Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Sie hats getan

Empfohlene Beiträge

Ich find den Maussprung sowas von niedlich. Buddeln macht Buca nicht.. ich glaub er hat wirklich keinen Plan, was das soll aber es bringt Spass

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:) Amy beißt voller Freude in die Erde und hat sie dann samt Grasbüschel im Maul! Sie würde auch bis zum Nordpol buddeln :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Joss hat eine mal beim Mäusesprung totgetrampelt :D:D

Und dann stand er wild wedelnd über ihr und wartete, dass sie weiterwegrennt, damit er weiter springen darf :Oo:Oo:zunge::zunge:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Joss hat eine mal beim Mäusesprung totgetrampelt :D:D

Und dann stand er wild wedelnd über ihr und wartete, dass sie weiterwegrennt, damit er weiter springen darf :Oo:Oo:zunge::zunge:

Muhaaaaaa - das ist ja super.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dolly jagd selten Mäuse, außer in Nachbars Garten........da buddelt sie auch Löcher. Er fand es nur nicht mehr lustig als sein Rasenmäher reinfiel und kaputt war! (es war eher ein Krater als ein Loch).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Merlin fängt auch Mäuse. Da macht er einen Satz wie ein Springbock und man sieht ihn nur noch genüßlich auf der armen Maus rumkauen... *scheußlich*

Mit tun die Mäuse immer so leid, aber ich gönne es ihm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zlavia erwischt auch ständig welche - sie buddelt auch (grrr.... nervig). Dann hat sie die Maus im Mund und guckt komisch, weiß nicht so richtig was sie damit nun anfangen soll. Manchmal spielt sie dann damit, die werden in die Luft geschleudert, fallengelassen wieder in den Mund genommen (allerdings vorsichtig, sie beißt nicht drauf).

Und dann wurd's richtig übel.... Ihr Lieblingsspielzeug ist Quitschzeug, je quitschiger umso besser. Und was macht neulich so 'ne dumme Maus. Quickt in der gleichen Tonlage ;) Seitdem sind sie noch interessanter :Oo .

Ich find's ehrlich gesagt nicht toll. Würde sie sie einfach gleich fressen, kurz und schmerzlos O.K. Aber dieses "quälen", hm, nicht so schön. Die ein oder andere hat das rumwirbeln auch nicht überlebt....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schüttel......was man hier so liest.

Aber so ist halt das naürliche Verhalten.

Meine JRT Hündin hat leider vor kurzem ihren Jagttrieb entdeckt, als genau vor ihr ein Reh stand.

Sie ist zwar nur 20 m hinterher und hat sich dann erschrocken nach mir umgedreht (ab da "hatte" ich sie wieder) aber seitdem ist sie echt heftig :( .

Sie war nur noch am jagen, Fährten verfolgen usw.

Also gings nur noch angeleint raus.

Seit einiger Zeit haben wir als Alternative eine Pferdewiese von mir als Mäuse Spielwiese umfunktioniert, und da jage ich fast täglich mit ihr die Mäuse. Wir machen das zusammen und meine Kleine hat da richtig viel Spaß. Die gräbt die ganze Weide um, und sieht danach einfach nur schlammig aus. Aber was solls.

Das gute ist, sie hat noch nie eine Maus gefangen, ich glaube darum gehts ihr auch nichtmal. Sie will einfach ungehemmt ihren Trieben nachgehen.

Meine Trainerin gab mir ihr Go dafür (wenn sie auch nicht begeißtert ist davon), wenn ich einige Regeln beachte. Der Hund muss immer dabei abrufbar sein, auch wenn der ganze Hund im Loch steckt.

Das klappte allerdings sofort problemlos.

Seitdem ist sie übrigens draußen viel relaxter und kann auch wieder teilweise offline laufen =)=)=) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry - aber die Löcher auf der Pferdeweide schaufelst du wieder zu...? Weil - ein Bein ist schnell gebrochen, wenn da Krater durch das Buddeln entstehen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau deswegen hasse ich das buddeln....!!!!!

Auf der gleichen Wiese spielen nämlich viele gerne mit dem Hund und wir eigentlich auch (Frisbee). Und so komplett wieder zubuddeln ist echt schwierig. Deshalb unterbinde ich es dort auf dieser Wiese inzwischen konsequent!!

Die Quitschmaus wurde allerdings nicht ausgebuddelt, sondern nur gepflückt. Da war die Wiese unter Wasser und an vielen Grashalmen und auf Inseln hingen die Mäuschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Analdrüsen jetzt hats Balin erwischt

      Hallo ihr Lieben. War heut mit Balin beim TA. Mir war aufgefallen dass er sich die letzten Wochen vermehrt kratzte und auch immer wieder versuchte in den Schwanz zu beißen. Die Vermutung am Telefon war erstmal das viele baden im Moment. Bin mit ihm täglich im Perlbachtal und Balin ist fast nur im Wasser. Es stellte sich aber heraus dass die Analdrüsen voll und etwas entzündet sind. Vom ausdrücken war Balin gar nicht begeistert (wer lässt sich schon gerne am Hintern rumfummeln?). Danach gabs

      in Hundekrankheiten

    • Humpeln unbekannter Ursache ... Nu hats Paula erwischt

      Nabend Nach 2 Jahren unfallfreier, verletzungsfreier sowie krankheitsfreier Zeit hat es uns nun auch erwischt: Paula humpelt. Freitag ist es mir erstmalig aufgefallen, dass sie unrund läuft. Ich bin nicht übersensibel, also hab ich ihr bis heute Zeit gegeben, das selbst auszukurieren. Tja, ein Satz mit X, das war wohl nix. Also gings heute zum TA. Paula wurde ordentlich abgetastet, an ihren Läufen gezogen, es wurde gebogen, gemacht, getan. Die Ursache ist etwas im Kniebereich des linken Hin

      in Hundekrankheiten

    • Und niemand hats gesehen ...

      Tränen in meinen Augen spare ich mir jedes Wort. http://www.windhund-hilfe.de/de/news/index.htm

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Diego hats wieder mal geschafft! 2. Rettungshundeprüfung bestanden!

      Hallo, wir haben es wiedermal geschafft. "Vorthread" hier :http://www.polar-chat.de/topic_43956.html Diego hat gestern, im Alter von 3,5 Jahren, seine 2.Rettungshundeprüfung bestanden! Und nicht nur das.....wir konnten uns in jedem der 4 Prüfungsteile um je eine Note verbessern, das freut mich sehr!

      in Rettungshunde, Assistenz- & Blindenführhunde

    • Unserer Pascha hats nicht geschafft

      wir haben ja hier noch am die zusammen gerätselt was mit ihm sein könnte da er ind ie wohnung urinierte... jetzt sit er von seinem leid erlöst... aber er fehlt... er hat ein großes loch hinterlassen..

      in Regenbogenbrücke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.