Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
schnauzermädel

Vorstellung

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich möchte mich kurz vorstellen. Ich heiße Petra u. habe eine 13jährige schwarze Mittelschnauzerhündin, die auf den Namen Tina hört. Ich habe inzwischen viel von BARF gehört. Hat jemand von Euch bei einem alten Hund auf diese Fütterung umgestellt? Man hat mir gesagt, dass dies ohne Probleme möglich sei.

Gruß

Petra mit Tina

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Petra,

dann erstmal ein herzliches Willkommen hier bei uns im Forum!

Wir haben hier eine Rubrik für Barf...vielleicht findest du dort schon was passendes...sonst mach dort einfach ein neus Thema auf!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=) Herzlich Willkommen bei uns, Petra! =)

Zum Thema BARF bei älteren Hunden kann ich dir leider nichts sagen, aber hier tummeln sich einige BARFER, die können dir mit Sicherheit weiter helfen! ;)

Gibt es auch Fotos von Tina, die du uns zeigen magst? ;):P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Petra!

Herzlich Willkommen im Forum =)

Ich selbst habe vor kurzem damit begonnen zu barfen - oder besser gesagt zu "Teil-Barfen". Unsere Mora ist bereits 11 Jahre alt und hat die Futterumstellung bisher sehr gut vertragen, allerdings hatten wir auch zuvor keine Problem, was die Verdauung anbelangt. :D

Unsere Hunde sind sehr begeistert: die Mädels mögen sehr gerne Fisch, die Jungs am liebsten Fleisch pur - und mein Metzger ist auch bisher sehr zufrieden mit mir. Ich habe angefangen mich über das Barfen zu informieren, da unsere zwei Rüden ab und an Hautprobleme haben. Tommy ist eindeutig gegen irgendetwas allergisch, aber wir haben bis heute nicht herausgefunden wogegen! Hauptsache Tommy hat sich während seines Lebens auf der Straße nur aus der Mülltonne ernährt - und bei uns verträgt er das Futter nicht!

LG Claudia

PS: ich habe bei uns den Vorteil, dass auch heute noch viele privat schlachten und ich somit recht günstig an Fleisch/Knochen/Innereien kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen im Forum :)

LG Tanja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für die herzliche Aufnahme im Forum.

Ich werde auf nur Teil-Barfen, denn ganze Knochen werde ich meiner alten Lady nicht geben. Die ist so verfressen u. kaut nicht richtig. Dann schluckt sie mir zu große Stücke runter u. bekommt Probleme. Ich habe gehört, dass es Fleisch mit zerkleinerten Knorpeln, Knochen usw. gefroren zu kaufen gibt.

P.S. Fotos von Tina folgen. Muss erst mal nachlesen, wie ich das machen muss!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen!

Viel Spaß hier!

Lg Petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Petra,

auch von mir ein ganz herzliches WILLKOMMEN! =) =) =)

Ich wünsche Dir noch viel Spaß hier!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Petra

auch von uns ein "Herzliches Willkommen"

Lg.Trixie02

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Petra,

Herzlich willkommen. Ich bin auch noch neu im Forum. Schön, das du eine Schnauzerhündin

hast. Ich habe 2 solcher Pelzgesichter 1 MS pfs 7 Jahre und 1 Zwerg auch pfs 3 Jahre.

Also bis bald

LG Bernic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.