Jump to content
Hundeforum Der Hund
Renate

Biene Maja und der dicke Willi unterwegs!

Empfohlene Beiträge

Hab ja schon so ziemlich alles an Regenkleidung gesehen, aber gestern war dann doch die Krönung aller Modeschöpfer unterwegs! :D

Ein Pärchen, vorne sie, hinten er, kommt mir auf Fahrrädern entgegen, bepackt bis zu den Zähnen, sieht nach einer *Deutland-Rundfahrt* aus.

Da es wie aus Kübeln schüttet, ist natürlich Regenkleidung angesagt:

BEIDE eine dick aufgeplusterte Regenjacke, schwarz-gelb gestreift, quer! :D

Auf dem Kopf ein gelber Sicherheitshelm, irgendwie waren die wohl über Funk miteinander verbunden, denn jedem guckte an der Seite eine schwarze Antenne aus dem Helm! :D

Ich dachte, ich seh nicht richtig: Biene Maja und der dicke Willi auf dem Fahrrad bei uns im Westerwald unterwegs! :D

Selbst die Autofahrer, die die beiden überholten, mussten sich grinsend noch mal nach ihnen umdrehen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boh, da siehst du so Klasse Leute und hast keinen Fotoknips dabei! Schade!!!

Die hätte ich auch gerne gesehen, da hätte ich mich abgerollt...

Gruß Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also passen sie gut in unseren Beitrag wo wir beschrieben haben wie wir aussehen ;)

Schade das du keine Fotoapparat dabei hattest.

Lg Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lach :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

haha...das sah bestimmt rattenscharf aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Och Menno Renate,

und schon wieder keine Bilder.

Also in Zukunft gehst Du nur noch mit Knipskiste aus dem Haus, O.K. ?

Wir wollen doch schließlich hier auch was zu Lachen haben.

Viele liebe Grüße Muck und Pepples

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
haha...das sah bestimmt rattenscharf aus...

Nöö, eigentlich eher *bienenmässig* bzw. *maja-like*! :prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
lol7.giflol7.giflol6.gif (ich war´s nicht *schwööör)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, ich sag´s ja immer, der Westerwald ist schon irgendwie anders, zumindest die Menschen die da leben. Vielleicht kam das Päärchen nicht aus dem WW aber wollte sich irgendwie dort anpassen um nicht aufzufallen. :D:P

Manche Leute gehen da echt bis an die äußertste Schmerzgrenze des *Vogelscheuchenlooks*. :D

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:o Das war nu aber pöhse, Elke! :Oo

Gut, dass ich nur zugereister *Wäller* und nicht gebürtig von hier bin! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Zyra - ein Collie unterwegs im Hochschwarzwald

      Hallo liebe Hundefreunde. Seit einiger Zeit bewege ich mich auch hier im Forum, wie der Eine oder Andere wohl bereits mitbekommen hat. Mein Name ist Petra, der Name meines kanadischen Colliemädchen Zyra und wir wohnen im wunderschönen Hochschwarzwald. Zyra ist mittlerweile drei Jahre alt. Bevor ich nun mit unserer langen Geschichte starte, hier ein paar Bilder aus Zyras jungen Jahren. Man beachte, ihre "dicke Nase" und die Knickohren am Anfang. Zyra schlief anfangs im einen Kistchen neben dem B

      in Hundefotos & Videos

    • Die Spanier unterwegs im Jahr 2019

      So, neues Jahr, neuer Thread - und wieder mit einem sehr kreativen Titel     Heute ist Emma 6 Jahre jung geworden. 6 Jahre mit meiner Fupsi - ich bin immer noch täglich soooo dankbar, dass sie in mein Leben trat  - und das sage ich ihr auch immer noch jeden Abend. Daraus hat sich über die Jahre eine schöne Zeremonie entwickelt. Sie liegt auf  meinem Bett, ich hocke mich vor sie und sage: "Danke, dass du bei mir bist". Daraufhin bekomme ich einen Nasenkuss und sie drückt ihren Kopf an m

      in Hundefotos & Videos

    • Loki unterwegs

      Hallo,   gestern  das erste mal am Wildgehege.

      in Hundefotos & Videos

    • Dicke Hunde und Carnitin

      "Die schwedischen Ernährungsexperten vermuten also, dass eine „Carnitin-Insuffizienz“ zu veränderten Fettstoffwechsel und damit zum Übergewicht beim Hund führt."   https://www.strunz.com/de/news/fette-hunde-und-carnitin.html

      in Gesundheit

    • Fleckenteufel unterwegs

      Ich dachte, ich bin auch schon etwas länger dabei und unterstütze mal die schlappohren Fraktion mit einem eigenen Thread. Heute haben wir, nach langer Abstinenz, endlich mal wieder einen ausgiebigen Spaziergang in unserem lieblingswald gemacht. Endlich mal im Sprung erwischt  Ganz stolz auf ihre Entdeckung bei 10grad  Leckerchen dürfen natürlich nicht fehlen  Fuß können wir auch (zumindest wenn es in der Tasche raschelt) Fliegende Ohren 

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.