Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
NemoNelly

Kann jemand gut rechnen? (Biotin)

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich versuche gerade etwas auszurechnen, komme aber nicht weiter.

Ich habe hier Biotin für Hunde, da steht 1 000 000mcg/kg Biotin (=1000mg/kg)

und ich habe Biotin für Menschen, das sind 5mg Biotin pro Tablette. Eine Tablette könnte evt. 0,07g wiegen (habe 14 Tabletten abgewogen, die wiegen 1g) ;)

Jetzt suche ich, wieviel Biotin in einer Hundetablette sind. Dort wiegt eine Tablette 2g

Kann man das ausrechen, oder fehlen da einige Daten?

Versteht das jemand?? :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Das wird allein vom Tablettengewicht nicht gehen...die Tablette enthält ja auch noch jede Menge Füllstoffe, die die Tablette an sich ausmachen. Evtl könntest du auch in deine 0,07g Tablette viel mehr reintun, oder in der Hundetablette ist genausoviel drin, aber mehr Tablette drumrum ;)

Steht denn auf der Hundepackung keine Dosierung? Hersteller anrufen?

Edit: habs nochmal gelesen, ich rechne grad mal, die Menschentabletten braucht man aber zur Berechnung nicht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf was sind denn die 1000000mcg/kg bezogen? Dosierung pro kg Körpergewicht? Oder Gehalt der Tablette?

Wenn Gehalt der Tablette, dann 1000mg/kg = 1mg/g = 2mg in jeder Tablette, wenn die Tablette 2g wiegt. Ansonsten, also wenn das die Dosierung sein soll, siehe oben :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, du hast Recht mit deinen ersten Beitrag, hab ich gar nicht dran gedacht :Oo

Die Angabe ist bezogen auf den Gehalt der Tablette...

Also du sagst jetzt, es sind 2mg Biotin in jeder Tablette. Hab ich das richtig verstanden?

Davon soll ich 3Tabletten geben für sein Gewicht, also wären das insgesamt 6mg Biotin am Tag.

Dann könnte ich ihn ja locker eine von den 5mg geben und ich habe mindestens 10€ gespart??? :???:Oo:o;)

Oh man... Danke für deine Rechnung!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für die, die es interessiert:

ich habe heute die Firma angemailt und direkt nachgefragt. Die Antwort war, das in einer Tablette 1mg Biotin enthalten ist.

Da auch noch andere Bestandteile mit enthalten sind, war also das Gewicht mit 2g/Tabl. auch nicht ganz der richtige Rechenweg ;)

Damit sind die Tabletten noch viel teurer als gedacht :o im Vergleich zu den Drogerie-Biotin

Weiß jemand, ob zuviel Biotin vom Hund wieder ausgeschieden wird??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Rechenweg war schon richtig

- wenn 1 Tablette 2 g wiegt

- und in 1 kg Tabletten 1000 mg Biotin sind,

- sind in 1 g Tablette 1 mg Biotin

- und in 2 g Tablette 2 mg Biotin....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja ja, ich weiß, das der Rechenweg richtig war. Aber ich wusste ja nicht, wieviel von den 2g pro Tbl. nun Biotin ist und wieviel etwas anderes ist :) Da die Tabletten ja kein reines Biotin enthalten...

Also war es letztlich meine falsche Angabe, das sollte keinesfalls eine Kritik an den Rechenweg sein!! :zunge:;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Was muss ich rechnen, wenn mein Kind ne Katze möchte?

      Servus     Ich stecke in der Zwickmühle. Unsre Tochter nervt ohne Ende, sie möchte unbedingt ein Haustier. Erst wollte sie einen Hund aber nachdem ich mit ihr Sonntag für Sonntag ins Tierheim gefahren bin, wo wir dann mit einem Hund gassi gegangen sind, ließ die Begeisterung dann  doch etwas nach. Jetzt will sie ne Katze. Soweit so gut, habe mich mit ihr auch schon mal hier  http://www.haustier-news.de/katze/anschaffung/  umgeschaut, da hat sie sich schon so einen Einblick verschaffen können, was da so alles auf uns zukommen könnte. Wie ist es denn, was kostet euch eurer Katze. Impfungen, Fressen, Spielsachen, Kratzbaum usw. ???

      in Andere Tiere

    • Wir Menschen rechnen ja auch nicht aus, was auf den Teller kommt

      ..das wird immer und immer wieder als Argument angebracht, wenn man zu bedenken gibt, dass man sorgsam mit der Hundefutterzusammensetzung umgehen soll und eben nicht einfach irgendwas in den Napf kippt.   Oder auch diesen Satz, der zufällig heute morgen wieder gefallen ist:     Auf Facebook kursiert gerade dieses lustige, treffende Bild:        Wir lassen unsere Hunde doch überhaupt nicht entscheiden, was sie essen möchten und müssen.    Als Menschen sind wir in der luxuriösen Lage selbst entscheiden zu können, was wir essen und wonach unser Körper verlangt. Hunde haben diese Möglichkeit nicht.   Vielleicht mal drüber nachdenken?         

      in Hundefutter

    • Rechnen für die Zeit?

      Hallo ihr Lieben,   eben stöbere ich im Internet, weil ich mal wieder eine neue Uhr brauche und stoße hierauf:   https://www.google.de/search?q=Binar+Uhr&rlz=1C1PRFB_enDE480DE504&espv=2&biw=1366&bih=643&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=Mb5MVJGSC87xaIS1gPgC&ved=0CEcQsAQ   Hä??? ... 1.000 Fragezeichen erschienen in meinem Kopf und weil ich die nicht alleine behalten wollte, gebe ich hier jetzt weiter. :D  

      in Plauderecke

    • Hokamix und/oder Biotin nur als Kur?

      Als ich Nyra aus dem Tierheim holte, war sie nicht nur mager, ihr Fell war auch vollkommen stumpf und als dann der Fellwechsel kam, sah sie katastrophal aus. Hinzu kam die Milbensache. Ich begann in dieser Zeit damit, ihr Biotin ins Futter zu mischen (1- bis 2-mal wöchentlich und/oder Hokamix zu geben (täglich), und man konnte beinahe zusehen, wie das Fell besser wurde. Inzwischen wachsen kahle Stellen nach und obwohl sie kein Fell hat (von Farbe und Beschaffenheit her), das sehr glänzen würde, tut es das doch in der Sonne. Sollte ich diese Zusatzmittel nun nicht länger geben oder wie sieht das aus? Ist das zur Kur gedacht? Ist eine Überfütterung damit schädlich? Hokamix ist ja eine Kräutermischung mit Hühnerfleisch. Biotin ist ein körpereigener Stoff. Hat jemand davon Ahnung?

      in Gesundheit

    • Paracord Halsband King Cobra: Wieviel cm auf Umfang rechnen?

      Hallo Ihr lieben! Ich bin neu hier und möchte mich ersteinmal für die Aufnahme bedanken. Ich habe nun angefangen mit Paracord zu flechten und Irgendwie komme ich mit den Maßen nicht zurecht. Wieviel cm muß ich denn beim King Cobra Stich aufrechnen damit ein Halsband richtig sitzt? Also wenn ich mal angenommen einen Halsumfang von 40cm hab wie lang muß dann das Halsband werden? Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen und ich Danke schonmal im vorraus. Liebe Grüße!

      in Hundezubehör


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.