Jump to content

Erstelle in weniger als 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

 Registrieren oder einloggen 

Hundeforum Der Hund
K9-Sam

Finn ist da :)

Empfohlene Beiträge

Sooo, ihr wolltet ja alle von mir wissen, wie der heutige Tag gelaufen ist und alles :)

Wir waren erst noch groß einkaufen, haben alles für den Kleinen besorgt und sind ihn dann heute Mittag abholen gefahren. Er ist sooo süß :)

Beim Autofahren hat er ganz schön gefiebt (ich hatte ihn auf'm Schoß) und zu guter Letzt, kurz vor'm Ziel auch noch sein Mittag ausgespuckt ;) Hat er dann aber sofort wieder aufgefressen :P

Wir haben einen alten Kissenbezug mit dem Geruch seiner Brüder mitgenommen, auf dem saß er dann.

Zu Hause angekommen hat er erstmal gefressen und dann auch gleich draußen schön gepieselt und gekackt :D Hier hat er auch nicht mehr gefiept, sondern war ganz happy. Wir sind die nächsten Tage bei meinem Papa, weil der in der Nähe des Züchters wohnt und es mit Garten für die erste Zeit auch nicht schlecht ist. Dann muss sich der Kleine zu Hause zwar noch mal umorientieren, aber das schafft er schon. Wir konnten ihn auch nicht erst nach Weihnachten holen, weil alle Welpen heute abgeholt wurden und dann wär er ja so alleine gewesen. Aber ist, denke ich, jetzt nicht so das Problem.

Hier hat er sich dann als erstes mit der Katze meines Papas angefreundet ;) Seine Spielzeuge sind ihm irgendwie alle noch zu groß, er ist sooooo klein (war auch der Kleinste), das haben wir augenscheinlich unterschätzt ;) Nur so einen kleinen Plüschbären findet er toll. Mit dem und dem Bettbezug aus der Welpenkiste liegt er jetzt auch ganz friedlich auf seiner Decke und schläft.

Zweimal hat er schon ein kleines Pfützchen gemacht, aber groß beide Male ganz brav draußen. Das wird schon alles! So ein aufregender erster Tag für ihn! (Und für uns!).

Wir haben ihm auch eine Welpenkiste gebaut, aus der er alleine nicht rauskommt. Also eigentlich ist es eine Art Freilauf für Kaninchen, keine Kiste. Er kann da durch gucken und alles sehen. Wir haben lange in England gewohnt und da machen alle "crate training", damit der Welpe über Nacht darin sitzen bleibt. Aber das findet er gar nicht toll, dann weint er (obwohl er uns sehen kann). Mal sehen, wie das wird. Habt ihr eure Welpen in so einen Auslauf gesetzt? Am Ende soll er sowieso mit ihm Bett schlafen, ich mag das, hat Sam auch immer gemacht. Aber für die ersten Nächte ist es natürlich nicht so toll, wenn er überall hin, oder gar ins Bett macht. Auch, wenn wir alle paar Stunden mit ihm rausgehen werden.. was meint ihr?

Mir fehlt Sam genauso wie vorher und ich liebe ihn nicht weniger, aber ich merke, wie gut mir die Ablenkung tut und wie schnell man sein Herz an so einen kleinen Schatz verliert. Da fällt es mir eindeutig leichter, nach vorne zu gucken und ich hoffe, Sam hat mir Finn geschickt, genauso wie Lucy mit vor 7,5 Jahren Sam schickte!!!

Also mal sehen, wie das alles wird, ich bin schon ganz gespannt!

Fotos hab ich kaum brauchbare, weil der Racker nie lange genug still hält ;)

Aber hier, das ist er:

IMG_1745_zpsf699a526.jpg

Er ist der Kleinste, ganz rechts.

IMG_1668_zps720603c8.jpg

Sooo, ich werde dann fleißig weiter berichten, wie sich unser neues Leben zusammen so entwickelt und bei besseren Bildern, zeig ich sie auch sofort her :D Ich hab bestimmt auch mal Fragen (wahrscheinlich morgen schon :D), da gibt's dann 'nen Erfahrungsaustausch ;)

Euch allen noch einen schönen Abend. Finn schläft ganz friedlich auf seinem Teddy. Voll süß :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
=)=)=)=)=):klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::D:D:D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:=)=)=)=)=)=)=)=):klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das erste foto ist soooooooooooooooooooo ZUCKER :klatsch::klatsch::klatsch:

Der ist ja einfach nur goldig :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das ging jetzt aber schnell. ist das ein goldie?

viel spaß mit dem familienzuwachs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs. Viele glückliche und schöne Jahre mit dem Zwerg. :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach ist der goldig, nee was für ein Süsser, gratuliere :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab Schnappatmung und bin so ca. in 2 Stunden da ;):)

Wie schön - ich wünsch Dir viele, lange, gesunde Jahre mit Finn =)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Anne,

na, wenn das mal keine gut gelungene Ausgabe ist. So ein süßer kleiner Knubbel. Das ging ja wirklich schnell jetzt. Auch ich wünsche dir viele Jahre Freude und Spaß mit dem Hübschen. Und Finn ist ein schöner Name.

Liebe Grüße

Renate

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na, dann herzlichen Glückwunsch zum Baby.... Der ist aber wirklich Zucker... :klatsch::klatsch:=)=)

Dann wünsch ich Euch mal, dass Ihr nicht ganz so anstrengende Nächte habt....

Also, wir hatten Mayla nicht in einer Box oder einem Auslauf... Sie war aber auch von Anfang an ganz artig und hat schön auf ihrem Hundebett geschlafen... Da ich einen leichten Schlaf habe durch die Kids, bin ich immer wach geworden, wenn ich sie auf dem Laminat tappsen hören hab und dann nix wie raus... Mayla war aber auch echt ratz-fatz stubenrein....

Freu mich schon jetzt auf mehr Fotos und das Du uns auf dem laufenden hälst....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.