Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Coleofchamed

Kommt irgendwer auf die Hundeausstellung in Kassel?

Empfohlene Beiträge

Hallo,

habe das Thema mal hier aufgemacht, da ich nicht extra einen Termin anlegen wollte.

Also, kommt denn jemand hier aus dem Forum zur Hundeausstellung am 8. und 9. Dezember in Kassel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hatte ich erst überlegt, aber mehr wegen der dortigen Stände... Aber ist mir dann doch wohl zu weit zu fahren, wo noch nicht einmal genaueres zu erfahren ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tagesbetreuung und/oder Gassigänger in Kassel gesucht

      Hallo, ich habe gerade dieses Forum gefunden und bin begeistert von den vielen Erfahrungen hier. Daher stelle ich meine Frage gleich mal hier rein. Wir hatten zuletzt einen Golden Retriever und eine Berner sennen Hündin die wir letztes Jahr leider mit 12 und 13 Jahren erlösen mussten. Daher war bei uns erstmal ein neuer Hund kein Thema mehr. Aber wie das Leben so spielt, ohne Hund können wir auch nicht. Also haben wir einen 12 Wochen alten Berner Sennen Hund. Für dieses Jahr bräuchten wir eine Betreuung oder Gassigänger für Mittwochs und Donnerstags. Ab nächstes Jahr dann für die ganze Woche. Da der Hund noch sehr klein ist, wäre es natürlich schön, wenn man jemand konstanten finden würde. Vielleicht gibt es ja hier jemand, der selber einen Hund hat und sagt, ein zweiter unter der Woche wäre ja auch nicht schlecht. Natürlich suche ich niemand, der das kostenlos macht. Es wäre wirklich toll, wenn ich auf diesem Wege jemand finden würde.

      in Hundebetreuung & Hundesitting

    • Biete zuverlässigen Gassiservice in Kassel!

      Hallo, mein Name ist Kimberly den Besten. Ich bin 14 Jahre alt und besuche derzeit noch das Wilhelmsgymnasium in Kassel. Ich bin von Anfang an mit Tieren aufgewachsen, habe sie schätzen gelernt und begonnen aus ihnen zu lesen - und ich lese wundervolle Dinge! Besonders Hunde sind mir sehr ans Herz gewachsen, vielleicht weil ich nie einen haben konnte.. Man will ja immer das, was man nicht haben kann, stimmts? Ich gehe schon seit einigen Jahren mit den verschiedensten Hunden aus und jedes Mal faszinieren mich diese Tiere aufs Neue. Ich hatte zwar noch nie einen Hund, den ich mein Eigen nennen durfte, doch habe ich trotz meines Alters schon viele Erfahrung. Meinen ersten Hund erzogen habe ich mit 12. Und zwar meine Pflegehündin Lucy. Heute hört sie aufs Wort und zeigt schon lange nichtmehr so viel Angst wie früher. Trotz meiner zarten Statur bin ich sehr kräftig und in der Lage große Hunde in voller Fahrt auszubremsen. Auch habe ich schon die unterschiedlichsten Rassen ausgeführt, alle mit einem anderen Charakter: - Französische Bulldogge - Zwergpudel - Königspudel - English Springer Spaniel - Jack Russel - Golden Retriever - Dackel - Labrador - Münsterländer - Deutscher Schäferhund - Australian Shepherd Mit ängstlichen und besonders wilden Hunden kenne ich mich am Besten aus. Es ist eher selten, dass ein Hund perfekt hört, was auch gut ist.. denn dadurch sammle ich immer wieder neue Erfahrungen. Ich möchte an dieser Stelle nochmal betonen, dass ich NICHT auf Geld aus bin, sondern diesen Job nur aus Spaß an den Hunden mache. Daher bin ich preismäßig sehr flexibel und meistens mache ich das nur 'Just for Fun'. Zeitlich bin ich sehr flexibel. Meist genügt ein spontaner Anruf und ich mache mich schon auf den Weg. Näheres kann man aber auch per PN ausmachen.. Da ich natürlich noch keinen Führerschein habe, bin ich auf Bus und Bahn angewiesen. Ich würde dann also ihren Hund abholen und dann mit ihm zur Hessenschanze fahren, um dort ein paar andere Hunde zu treffen und die herrliche Natur zu genießen. Hier kenne ich mich sehr gut aus, wohne ja auch in Kirchditmold. Der Wunsch des Halters steht bei mir an erste Stelle! Wenn es heisst: 'Keine Leckerchen!', gibt es keine Leckerchen - auch von anderen Hundebesitzern nicht. Wenn es heisst: 'Der Hund bleibt an der Leine!', dann bleibt der Hund in jedem Fall an der Leine. Wenn der Halter keine Lust hat den Hund zu waschen, werde ich selbst beim matschigsten Wetter dafür sorgen, dass der Hund unversehrt und sauber bleibt. Lange 'Flexi'-Leine, Hundekotbeutel, Spielzeug und Leckerchen (Frolic 'Unterwegs') habe ich immer dabei. Halsband solle wenn Möglich dann vom Halter zur Verfügung gestellt werden ) Bei mir in der Gegend hat sich wohl schon rumgesprochen, dass ich sehr zuverlässig bin und einige Halter trauen mir mittlerweile sogar den Haustürschlüssel an. Noch nie gab es irgendwelche Vorfälle. In meinen zweieinhalb Jahren ist bisher noch nichts schlimmes passiert. Ich lege beim Gassi gehen auch sehr wert darauf, dass dem Hund nichts passiert. Ich achte also ununterbrochen darauf, wo der Kleine denn langtapst und bei Scherben auf dem Boden wird natürlich sofort umgedreht oder ein langer Weg drumrum gegangen. Stöckchen werden bei mir nicht geworfen, denn es besteht akute Splittergefahr oder Hund könnte ihn verschlucken. Auch ist es bei mir verboten sich in Pferdemist zu welzen und Dinge (ausser dem Spielzeug) vom Boden aufzuheben! An Straßen (egal ob stark befahren oder nicht!) herrscht bei mir Leinenpflicht! Egal, wie gut der Hund doch hört. Es gibt kein Pardon! ) Ich betreibe keine Massenabfertigung! Ich führe höchstens zwei Hunde gleichzeitig aus. Meistens begleitet mich noch meine 23 Jährige 'Gassi geh Freundin' Dominique mit ihrem Pudel. Dann hätte ihr Hund also die Gesellschaft von meiner Pflegehündin Lucy und einer netten kleinen Pudeldame, Susie. Er ist also nicht allein, geht aber auch nicht im Chaos unter. Habe ich ihr Interesse geweckt? Dann würde ich mich freuen weiteres mit ihnen per PN abzumachen. Liebe Grüße, Kimberly

      in Hundebetreuung & Hundesitting

    • Gute Hundeschule im Raum Göttingen / Hannover Münden / Kassel gesucht

      Kennt jemand von Euch in diesem Raum eine gute Hundeschule, die auch eine vernünftige Welpengruppe anbietet? Für eine Freundin suche ich keine reinen Positiv-Verstärker, sondern kompetente Trainer, die Menschen eine gute Anleitung geben, wie sie von klein auf adäquate Grenzen setzen, den Hund alters- und artgerecht fördern, und möglichst über Körpersprache eine souveräne Führungspersönlichkeit werden. Hat mir jemand ein paar Links mit persönlichen Eindrücken? Negative Erfahrungen und "geh da bloß nicht hin" gerne auch per PN, nicht dass wir hier in Teufels Küche kommen . Vielen Dank schon mal... LG Anja

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hat jemand Erfahrungen mit Tierklinik Kassel/Kaufungen

      Kaufungen wäre meine naheliegenste Tierklinik. Brauche wegen meinem Hund eine zweite Meinung. Wer hat Erfahrungen mit der Klinik? Über Infos würde ich mich freuen,

      in Hundekrankheiten

    • Kassel - Lust auf Gassi gehen?

      Hallo, ich möchte an dieser Stelle das Forum nutzen, um mich mit anderen Hundebesitzern, die keine Angst vor einem Rottweiler-Junghund haben , zum Gassigehen zu treffen. Ist denn überhaupt jemand hier aus meiner Gegend?

      in Spaziergänge & Treffen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.