Jump to content

Die große Hunde Community

über 36.000 Mitglieder

 

Erstelle in weniger als 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich direkt mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

✅ Registrieren oder einloggen

Hundeforum Der Hund
Schnieps

Wie nahrhaft sind Gurgel und Lunge?

Empfohlene Beiträge

Hallo, habe folgende Frage:

habe Schlachtabfälle vom Bio-Lamm bekommen, darunter 4 Luftröhren mit je zwei Lungenflügeln dran, relativ klein, da es ja Lämmer waren, Gewicht pro Stück 400-500g, schätze ich.

Wenn ich meiner DSH (27kg) davon abends eins füttere, was sollte sie dann morgens bekommen und wieviel, damit sie genügend gefressen hat? Sie bekommt am Tag ca. 600g Fleisch und Knochen, aufgeteilt auf zwei Mahlzeiten, bei vermehrter Auslastung auch mal mehr.

Kann man Gurgel und Lunge im Energiegehalt mit Fleisch/Knochen gleichsetzen?

Danke und Gruß!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken:

???

:kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann zumindest bei Lunge sagen das sie wenig Nährwert hat und eher als Sättigungsmittel eingesetzt wird (z.B wenn Diät gehalten werden muss)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

habe Schlachtabfälle vom Bio-Lamm bekommen, darunter 4 Luftröhren mit je zwei Lungenflügeln dran, relativ klein, da es ja Lämmer waren, Gewicht pro Stück 400-500g, schätze ich.

Wenn ich meiner DSH (27kg) davon abends eins füttere, was sollte sie dann morgens bekommen und wieviel, damit sie genügend gefressen hat? Sie bekommt am Tag ca. 600g Fleisch und Knochen, aufgeteilt auf zwei Mahlzeiten, bei vermehrter Auslastung auch mal mehr.

Kann man Gurgel und Lunge im Energiegehalt mit Fleisch/Knochen gleichsetzen?

Eine Luftroehre kannst du so mal zum kauen geben, das hält sich in Grenzen. Mit Lunge kannst du ruhig eine Fleischmahlzeit ersetzen, auch wenn die nicht so besonders viel Nährwert hat. Es ist egal ob dein Hund mal einen Tag ein bisschen weniger bekommt, wir essen auch nicht jeden Tag gleich viel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ich kann zumindest bei Lunge sagen das sie wenig Nährwert hat und eher als Sättigungsmittel eingesetzt wird (z.B wenn Diät gehalten werden muss)

Stimmt, das wird oft gemacht. Meiner Meinung nach kann man sich das aber sparen, da Lunge auch nicht wirklich satt macht.

Aber Nährwert hat sie schon - hat Silke nicht mal recht ausführlich was drüber geschrieben? :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich persönlich rechne das nie soo genau aus - hauptsache die Bilanz stimmt auf den Monat gesehen, so in etwa. Will sagen, ich gebe "sowas" nach Bauchgefühl.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zur Not kann man die Lungen auch langsam dörren und dann als leckerli geben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau ausgerechnet hab ich es nie, aber Lunge hat extrem wenig Nährwert und ist darum als Diät ideal :D Braucht der Hund keine Diät, kann resp. sollte man gerade zu Gurgel (reiner Knorpel, also null Fett) immer auch ein wenig fetthaltiges Fleisch dazu füttern. Lunge allein dazu ist nicht ideal! Sonst kann es zu Verstopfung kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.