Jump to content
Hundeforum Der Hund
Elenya

Ziegen - / Schafhalter anwesend?

Empfohlene Beiträge

Die Füchse sind ja nett !!!

Schafe hatte ich früher... die sind eigentlich immer brav gewesen. Nur das Scheren war einen Mühe...

Aktuell ( seit gut einem halben Jahr ) bin ich schwer verliebt in einen Zwergziege. Ich kämpfe noch mit mir, denn bei einer wird´s ja nicht bleiben...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Boah sind die goooldig :):klatsch::klatsch::klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ah, sind die herzig. :-)

Im Tierheim haben wir unsere Schafe selber geschoren. Ich und eine Kollegin. Mit einer Pferdeschermaschine........... die eindeutig nicht für Wolle gemacht ist. ;)

Das war immer ein Akt... zumal beide Schafe nicht handzahm waren/sind.

Und unter so ner Schafswolle ists doch ganz schön .. hmm eklig. :o

Unsere wurden nur einmal im Jahr geschoren, und ich habe mir erklären lassen, dass durch die Wolle fast gar keine Luft an die Haut dringt (logisch bei dem dicken Pelz), an manchen Stellen ist die Haut dann richtig Ölig und fettig. Bäh, ne also Schaf möchte ich nicht sein. Oder eins ohne Wolle. :) Diese Öl und Fettschicht ist aber nötig wenn da keine Luft und Feuchtigkeit an die Haut dran kommt oder?

Das waren halt auch beides schon sehr alte Schafe, und die hatten immer riesen Stress beim fangen. Und wir auch. Renn mal nem Schaf auf steilem Gelände nach; die sind ja nicht blöd und sind natürlich immer Bergauf abgehauen. Als Tierpfleger braucht man jedenfalls definitiv kein Fitnessstudio :party:

"Guter Tag", von wo kommst du denn? :-) Im Tierheim sind glaube ich auch noch Zwergziegen... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu

Ich selber hab zwar keine Ziegen, aber bei meiner Arbeitsstelle gibt es einen Strechelzoo mit Zwergziegen (die sich fröhlich vermehren :D )

Die haben zwei Gehege - eins zum "Ruhen" und eins für die Kinder zum Ziegenstreicheln.

In beiden liegen so riesige Findlinge herum, auf denen die Ziegen kraxeln. Da wo auch Kinder sind, ist das Ganze in Beton gegossen. Dazu ein paar Baumstämme kreuz und quer, und wenn du den Tieren eine riesen Freude machen wills, leg jede Woche mal ein paar frische Zweige (Hasel, Birke, Buche etc) in den Auslauf. Die stehen total auf die Rinde. (und pflanze nie einen Baum in das Gehege!)

Ob man diese Steinberge selber machen kann :think: Nicht so einfach, die wiegen Tonnen! Zumal an die ja auch kaufen muss...

Wäre sowas ne Idee? http://www.seniorenheim-schoenerstaedt.de/rundgang/pflegeheim-hartha-ziegengehege.jpg

Oder vielleicht diese Abwasser-Rohre aus Beton?

Oder sowas: http://www.burenziegenzucht-mv.de/ziegenspielplatz.JPG

http://img80.imageshack.us/img80/5899/baum040.jpg ?

Hier steht auch noch einiges - diese Bürsten sind bestimmt auch ne Idee (kann man ja auch einen Schrubber für nehmen, denk ich) http://www.zwergziegen-ig.ch/page3.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Elenya,

ich komme aus der Aachner Ecke Richtung Nordeifel.

Köln wäre durchaus machbar. ;)

Es geht ja nicht einfach um "Zwergziege". Ich bin in diese eine mit dem besonderen Charakter verliebt. Wenn ich mich dazu durchringe, mir noch eine Tierart ans Bein zu hängen, könnte die Gesellschaft für mein "Sternchen" sicher auch aus dem TH kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zwergziegen sind echt goldig. Gibt es bei euch denn keinen Bauern - und Kleintiermarkt?

Bei uns ja, dort gibt es auch Schafe und Ziegen zu kaufen, eben auch Geflügel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Hallo Elenya,

ich komme aus der Aachner Ecke Richtung Nordeifel.

Köln wäre durchaus machbar. ;)

Es geht ja nicht einfach um "Zwergziege". Ich bin in diese eine mit dem besonderen Charakter verliebt. Wenn ich mich dazu durchringe, mir noch eine Tierart ans Bein zu hängen, könnte die Gesellschaft für mein "Sternchen" sicher auch aus dem TH kommen.

Falls ja, dann kannst du dich ja gerne mal bei mir melden. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ich an Ziegen denke, dann fällt mir sofort Ziegenkäse ein.

Lassen sich die Ziegen denn überhaupt melken, bzw. haben die oft Milch, oder muss man warten, bis sie lammen.

Ich bin da etwas unbedarft. Eine Käserei als Nebenerwerb klingt doch nicht schlecht...

Wie hoch ist der Arbeits- und Zeitaufwand bei Ziegen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Schwager fragte mich jetzt schon wieder, ob ich nicht seine Kamerunschafe haben will. Ein Bock und 6 Weibchen.

Ich bin da noch mit mir am ringen, er sagte, ich könnte die auch ohne den Bock haben.

Ich muß mir das erst mal durch den Kopf gehen lassen und mich informieren etc. Weideland ist genug da.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Whippet-Besitzer anwesend?

      ....wenn ja: Moin! Ich hätte mal gerne ein paar persönliche Erfahrungen mit der Rasse(wie stark ist der Jagttrieb ausgeprägt, ist der Hund abrufbar, wie wird er ausgelastet-hundesport? usw)auch über Fotos freue ich mich. ...Buchempfehlungen zur Rasse wären auch toll Rassebeschreibungen lesen sich ja immer so schön,persönliche erfahrungen sind da glaub ich nochmal was anderes

      in Windhunde

    • Tierheim Gießen: HOPE, 1 Jahr, Mix - kennt Katzen, Ziegen und Hunde

      Hope ist eine 1 Jahr alte, hübsche Mischlingshündin. Ursprünglich aus Rumänien kommend, lebte sie bei einer Pflegefamiie in Berlin die mit ihr aber nicht zurecht kamen, weil sie Menschen gegenüber ängstlich ist. Wir gehen davon aus, dass Sie mit einer Schlinge gefangen wurde weil sie anfangs sehr panisch reagierte, wenn die Leine straff wurde. Diese Angst ist wesentlich weniger geworden. Sie wird am Geschirr geführt und kann mittlerweile Spaziergänge durchaus genießen. Zur Zeit lebt sie auf eine

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Waschmaschinen- Tüftler anwesend? Hiiiilfeeeee!

      Liest hier zufällig ein Mensch mit Ahnung von Waschmaschinen mit? Meine geht nicht mehr auf. Programme laufen fehlerfrei durch, alles funktioniert, nur die Tür geht nicht auf.  Mechanisches Problem.  Andere Maschinen haben Notöffnungsvorrichtungen, meine Samsung nicht.  Ich habe den Deckel abgebaut, in der Hoffnung, ein Schloss zu sehen und öffnen zu können. Pustekuchen.  So sieht's da aus.        Für Ideen bin ich dankbar!

      in Kummerkasten

    • Cuina wieder anwesend

      Ich weiß nicht, ob sich manche noch an uns erinnern, ich war vor einiger Zeit mal sehr aktiv im Forum. Dann fehlte mir die Zeit, die Muße, die Kraft, whatever   Leider existiert meine alte Emailadresse nicht mehr und das Passwort weiß ich auch nicht mehr Deswegen musste ich mich neu registrieren. Kann jemand evtl. mein altes Profil mit dem neuen verbinden, sodass ich mich damit irgendwie wieder einloggen kann?   Freue mich, wieder hier zu sein!   LG

      in Vorstellung

    • Mal wieder anwesend

      Lange waren wir nicht hier - nun sind wir es wieder . Einpaar Bilder auch !

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.