Jump to content
Hundeforum Der Hund
caraKrümel

Eine kleine Geschichte

Empfohlene Beiträge

Ich wollte euch mal so erzählen wie ich zum Hunde Menschen wurde .

Zu verdanken habe ich es meinen Eltern , so lebten wir Kinder immer mit Hunden .

Eine Geschichte erzählen meine Eltern gerne den Leuten . meine Mutter zum einkaufen mit klein Raphaela im Kinderwagen und Hund (Dackel Rüden Blitz ) dabei .

Da Hund nicht mit in den laden darf Bindet Frauchen den Hund an den Kinderwagen und sagt ( Blitz Pass auf die Raphaela auf,

und geht kurz in den laden .

Als sie wieder kommt sitzt Hund bei Kind im wagen und brummt jeden an den dem Kinderwagen nur zu nahe kommt . :zunge: War klar das da niemand die kleine Raphaela einpacken konnte .

Als ich alt genug war im Sandkasten zu spielen so mit 1 Jahr . War mein bester Freund ein ausgewachsener Bernhardiner mit dem ich im Sandkasten spielte meine Tante meine ihr stockte der Atem wen sie uns sah sie dachte der wollte mich fressen . ich soll sehr viel spaß mit ihm gehabt haben .

Habt ihr auch so eine kinder Geschichte !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine hübsche Geschichte :)

Ich denke, wenn wir als Kinder schon mit Hunden aufwachsen, werden wir ganz

automatisch zu "Hundemenschen" so ging es mir jedenfalls auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Ma erzählt auch immer die Geschichte:

Damals als du noch kleeeennn warst da hat Aike (Foxterrierhündin) niemanden an den Kinderwagen gelassen, wenn er mit dir allein aufm Hof stand. Und das beste an Aike war, dass sie super gerne die Windeln schon vorgeputzt hat.

Denn damals musste man die Windeln noch selber waschen!!!

Kannste dir das vorstellen, heute nehmen alle Pempers...

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.