Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Cassya

Rituale und Spiele zu Silvester - Was macht ihr?

Empfohlene Beiträge

Hi!

Ich suche Rituale und Spiele zu Silvester.

Vielleicht auch mal was Ungewöhnliches...was macht man in anderen Ländern?

Was macht ihr? Was gehört unbedingt dazu?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok, bei uns ist es normal auf einen Berg zu fahren, wo man vom Gipfel aus das ganze Tal überblicken kann!

Wir machen dieses Jahr etwas, für unsere Breiten sehr ungewöhnliches!

Wir stellen den Holzkohlegrill an und feiern in der Garage! Dazu gibt es noch eine Schneebar. Um Mitternacht wird der Regionalsender eingestellt und dann heißt es "Alles Walzer!"

Nett wie ich bin, gebe ich dann noch Crash Kurse im tanzen des "Langsamen Walzers".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ein Ritual ist es in Spanien, wenn es 24.00 Uhr schlägt zu jeder Sekunde eine Weintraube

zu essen. Das soll Glück bringen.

Aber ich puhle immer vorher die Schale ab und entferne die Kerne, sonst stehe ich

kurz vor dem Erstickungsanfall :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

:D:D

Ok...Weintrauben kommen auf den Einkaufszettel! Aber...Moment...ihr esst 60 Weintrauben in 1 Minute?? Wer das übersteht, der MUSS Glück haben!

Einen Walzer! Wie passend! Unsere erste Tanzstunde ist im Januar ;) aber vielleicht bekommen wir ja schon was Ähnliches zustande

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Walzer zu tanzen ist in Österreich eigentlich Standard. Die Philharmoniker spielen dann immer um Mitternacht und jeder Sender überträgt es, außer der ORF 2 (ähnlich ZDF), da ist immer der Silvesterstadl (Volksmusik und so........von 8 Uhr weg!).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns im Freundeskreis ist es üblich, dass ich das Zahnweh - Krokodil der Kinder mitbringe, es wird Bärwurz und Blutwurz gekauft, dann geht das Krokodil reihum, und bei dem, bei dem der Zahn UND das Maul runterklappen - der muss eben ein Schnapsglas davon trinken.

:kaffee::kaffee:

Ich hab nur ein einziges Mal mitgespielt :kaffee::kaffee:

:zunge::zunge:

Dann wird bei uns noch Bankdrehen gespielt.

Ne ganz normale Biergartenbank wird genommen, aufgestellt, so, dass sie nicht schief steht, man legt sich bäuchlings auf die Bank und versucht dann, um die Bank herumzuklettern einmal im Uhrzeigersinn, ohne, dass man selbst oder die Bank hinfällt :)

Natürlich schauen wir alle Dinner for One und gröhlen und reden dabei mit ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ihr macht ja Lustige Sachen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lustig ist relativ, wenn man unter der Bank hängt, während diese kippt :D:D

Blaue Flecken und Schmerzen merkt man erst am nächsten Tag, man hat ja genug Bärwurz intus :kaffee:

Heidernei, bin ich froh, dass wir dieses Jahr nicht mit unseren Freunden, sondern rein familiär feiern :)

Meine Mutter und "meine" Oma Anni ( 76 und 86 ) werde ich fürs Bankdrehen nicht begeistern können =)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast Angst, dass sie Euch alt aussehen lassen, was, Silvi? :D :D Die rotieren um die Bank, pass auf! :P

Bleigießen haben wir mit den Kindern schon ganz oft gemacht!

Ein Jahr war sehr witzig, da hatten welche ne Playstation (oder WII?) mitgebracht, da haben wir den ganzen Abend Karaoke gesungen! Abgründe taten sich da auf, meine Güte! :D :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Das hab ich auch einmal versucht! Ich denke ich hatte die meisten *Grottenschlecht* aller Zeiten!

Bankdrehen klingt lustig..........das muss ich hier auch gleich einführen, aber wir nehmen vorher Zirbenschnaps.

Silvi zu Silvester: Ne.......das lassen wir lieber! Ist nicht ganz Jugendfrei!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.