt. Es gab, gibt und wird immer Situationen im Leben geben, die sowas unumgänglich machen können.

Ich glaube kaum, dass es den Menschen immer leicht fällt, ihr geliebtes Tier abzugeben.

Um das herauszufinden, muss ich mir aber mal die Mühe machen, zu fragen.

Vorschnelles Urteilen bringt niemanden weiter..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, und wenn es einem leicht fällt, dann ist es für das Tier auch besser, wenn es abgegeben wird.

Auch wenn ich mich damit unbeliebt mache, ist es meine Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ging der Themenerstellerin nicht darum, dass ihr die ANtworten nicht passten, sondern dass sie eigentlich keine Diskussion lostreten wollte, sondern nur mal ihren Frust loswerden wollte, dass da wieder ein alter Hund ins Tierheim marschiert!

Das man da mal einfach Dampf ablassen möchte, kann ich verstehen!

Und wenn das hier zum Thema wird, wie doof doch alle Tierheime sind, wird das auch geschlossen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Originalbeitrag

Eben! Nicht jeder Mensch ist schlecht, weil er seinen Hund abgibt. Es gab, gibt und wird immer Situationen im Leben geben, die sowas unumgänglich machen können.

Ich glaube kaum, dass es den Menschen immer leicht fällt, ihr geliebtes Tier abzugeben.

Um das herauszufinden, muss ich mir aber mal die Mühe machen, zu fragen.

Vorschnelles Urteilen bringt niemanden weiter..

Mach ein TH auf oder leite eines, mach es BESSER anstatt hier rumzuklagen und wir schreiben uns hier in drei Jahren wieder :winken:

Was Du da ERLEBEN wirst - Tag für Tag - egal ob Du das oben zitierte tust oder nicht, wird Dich verändern.

TH-Mitarbeiter verdienen MEINEN vollsten Respekt und so unschön es manchmal läuft, sorry, auch Friseure oder KfZ-Mechatroniker oder Bundeskanzler haben mal einen richtigen SCHEI*** Tag ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wer schreibt hier was von alle Tierheime sind doof??

Nunja meinetwegen solls geschlossen werden.. Seine Meinung bdet sich ja doch jeder selbst. Finds nur schade, dass Anstöße zum Umdenken MANCHER TH Mitarbeiter nicht ok sind..

@Mara

Nope, manche Mitarbeiter verdienen von mir nicht EINEN Funken Respekt, solange sie Diesen nicht auch anderen Menschen gegenüber zeigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Anne, die Erfahrung lehrt es halt, dass diese Themen ruckzuck abdriften! NOCH hat keiner geschrieben, dass Tierheime doof sind, das stimmt! Aber warte mal ein paar Seiten ab.................

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann warten wir und schließen, wenns ausufert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn man sich nur auskotzen will, dann sollte man das dazu schreiben, kann ja niemand wissen...

Ich weiß sehr wohl, dass es immer wieder Dinge gibt, die einen zur Weißglut bringen.

Aber das ist eben nur eine Seite, genauso gibt es die, die nicht anders können.

Mein letzter Pflegling kam von einer Dame, die in den nächsten Wochen sterben wird.

Sie hatte niemanden, der den Hund nehmen konnte, obwohl sie suchte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.