Jump to content
Hundeforum Der Hund
Blumenhund

Border, Aussie +Co., 70186 Stuttgart, 16.+17.03.2013

Empfohlene Beiträge

[lh]

Veranstalter: Hundeschule Stuttgart, Referent: Gerd Leder

Anschrift: 70186 Stuttgart, Waldebene Ost 241, TB Gaisburg

Kontaktinfo: info@hundeschule-stuttgart.de

Datum: 16.03.2013 + 17.03.2013

Beginn: 10.00 Uhr

Preis: 150,00€

Anmeldeschluss:

Website: www.hundeschule-stuttgart.de

[/lh]Weitere Informationen:

Die Hirten- und Hütehunde erobern die Herzen!

Unter dem Sammelbegriff Treib-und Hütehunde vereint der FCI alle diese Rassen.

Sie unterscheiden sich vom Aussehen und ihrer Arbeitsweise her ebenso wie vom Charakter.

Sie gelten als perfekte Familienhunde, als äußerst lernfähig und begabt und nicht selten begeistern sie durch ihr Aussehen. Hütehunde wie der Australian Shepherd oder der Border Collie sind aus der Hundeszene nicht mehr wegzudenken.

Immer häufiger tauchen in Deutschland ebenfalls Vertreter der sogenannten Herdenschutzhunde auf. Ihre ruhige und sanfte Art scheinen sie zum hervorragenden Familienhund zu qualifizieren. Dass sie laut der einschlägigen Literatur über keinerlei Jagdtrieb verfügen und ansonsten als sanftmütiger Beschützer beschrieben werden, verstärkt diesen Eindruck noch.

Aber was macht die Faszination aus? Wieso bereiten eben diese Hunde immer öfter Probleme im Alltag? Und welche Möglichkeit hat man als Besitzer die Entwicklung zu beeinflussen?

An diesen beiden Seminartagen erhalten wir Informationen über ihre verschiedenen, ursprünglichen Einsatzgebiete. Wir betrachten altdeutsche Hütehunde wie Harzer Fuchs, Herdenschutzhunde, Aussis und andere Rassen anhand von Videosequenzen bei ihrer Arbeit. Wir lernen typische Verhaltensmuster und ihre Entsteheung kennen. Eventuell daraus resultierende Probleme werden genauso erörtert, wie Beschäftigungs- und Auslastungs- möglichkeiten aufgezeigt.

Seminarort : 70186 Stuttgart

Samstag, 16.03.2013, 10.00 Uhr bis ca.16.30 Uhr ( inkl. Pause)

Sonntag, 17.03.2013, 10.00 Uhr bis ca.16.00.Uhr ( inkl. Pause)

Kosten: 150,00 € (exkl. Verpflegung und Unterkunft)

Referent : Gerd Leder

Über den Referenten:

Gerd Leder besitzt eine Hundeschule in Schwaben und kennt wie kein anderer die verschiedenen Rassen der Hunde, ihre Eigenarten und deren Geschichte. Er ist zertifizeirter Trainer nach den Richtlinien der Tierärztekammer Schleswig-Holstein. Außerdem gehört er seit Jahren zum Team der CANIS Dozenten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.