Jump to content
Hundeforum Der Hund
amelia

Woran merkt man, ob der Hund intelligent ist?

Empfohlene Beiträge

Jule macht es anders herum...

Wenn 2 Hunde ein Leckerli bekommen, dann wird das eigene erst einmal verbuddelt.

Dann wird der andere Hund aufgescheucht, mit verschiedenen Mitteln, und Madame holt sich dessen Leckerlie, frisst es genüßlich vor seinen Augen.

Wenn sie damit fertig ist, holt sie das eigene aus dem Versteck und das wird dann auch noch verspeist.

Oder für schlechte Zeiten aufbewahrt.

Das Gleiche auch mit besonders tollen Spielis...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

auch nicht schlecht... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lady hat noch die Ablenkungsstrategie... Sie läuft mit Spielzeug im Maul und es kommt ein fremder Hund angerannt. Lady rennt in eine Wiese oder zu einem Baum, legt Spielzeug ab und rennt zum Hund hin. Reagiert der Hund dann nicht auf sie, sondern will zu ihrem Spielzeug, dann geht sie dazwischen und treibt den Hund von ihrem Spielzeug weg (und sie als Hütehund KANN wegtreiben :D ) und sorgt dafür, dass er wegbleibt! Geht er aber auf sie ein, dann spielt sie eine Runde mit ihm und sobald er genug hat, wartet sie, bis der Hund mit seinem Halter weg ist und holt erst dann ihr Spielzeug wieder. Das macht sie auch, wenn sie den Hund erfolgreich verjagt hat, erst wenn der Hund ne gute Distanz zu ihr und dem Spielzeug hat, holt sie es sich :zunge:

Und das mit dem Lieblingsplatz macht sie auch, sitzt jemand auf ihrem Lieblingsplatz auf dem Sofa (meist ist das einer unserer Gäste, wir tun das ja nicht, wir sind erzogen ;) ), geht sie zu der Person hin, kratzt sanft am Bein und läuft dann zur Gartentür, um zu zeigen, dass die Person ihr bitte die Tür öffnen möge :D Die Person ist ja nett und tut das und Lady rennt dann sofort auf den Platz auf dem Sofa und legt sich hin :zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Denke, es ist schwer, die Intelligenz eines Hundes zu testen. Zum einen gibt es Hunde, die einfach gerne lernen, dann gibt es jene Exemplare, denen es sch* egal ist. Wenn ich meinem Hund was beibringen will, kommt es immer drauf an, was er lernen soll. Findet er die Übung doof, kann ihn nichts vom Gegenteil überzeugen - auch keine Leckerlis. Muß er sich für etwas anstrengen = kein Interesse. Hat er aber Lust an etwas (z. B. die Sache mit dem Agility-Tunnel) lernt es in null-komma-nix.

Die Übungen in dem Link auf der ersten Seite finde ich dafür ungeeignet. Pack ich meinem Hund nen Leckerli unters Handtuch, würde er mich nur anschauen - getreu dem Motto "Jetzt spinnt die völlig" und dann aufstehen und gehen. Soooo groß ist sein Verlangen nach Futter und Leckerlis nicht - und das obwohl er permanent wenig frißt, weil mäklig. Zu Spielzeug hat er gar kein Draht - war auch noch nie einer, der viel und gerne spielt. Flitzen und rennen - das gerne, Bälle? Renn selbst hinterher! Knoten? Tauziehen kannste selbst machen - brauche meine Kräfte für andere Dinge. Und so weiter ... Umstellen von Möbeln? Ja, wird registriert - mehr auch nicht. Es wohnen ja noch die selben Leute im Haus. Nach dem Test wäre mein Hund also strohdoof. Aber ich bin mir mehr als sicher - er ist es nicht. Er hat es einfach nicht nötig, seine Intelligenz permanent unter Beweis zu stellen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Er hat es einfach nicht nötig, seine Intelligenz permanent unter Beweis zu stellen ...

Was wiederum für eine hohe Intelligenz spricht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Gießen: JELLE, 1 Jahr, Hütehund-Mix - lernbereit, arbeitsfreudig, intelligent

      Mischling (evtl. Carea Leonés) Jelle (geb. 30.04.2016) ist ein Traum für alle Hütehund-Liebhaber: Stets lernbereit, arbeitsfreudig, intelligent, neugierig und fröhlich, aber ohne den übertriebenen Arbeitshype, welche man heutzutage gerne bei unausgelasteten Border Collies findet. Mit anderen Hunden verträgt sie sich zwar gut, neigt aber besonders gegenüber Hündinnen etwas zu Dominanz. Als Zweithund zu einem ruhigen Rüden wäre sie gut geeignet. Kinder wären für sie kein Problem, sie sol

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Woran merkt man, dass man zu viel spazieren geht?

      Hi, in den letzten Wochen ist mir aufgefallen, dass meine Hündin bei den größeren Runden in immer größer werdendem Abstand hinterher trottet.   Nun frage ich mich schon, ob das ein Zeichen ist, dass sie eigentlich gar keine Lust mehr auf große Runden hat? Die Schnellste war sie sowieso noch nie.   Woran merkt man nun, dass man zu viel/lange Spazieren geht?   LG

      in Hunde im Alter

    • Hütitütis sind ja soooo intelligent

      Jetzt mal ganz im Ernst... Woher kommt eigentlich die famose Unterstellug, Hütehunde seien so intelligent??? Finn lässt mich gerade mehr als zweifeln, dass das auf ihn auch nur im Entferntesten zutrifft vor 2 Wochen etwa saßen wir im Hof bei Kaffee und Kuchen und haben darüber sinniert, dass Finn entgegen seiner Gewohnheit dieses Jahr noch kein einziges Mal von einer Wespe gestochen worden ist... kaum ausgesprochen setzte er sich in eins von unserem Besuch erlegtem, aber noch nicht aufgesa

      in Plauderecke

    • Merkt ein Hund, wenn er weniger Futter als andere bekommt?

      Vielleicht eine blöde Frage, aber trotzdem interessieren mich eure Meinungen/Erfahrungen dazu: Von meinen 4 (etwa gleich großen) Hunden bekommen 2 (davon ist eine die verfressnste, Goldi eben ) immer etwas weniger als die anderen, da ich auf deren Gewicht achten muss. Beim Knochen und Rinderohr bekommen sie immer das kleinste Stück und irgendwie beschleicht mich das Gefühl, dass die das mitkriegen... Spielt mir da meine "menschliche Denke" nur einen Streich??

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Merkt man es, wenn die Mail hinter der PN Box nicht mehr funktioniert?

      Ich hoffe das ist die richtige Kathegorie, sonst bitte verschieben. Wenn ein User nichtmehr "on" ist und das PN Postfach voll ist gehen die PNs ja als Email raus. Bekommt man ne Anzeige, falls diese Mails den User nicht erreichen, z.B. weil die Emailadresse die hinterlegt ist auch abgeschaltet wurde? Ich bekomme immer nur den Hinweis, dass das Postfach voll ist aber die Nachricht als Email rausgegangen ist. Da ich mit der mir bekannten Emailadresse selber nichtmehr zur Userin durchkomme kann

      in User hilft User

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.