Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Pepples, mein Nervzwerg / und Video: Taschentraining ;)

Empfohlene Beiträge

es soll ja hier tatsächlich noch menschen geben, die mir nicht glauben wollen, das mein hund auch richtig nervig sein kann.

hier der beweis :Oo:D

anderer tag, der selbe hund:

wer sie nun immer noch süß findet, meldet sich bitte bei mir.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*meld*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch "meld", aus "der Ferne" finde ich sie auch so ganz entzückend! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

du hast ja auch gemogelt ... du hast die beiden videos nicht ganz und nicht auf voller lautstärke geguckt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohweia :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

du sagst es susa ;)

das kann sie gut, gelle? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum ist sie so ..na wie soll ich es nennen. Unentspannt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das macht sie nur morgens, bevor wir zur ersten runde aufbrechen. keine ahnung warum sie das nur da macht ... aber ich bin froh das sie es sonst nicht (mehr) macht.

es gab zeiten da hat sie ständig gepfiffen und sich auch hochgepuscht. dafür ist sie auf den videos sehr entspannt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das macht sie nur morgens, bevor wir zur ersten runde aufbrechen. keine ahnung warum sie das nur da macht .

Na, die muss mal. Dringend. :D

Kannst du mir mal verraten, wie du sie dazu gebracht hast, in die Box zu gehen? Unsere Jule GING ja auch rein. Aber seit sie weiß, dass WIR das auch wollen, will SIE nicht mehr. Wir haben schon so viel versucht. Vielleicht sollten wir uns Pebbles mal ausleihen? Oder Jule zu euch schicken, damit Pebbles ihr das beibringt? :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Na, die muss mal. Dringend. :D

nene, daran liegt es nicht ;)

die box .. naja, sie hat ja "eigentlich" eine stoffbox, die is noch größer als diese hier. von daher war sie die schonmal gewohnt. diese feste box hab ich mir besorgen müssen, weil sie ja nicht mehr allein zuhause geblieben ist. das ist aber ein anderes thema, steht hier auch irgendwo :)

ich hab sie einfach in die box geschickt und hab sie, wenn sie rein ist belohnt. das immer wiederholt und auch drinnen gefüttert. dann fand sie die box mit der zeit auch ok und man konnte auch die tür zu machen. immer nur kurz.

sie hat auch noch eine winzig kleine transportbox. dazu hab ich ein trainingsvideo gemacht, das ist sooo lustig. :klatsch:

ich suchs mal schnell ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.