Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Pöbelprinzessin

Suche Maulkorb für Schäferhündin

Empfohlene Beiträge

So nachdem ich jetzt mit Alice durch zig Zoogeschäfte geklappert bin hab ich immer noch nicht den richtigen Maulkorb für sie: Entweder sind die Riemen viel zu lang, der Maulkorb viel zu breit, oder zu kurz, oder nicht gepolstert.

Meine Anforderungen: Maulkorb aus Stahl mit Polsterung für eine Schäferhündin mit recht langer Schnauze!

Ideen????

Ich brauche ihn dringend um sie in mehr Hundebegegnungen gehen zu lassen.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Muss es Stahl sein?

Wir haben für unseren Hund (der allerdings auch immer angeleint ist, also nicht ohne Kontrolle an andere Hunde ran kann) einen Maulkorb von hier: http://www.sofahund.at/maulkorb-auswahl.html

Das Modell "Paris"

Zwar nicht gepolstert, aber sehr leicht. Und vielleicht wäre sonst einer als Plastik (Rocky?) was für euch?

Wenn das allerdings eher zu weich ist für deinen Hund, dann weiß ich leider auch nichts :(

Edit: bei dem Paris-MK habe ich ein Band mit Klick-verschluss zum verstellen selber dran gemacht. War reicht einfach und hält auch gut und sicher - am BAND jedenfalls ist da nicht die Schwachstelle ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab auch lange nach einem geeigneten Maulkorb gesucht. Empfohlen wurde mir auch Draht. Da konnte ich aber irgendwie nichts passendes finden. Letztendlich ist es dann dieser hier geworden. Ich konnte ihn hier im Fre**napf anprobieren und hab ihn dann auch da gekauft. Er sitzt super, ist schön weich und ist vorallem sehr individuell anpassbar. Die Riemen sind durchgehend gelöchert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wir haben für unseren Kämpfer einen Maulkorb in Österreich gekauft, der ist auch aus Stahl.

Allerdings hat mir am Samstag die Hundetrainerin gesagt, ich solle lieber einen aus Plastik kaufen, weil der Stahl andere Hunde bei einem Zusammenstoß verletzen könnte.

Ich werde mir jetzt noch einen aus Plastik kaufen und hoffen, dass der hält. Aber ich denke, die Trainerin weiß schon, was sie sagt.

Wollte ich nur mal in die Runde werfen :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich verstehe einfach nicht warum da überall steht : Schäferhund und Labrador! Die passen dann immer nicht, weil sie zu kurz oder viel zu breit sind............

Es muss einer aus Stahl sein! Wir haben einen aus Leder, aber an dem wetzt sie sich ständig auf......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lilai... den Maulkorb haben wir auch schon probiert.... Passt nicht!

Ich versteh das nicht! Sie wird ja sicher nicht die einzige Schäferhündin sein die nen Maulkorb braucht? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Seite sieht irgendwie abschreckend aus, aber es ist super das man die Maße eingeben kann! Danke! Welchen hast du denn genommen????? Die mit dem Aufdruck sind ja *naja*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den schwarzen aus Draht. Ja, besonders schön ist die Seite wirklich nicht ;) hab auch im Nachhinein gesehen dass die einige nicht so tolle Sachen haben. Aber dafür eine recht große Auswahl an formen und Größen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.