Jump to content
Hundeforum Der Hund
Diaz

Was kann man nehmen bei psychischer Unruhe

Empfohlene Beiträge

Ach so, wegen der hormonellen Untersuchung würde ich auch den Frauenarzt vorschlagen, er soll einfach mal alles prüfen was es zu prüfen gibt :yes:

Wegen den Bachblütendrops musst Du Dir eigentlich keine Sorgen machen, die machen nicht abhängig und beeinflussen den Körper nicht zu stark.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie schnell kann sich sowas entwickeln? Wurde bei mir im April 2012 getestet, alle Werte negativ. Besser nochmal kontrollieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auf jeden Fall

ich kann nur von mir sagen als jugendliche musste ich 3 Jahre behandelt werden dann war so ab 16 alles imemr okay immer im Mittelbereich udn seit 6 Monaten auf einmal katastrophale Werte

Und das Ding ist das heute Psychologen eh fast imemr den aktuellen wert haben wollen da oft das der Grund ist

Auch deine Gewichtszunahme etc Magenproblem können dazu gehören

Daher versuchen würde ich es

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe das meiner Mutter grade gesagt/gezeigt, sie ist Arzthelferin, sie nimmt mir morgen gleich Blut ab und es wird kontrolliert. Schaden kann es ja nicht. Danke für den Tipp!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz ehrlich ich hoffe es für dich weil das ist gut einstellbar

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hoffe auch nur das bald was sinnvolles bei raus kommt. Ich mein wenn schon die Psychologin zu mir sagt das sowas nicht normal ist und sie auf eine Krankheit schätzt... Naja, Freitag wird man wohl mehr wissen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja leider dauert es manchmal bis man weis worauf Symptome schließen

Aber ein Ratschlag von mir versuch dich nciht verrückt zu machen

ich wies selber was es heißt wenn man Symptome hat udn kein Arzt weiss was es ist

udn irgendwann sagte ich egal welche Diagnose Hauptsache ich wiess was es ist

Bin echt auf die Ergebnisse gespannt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich auch... Also momentan gehe ich wirklich auf alles ein was mir gesagt wird. Ob es so ist oder nicht ist mir egal, Hauptsache so langsam kommt mal Licht ins Dunkle. Es ist schrecklich so...

Ich werd auf jeden Fall mal Bescheid sagen was bei rausgekommen ist...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hormone können ganz schön viel in uns Menschen anstellen, ich könnte mir daher auch vorstellen das es damit zu tun hat. Ich wünsche Dir auch sehr, dass das Kind bald einen Namen bekommt, damit man weiß womit man es zu tun hat und auch Maßnahmen einleiten kann :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Nachts Unruhe und Juckreiz

      Hallo, mein Welsh Terrier Loki hat seit einiger Zeit Probleme. Es begann mit starkem Juckreiz inkl. Winseln und Loki bekam darauf hin Apoquel Tabletten vom Tierarzt. Da mir diese aber zu viele gesundheitliche Nebenwirkungen haben können, habe ich selber auf Cetirizin Tabletten umgestellt und es geht eigentlich ganz gut. Morgens bekommt er eine halbe Tablette, abends eine weitere.   ABER nachts wird er fast jede Nacht wach..meistens gegen 4Uhr oder 5Uhr.... Erst dachte ich, dass er sein ,,gr

      in Hundeerziehung & Probleme

    • starkes Speicheln und Unruhe

      Hallo, ich habe mich gerade eben angemeldet, weil ich mit unserem Hund einfach nicht mehr weiter weiß. Seit gestern morgens "sabbert" und speichelt Keks ganz massiv. Mir kam es gestern so vor, als könne er nicht richtig schlucken. Vormittags fing er dann an immer mal wieder seinen Kopf nach vorne-oben zu recken (er hat aber nicht versucht zu würgen). Also sind wir dann mittags noch zu unserem Tierarzt gefahren.  Bei der allgemeinen Untersuchung war nichts auffällig (keine Schmerzäußeru

      in Hundekrankheiten

    • Nächtliche Unruhe

      Hallo meine Hündin lizzy ist 12 Jahre und ein kleiner Mischling und kommt ursprünglich aus Griechenland. Wir haben sie jetzt seit 3 Jahren. Sie hat mich heute morgen um 5 Uhr geweckt indem sie meine Hand angestubst hat war sehr unruhig hechelte heftig und sprang ins Bett ( was sie sonst nicht macht wenn mein Mann dabei ist. Er war auch im bett) sie suchte meine Nähe und hat sich ganz dicht an mich gelegt. Das ging eine Weile so, wir haben sie gestreichelt da war sie ruhiger . Was könnte das gewe

      in Hunde im Alter

    • Nächtliche Unruhe, starkes Hecheln, schnelle Atmung im Ruhezustand - Wer kennt das?

      Hallo Zusammen, ich bin neu hier, muss mich auch noch vorstellen. Habe einen zweieinhalbjahre alten Golden Retriever Rüden, der seit einem guten halben Jahr nachts ständig hechelt und unruhig ist, ohne für mich erkennbaren Grund. Wenn ich dann mit ihm nach draußen gehe, steht er nur ganz ruhig rum, als wüßte er nicht, was los ist. Tagsüber zeigt er diese Symptome nicht, jedoch braucht er nach Spaziergängen oder Training unheimlich lange, um "runterzukommen". Das heißt, er hat noch lange danac

      in Hundekrankheiten

    • Verstärkte Unruhe beim Spaziergang im Dunkeln?

      Hallo ihr Lieben, ich hab mal eine allgemeine Frage, bei der Suche habe ich nix passendes gefunden Wie verhalten sich eure Hunde bei Gassi runden im Dunkeln? Es wird ja nun früher dunkel und später hell^^ Ist denen das egal? Ich hab das Gefühl das mein Hund viel angespannter/unsicherer ist wenn wir im Dunkeln rausgehen. Könnt ihr das bei euren Hunden auch beobachten?

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.