Jump to content
Hundeforum Der Hund
MaramitJule

Wie bringe ich ihr das Ziehen bei?

Empfohlene Beiträge

Also, die Überschrift sagt es ja schon, Jule soll ziehen.

Da ich jetzt das Handbike habe, können wir endlich Tempo machen, was uns auch beiden Spaß macht.

Da sie das aber den Rollstuhl nicht ziehen durfte, denkt sie jetzt, dass sie das generell nicht darf.

Sobald ich stehen bleibe, stellt sie sich neben mich und wartet.

Wenn ich langsamer werde, wird sie es auch.

Scheinbar habe ich es ihr zu gut beigebracht ;)

Zumindest nimmt sie das Radfahren sehr ernst, nicht mal ein Pferd konnte sie heute ablenken.

Wir sind heute 15km gefahren, Jule immer links neben mir, was aber auch ein Problem ist.

Denn als sie durch die Straße nach rechts wechseln musste, wollte sie auch nicht laufen.

Nun, wie vermittel ich ihr, dass sie jetzt rechts laufen darf und dass sie ziehen soll?

Wechsel des Geschirres mache ich schon, sie läuft am Rad immer mit einem Zuggeschirr, dass ich ausgeliehen bekam.

Zusätzlich trägt sie ein HB, da sie ja zwischendurch auch mal frei laufen darf.

Das trägt sie ja sonst auch nicht.

Bin gerade etwas ratlos, wenn sie nicht ziehen will, dann kann ich zwar damit leben, aber ich glaube, es sitzt einfach so tief drin, dass sie sich nicht traut.

Denn eigentlich würde sie gerne, ist aber gehemmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Am einfachsten wäre ein zweiter Hund der zieht und dann dies auf Kommando ausbauen

Jetzt mit einem Hund, eventuell zu zweit. Einer du?! Bezugsperson läuft vor wenn sie nach kommt mit der Person die sie ziehen soll. Kommando

Ich glaube das es geht aber einfach wird es nicht. Vor allem wenn es so sitzt wie du beschreibst.

Eventuell könnest du am Berg üben, via mithelfen. Das der Hund lernt du bist auf seine Hilfe angewiesen?!

Ich überlege noch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Frag jemanden,der dir helfen mag und vorradelt mit Leckerchen am besten.

Und nicht so viel fahren, weniger ist manchmal mehr auch beim Zughundesport. Und wenn sie nur ein kleines bisschen zieht freu dich so doll, dass sie denkt sie ist die Beste!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zweite Person ist schwierig, weil sie sich auf fremde Mewnschen nicht einlässt.

Sie mag zwar jeden, aber findet es äußerst blöd, wenn jemand anderes als ich die LEine hält.

Und anfahren funktioniert nur solange ich ein gewisses Tempo habe, vorher bleibt sie stehen, oder bleibt direkt neben mir.

Wenn wir Tempo haben, dann kann ich sie nur bedingt bestärken, denn bei jedem Wort will sie sich umdrehen und anhalten.

Nachschauen, was Frauchen da belobigen möchte...

Generell ist sie sehr schnell im Lernen, leider auch im Negativen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beim Loben bleibt sie ja stehen und Leckerlis nimmt sie nicht unterwegs...

Also beides nicht für uns geeignet.

Aber ich denke, dass es die Zeit bringen wird, wenn das Radfahren normal wird, dann wird sie vielleicht auch das Ziehen für sich entdecken.

Und zuviel machen wir sowieso nicht, immer nur kurze Strecken, zwischendurch darf sie auch mal frei laufen oder buddeln.

Keine Sorge, sie zeigt auch sehr deutlich, wenn sie keine Lust mehr hat. ;)

Daher versuche ich möglichst schon vorher aufzuhören, damit es schön endet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hasendummy an Angel und vor Jule halten und dann macht sie das bestümmt... sorry das konnte ich mir grad nicht verkneifen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Chrissie, Du bist sooo gemein ;)

Den Hasendummy muss ich endlcih bestellen, danke für die Erinnerung...

Und das Streu, naja, man sollte es nicht im Rucksack und in der Tüte vergessen :wall::wall::wall:

Nach 3 Tagen war es etwas gewachsen, mit Flaum drum herum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Am einfachsten geht es wirklich zu zweit.

Du im Rolli vorne weg.HF. hinterher.Gebt dazu ein eingeübest Kommando.

So lernt sie auf dieses zu reagieren.egal wer sie hält.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also nochmal eine Ladung hasenduft für das Juletier :D

Wird gemacht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hätte mich am liebsten in den Hintern gebissen, so blöde..

sie war ja richtig heiß darauf, und ich Doofi vergesse es im Rucksack.

Mit dem Halten ist es eben ein Problem, denn sie akzeptiert nur bedingt wen anderes.

Sie ist einfach sehr extrem auf mich fixiert, aber ich werde es versuchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.