Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Louis mein Großpudel

Empfohlene Beiträge

Der hat ein Leben...:)!

Würde mich beim 1. Bild gleich direkt dazupacken. Neid!

Der Rest sieht einfach bezaubernd aus! Wie schön, dass es Louis und Dir mittlerweile auch so gut geht!

 

Wir haben ähnlich Schnee - allerdings seit Stunden mit Schneesturm bzw. jetzt -gestöbere. Ich pack gleich mal Mottchen gut ein und dann geht es echt nur ´ne Runde um den Block!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb Fangmich:

Wie schön, dass es Louis und Dir mittlerweile auch so gut geht!

 

Das mit meinem Fuß hat auch lange genug gedauert :rolleyes: Heute sind es genau 9 Wochen und vieles klappt schon ganz gut, aber manchmal schmerzt es dann doch noch :unsure:

 

Das es Louis so gut geht, hält mich auch total hoch, der ist zur Zeit einfach nur gut drauf :wub:

Seine Physio hat das heute auch absolut bestätigen können, dass er richtig gut beieinander ist. Das hatten wir ja auch schon anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist alles so schön, da geht mir das Herz auf! :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ah, der hat ein Leben..

Tanis wurde heute auch ein wenig "gequält" (Physio). Aber der Dödel braucht immer etwas um das zu genießen.

Und wehe man ändert die Position, schwupps geht es von vorne los..

Da ist Louis wesentlich mehr Lebemamm :wub:

 

Und deine Fotos im Schnee, zauberhaft!

Meeeehr!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Minuten schrieb Calissa:

Und wehe man ändert die Position, schwupps geht es von vorne los..

 

Es ist aber auch bei Louis immer eine Show, bis er sich so entspannt auf die Seite legt. Mein loggischer Beamter braucht immer den gleichen Ablauf.

-zögernd zur Matte gehen

-stehen und gucken

-einen Fuß auf die Matte stellen

-mich anschauen und hoffen, dass ich ihn "rette"

-die Physio zieht ihn zu sich ran

-er braucht jetzt dringend das erste Leckerlie

-er setzt sich

-er braucht nun zwingend das zweite Leckerlie

-er geht im Zeitlupentempo ins Platz

-er versucht sich jetzt steif zu machen

-er wirft mir einen mörderischen Blick zu

-die Physio kippt ihn gekonnt auf die Seite

-.....Entspannung pur!

 

Verstehe einer meinen Hund :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön, das alles  so  gut  läuft  :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, da bin ich auch mehr als froh. :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb pudelmania:

 

Es ist aber auch bei Louis immer eine Show, bis er sich so entspannt auf die Seite legt. Mein loggischer Beamter braucht immer den gleichen Ablauf.

-zögernd zur Matte gehen

-stehen und gucken

-einen Fuß auf die Matte stellen

-mich anschauen und hoffen, dass ich ihn "rette"

-die Physio zieht ihn zu sich ran

-er braucht jetzt dringend das erste Leckerlie

-er setzt sich

-er braucht nun zwingend das zweite Leckerlie

-er geht im Zeitlupentempo ins Platz

-er versucht sich jetzt steif zu machen

-er wirft mir einen mörderischen Blick zu

-die Physio kippt ihn gekonnt auf die Seite

-.....Entspannung pur!

 

Verstehe einer meinen Hund :D

 

 

 

bitte filmen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich spiele Madame Oberoffizier und schicke den Herrn zu Boden :D

Danach darf ich ihn im erprobten Judo-Griff am Boden halten. Sonst riskiert seine Physio noch einen Nasenstüber, wenn der Herr abrupt aufspringt :lol:

Man glaubt es kaum, wie fix der Zeitlupo sein kann ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Manchmal bellt & knurrt Louis fremde Leute an

      Hallo zusammen,   ich bin neu hier und hoffe mir Hilfestellungen zu folgendem Problem zu bekommen. Kurz vorweg: Louis ist ein ehemaliger Straßenhund, der seit gut 1 1/2 Monaten bei uns ist. Wir haben ihn direkt aus unserem Urlaub mitgebracht. Im Grunde genommen ist Louis ein freundlicher Hund doch in manchen Situation kommt es dazu, dass er fremde Leute anbellt und knurrt. Bisher haben wir folgende Gemeinsamkeiten der Situationen festgestellt: wir als Besitzer sind gerade in der Hock

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Warum Louis so wenig im Forum ist? Er macht Urlaub!

      Die Urlaubssaison im Hause Pudelmania hat begonnen und wenn wir uns nicht sputen, dann kann ich bald einen Sammelthread mit den Bildern aufmachen   Da wir in 10 Tagen schon wieder auf Tour sind, kommen heute nun endlich ein paar Eindrücke von den letzten zwei Urlauben.   Ende April sind Louis und ich wieder für eine Woche ins Erzgebirge gefahren. Diese Reise haben wir aus drei Gründen gemacht, 1. ging es mir gesundheitlich in den letzten Monaten eher schlecht, so dass diese Reise Teil mein

      in Hundefotos & Videos

    • Louis Welt - Eindrücke und Bilder eines ungarischen Tierschutzhundes

      Am 22.04. ist der kleine Louis bei uns eingezogen, er ist ca. 1 Jahr alt und kommt aus Ungarn.  Der Thread ist für die Bilder vom Sparziergang gedacht und für evtl. Fragen die entstehen. Gerne erzähle ich auch von den Sparziergängen und den Entwicklungen.    Nach der ersten gemeinsamen Nacht. Diese haben wir zusammen auf der Couch verbracht, weil Louis bis halb 2 in der Nacht nur umhergelaufen ist und an schlafen nicht zu denken war. Um 2 Uhr haben wir dann erst einmal eine Runde geschlaf

      in Hundefotos & Videos

    • Großpudel in Not - Verantwortung Leben

      Der Verein " Verantwortung Leben" leistet super Arbeit vor allem bei der Einbindug von Juegedlichen in aktiven Tierschutz. Sie haben dafür schon die Goldene Pfote von Tasso gewonnen... und Lulu liebevoll während meiner Fernreise betreut, aber das nur am Rande.   Hier ein aktueller Notfall. Die Tiere sind erwachsen undstammen aus schlechter Haltung aus Deutschland. Unfassbabar!   Es wäre toll, wenn die  Süßen ein gutes Zuhause finden. Genaueres über den Verein.     Grosspudel in Not !!!  

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Blaze, Bolle, Jule, Louis und Tanis haben Urlaub gemacht...

      ... in der hessischen Rhön. Wir (Monika, Renate, Marisa, Susanne und ich) haben uns eine Ferienwohnung quasi mit Blick auf die Wasserkuppe gemietet und sind strammen Schrittes durch die Gegend gewandert. Bei den Steigungen kam ich durchaus ans innerliche Fluchen, wann diese gottverdammte Steigung endlich zu Ende ist.... Es war wunderschön mit den Damen (nochmals Knuddel an euch alle) - und die Hunde haben das alles super hingekriegt. Wir alle können stolz auf unsere Fellnasen sein - die ältere

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.