Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Krümelchen

Will mir meine 1. Spiegelreflexkamera kaufen- zu Hüüülfe

Empfohlene Beiträge

Mein Mann meinte, da ich so gerne und so viel fotografiere, sollte ich mir eine Spiegelreflexkamera kaufen. Nur welche? Ich kenne mich da überhaupt nicht aus!

Wofür brauche ich sie:

- Hundeactionbilder (meistens)

- Sonnenuntergänge, Mond etc

- Macroaufnahmen Blätter, Blume (nur ab und zu)

- Innenaufnahmen

Muss man da sehr viel lernen, sprich selber verstellen etc. ? Mit einer Spiegelrefelx würde ein Traum von mir in Erfüllung gehen, aber ich habe echt Bedenken, dass ich das nicht hin bekomme :) !

Welche Kamera/bzw. Objektive könnt ihr empfehlen? Worauf soll ich beim Kauf achten (wenn man bedenkt, was ich knipsen will) ?

Danke schonmal im vorraus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Krümelchen, deine Anspüche könne alle.

Ja, es kostet Zeit um richtig damit umgehen zu können und alle Finessen herauszubekommen. fürs erste reicht auf Automatik stellen.

Ich habe mir ein gebrauchte gekauft (Sony A 100, schon was älter, dafür passen meine älteren Minoltaobjektive auch drauf)

Ja, Objektive...

für Aktionbilder sollte die möglichst Lichtstark sein (also ne niedrige Blendenzahl wie z.b. 3,5-4,5)

Gut wären 2 Objektive, eines 18 bis 70 mm und eines 70 bis 200 (oder 300)

leider kostet Lichtstärke Geld, so könnte ein wirklich gutes Objektiv teurer sein als das Gehäuse.

Geh in einen guten Fotoladen und lass dir einiges zeigen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nicola auf den Moment habe ich gewartet, dass du dir eine DSLR kaufen möchtest. ;)

Was willst/kannst du den ausgeben?

edit: Du und nicht hinbekommen? Da muss ich jetzt laut lachen!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu

Wir haben hier eine Nikon d200 (prähistorisch aber TOP) und jetzt kommt höchst wahrscheinlich das Sigma 70-200 dazu. Soll Top sein, Sylke testet es und gibt dann ihre Meinung ab(Kostenpunkt 950€)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab die Sony Alpha 33 und bin sehr zufrieden damit. Wechselobjektiv hab ich keins, ach doch... Äh... Eigentlich hab ich nur meinem Vater seins von der Sony 55 abgeschwatzt und er hat sich ein neues gekauft. :D Actionbilder, Himmel, Makro, Mond usw. alles klappt super.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe eine Canon Eos 450D und komme leider ohne Bedienungsanleitung und zum Nicolaus geschenktem Kurs dazu gar nicht zurecht.

Meine Fotos werden unscharf, sobald sich was bewegt und ich habe Probleme mit der Belichtung....

Liegt allerdings nicht an der Kamera, da bin ich mir ziemlich sicher ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe die Canon 1100d und bin mehr als zufrieden :) Die Bilder werden auch ohne vorher etwas zu lernen toll.

(mit Kit Objektiv 350€)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zur Zeit hat Media Markt die Canon 1100 D im Angebot , super toll für anfänger =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Welche Kamera/bzw. Objektive könnt ihr empfehlen? Worauf soll ich beim Kauf achten (wenn man bedenkt, was ich knipsen will) ?

Danke schonmal im vorraus!

Es kommt immer auf das Budget an ;)

Wenn es Canon und gebraucht sein darf, wäre eine Eos 50D +70-200mm 1:4L meine Empfehlung.

Das wäre ein sehr guter Einstieg und kostet etwa 900€

Für innen erstmal ein 50mm 1,8 (ca. 100€) oder ein Kit 18-55mm, es sei denn Geld spielt keine Rolle. :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

*lach*

Ich habe eine Nikon D200 + D300S, ein 300er Festbrennweite 2,8 - bis runter zum Makro 2,8, das berühmte 70-200 mm/2.8 bis runter zum WW. Alles was ein Knipserherz begeht.

Und WAS habe ich mir heute gekauft???

Eine kleine Taschenknipse von Nikon. Bin mal gespannt, welche Fotos die für ihre 59 Euronen macht. Die Testergebnisse sind vielversprechend.

"Bilder entstehen immer hinter der Camera" ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Welche Spiegelreflexkamera?

      Was würdet ihr empfehlen für jemanden, der gerne sich bewegende Tiere knipsen würde? Nicht nur aus nächster Nähe, sondern auch in der Luft (Vögel).  Gerne Canon, aber welche?   

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Ist es legal positive Bewertungen zu kaufen?

      Hallo, Ich versuche positive Bewertungen für meine Seite zu bekommen, aber das läuft nicht so wie geplant. Ich habe gesehen das man diese auch kaufen kann, aber ich bin mir nicht sicher ob das legal ist oder nicht? Bewertungen sind sehr wichtig für das Gelingen, aber wenn man erst mit etwas startet, dann bekommt man halt nicht so viele. Ich wollte wissen ob sich jemand damit auskennt, und mir auf meine Frage antworten kann?  

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Hund schon 8Monate trotzdem kaufen?

      Hallo zusammen,    Ich bin neu hier und brauche dringend Rat.  Wir überlegen seit langem einen Hund in die Familie zu holen und wissen auch schon welche Rasse mini austrailian shepherd. Nun haben wir einen in unserer Stadt gefunden und gleich mal hin obwohl wir eigentlich mit dem Kauf noch etwas warten wollten aber da er in unsere Stadt ist. Naja gut der kleine ist nun schon 8 Monate alt die jetzigen Besitzer überfordert. Der kleine ist zum verlieben aaaaber er schnappt zu, ziemli

      in Der erste Hund

    • Warum kaufen Leute Hunderassen, die Gesundheitsprobleme haben?

      Hier mal eine spannende Sozialwissenschaftliche Studie, zu der Frage, warum sich Leute Hunde kaufen, bei denen gesundheitliche Probleme zu erwarten sind. http://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0172091   Ich fand diese Studie besonders spannend, weil die Frage, warum Leute solche Hunde kaufen, hier ja auch immer wieder auftaucht.   Befragt wurden Hundebesitzer: -von Französischen Bulldoggen (als Vertreter von Rassen mit extremen Einschränkun

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Einen Hund aus Russland kaufen

      Hallo,  wir hätten gerne einen zweiten hund und aus verschiedenen gründen soll dieser wohl aus Russland kommen (ich will jetzt nicht direkt morgen einen hund kaufen, aber ich informiere mich gerne so früh wie möglich)   Nun Frage ich mich folgendes: hat schonmal jemand einen hund aus Russland geholt ? -Welche Impfungen muss der hund haben ? -Wie alt muss er mindestens sein? -muss man den Hund dann am flughafen anmelden ? (In DE oder RU) -wenn man den hund nicht

      in Der erste Hund


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.