Jump to content

Klasse! Du hast unser großes Hundeforum gefunden. 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem FacebookGoogle oder Instagram account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
luftkraft

Wieviel trinken eure Hunde bei Rohfütterung?

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hi,

Häschen und Minos trinken im Winter quasi gar nicht...kennt ihr das auch?

Nun würde mich mal interessieren, wieviel Eure gebarften Hunde so trinken?

Edit: Immer wieder dieser doofe Tippfehler auf der Smartphonetastatur... kann man die Themenüberschrift auch editieren?

Nochmal edit: danke, wer auch immer das war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wieviel genau weiß ich nicht, da hier 5 Hunde aus 3 Näpfen saufen , aber deutlich weniger als bei Trockenfutter.

Iwo hab ch mal gelesen dass Trockenfutter Hunde 4-8x mehr trinken als bei Roh und/oder Nassfutter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jacki trinkt auch sehr sehr wenig, bedient sich aber gerne mal aus Pfützen.

Da ich viel Gemüse (eingeweicht) gebe, ist das Wasser eh schon im Futter mit drin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bei mir ist es auch so, das Samir DEUTLICH weniger trinkt. Als ich ihm am Anfang noch Trockenfutter gefüttert habe, ist er nachts 2-3 Mal aufgestanden um zu saufen. Jetzt trinkt er kaum noch, meistens nach nem Knochen oder so.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Sam trinkt auch fast nichts. Er bekommt aber auch wirklich viel Wasser ins Futter. Und ansonsten werden draußen auch gerne mal Pfützen geplündert ;) . Es beruhigt mich aber zu lesen, dass das bei anderen wohl auch so ist. War auch schon mal kurz davor deswegen eine Fred aufzumachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Stimmt, nach Knochen geht Jacki auch saufen.

Edit: Pinkeln tut Jacki aber in ausreichender Menge. Muß ja auch sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Je mehr der Hund trinkt, desto mehr Gedanken sollte man sich machen.

Klar wenn er GAR NICHTS trinkt natürlich auch.

Samir geht meistens zur Wassertränke von den Pferden draußen.

Nach dem Toben mit Joy trinkt er auch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Krümel hat eine doofe Angewohnheit, sie wässert nach dem fressen mehmals ihren Napf. Heisst sie säuft ein paar Schluck und geht mit vollem Maul zum Napf und sabber da rein und reinigt so den Napf (und versaut das Bad :D ) ! Deshalb nimmt sie zu jeder Mahlzeit schon einiges Wasser zu sich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Mein Dicker trinkt seit der Rohfütterung zwar weniger, aber immernoch ausreichend. Er trinkt halt auch gerne. Wenn wir von draußen kommen, wird nen Schluck getrunken, wenns was zu knabbern gab oder nach dem futtern sowieso.

Ich fütter normal Gemüse ohne Wasserzugabe oder einweichen. Selten mal gekocht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sehr viel weniger als bei Trockenfutter.

Hab mir bei Sunny schon fast sorgen gemacht, aber unsere Barfshop Frau sagte das sei normal.

Auch Vivo säuft viel weniger und das obwohl die hunde viel vorm Ofen liegen.

Aber das Futter ist hier extra feucht. Ich Quell ja immer Reis oder Kartoffelflocke auf und lass noch etwas Wasser mit drin.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wieviel Freilauf?

      Mich beschäftigt zur Zeit die Frage nach der Länge von Mottes Freilauf.    Auf Grund einer gesundheitlichen Zwangspause von 3 Tagen war Motte beim Gassi gehen wieder in alte Verhaltensweisen verfallen. Sprich sie ist wieder an uns hoch gesprungen, hat in die Leine gebissen und wie wild dran rum gezerrt und geschüttelt. Dank unserer Erfahrung in so einer Situation sind wir recht schnell wieder da raus gekommen und wissen das ganze mittlerweile deutlich besser einzuschätzen.    Was ich aber nun festgestellt habe ist das Motte, als sie wieder Freilauf hatte, nach einer Stunde etwa nicht mehr ansprechbar war. Das soll heißen, sie hat nicht mehr auf den Rückruf reagiert, sondern war total auf das rum fliegende Laub fixiert und war wie im Tunnel. Ich war froh das die Schleppleine noch dran war, denn sonst hätte ich gestern Ewigkeiten warten können bis Motte zu mir gekommen wäre.  Bevor Motte so abgeschalten hatte, hatte sie ganz viel Spiel und Spaß mit ihren Hundekumpels.    Kann es sein, daß das mit dem Blätter jagen eine Übersprungshandlung war? Also das die raschelnden und rum fliegenden Blätter einfach ein zu starker Reiz war? Wie gesagt gepowert hatte sie schon mit ihren Kumpels und auch mit einem fremden Hund.    Wäre es sinnvoll den Freilauf zeitlich etwas einzuschränken je nach Reizlage?  So das es auch ein positives Ende für mich hat? Oder soll ich mir nicht schon wieder soviel Gedanken machen und Motte einfach machen lassen?    Mir ist schon klar, daß jeder Hund anders ist und das es dafür keine Pauschalregel gibt, aber mich würde es interessieren wie ihr das handhabt. 

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Nach der OP... Trinken?

      Hallo zusammen, Emmi hatte heute Vormittag eine OP mit Vollnarkose, allerdings hat sie seit dem jetzt gar nichts getrunken. Mache mir da gerade etwas Sorgen deswegen.    Gefressen hat sie heute Abend eine halbe Portion Nassfutter. Und heute Abend eine Tablette mit Schmerzmittel haben wir auch problemlos rein bekommen. Nur das Trinken halt.    Soweit geht es ihr gut. Sie ist soweit wieder voll da, der Körper ist wieder warm und sie läuft ohne zu schwanken. 🙂   Sie fiept zwar viel, sogar sehr viel. aber da hatte und der Arzt gewarnt, dass das wegen der Narkose sein wird.    Könnt ihr wegen dem trinken was sagen?    LG

      in Gesundheit

    • Wieviel (Hunde) Leder und Fell tragen wir ?

      *** Vorsicht, explizite Beschreibungen tierquälerischer Methoden ***   Ein Thema, was mich seit langem bewegt und nur schwer zu ertragen ist. Von Jacken, Hosen, über Geldbeutel bis hin zur Bommel aus Fell und/oder Leder macht China das große Geschäft mit Hunden neben dem Kochtopf. Alles, aber auch alles wird verwertet.   https://motherboard.vice.com/de/article/mg7d5p/tierschutzaktivisten-zeigen-grausame-hundehinrichtungen-fuer-die-lederproduktion-444   https://www.stylight.de/Magazine/Fashion/Katzen-Und-Hundeleder-Woran-Erkennt-Man-Es/   Ich habe schon viele Menschen gesehen, die 'Hund' tragen ohne es zu wissen oder vielleicht doch........? Richtig oder falsch ? Was kann der Rest der Welt gegen 'chinesische Sitten' tun ? Schrecklich, unfassbar.....dabei sind wir alle *nur Gast auf dieser Welt* und haben uns verdammt zu benehmen gegenüber allen Lebewesen. Respekt und Achtung sind inzwischen wahrscheinlich zu Fremdwörtern verkommen, die irgendwann selbst im Duden nicht mehr zu finden sind.  

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Kanalwasser trinken

      Hallo ihr Lieben ,    Johnny hat jetzt ja zweimal ziemlich starke aber komplette unterschiedliche Symptome ( Husten , Erbrechen vs. Bauchschmerzen, Speicheln, Apathie ) . Mittlerweile ist alles wieder gut.   Beide Male waren wir unmittelbar vorher am Kanal unterwegs & er trinkt halt immer aus dem Kanal . Wir waren an unterschiedlichen Stellen am gleichen Kanal auf einen Abschnitt von Ca. 5km . Meint ihr da könnte zur Zeit vermehrt  Dünger, Kalk etc. im Wasser sein was Symptome auslöst ? Wir laufen & lagern & schwimmen sehr gerne am Kanal nun mache ich mir aber Sorgen nach den beiden Vorfällen.    Danke ! 

      in Gesundheit

    • Viel Pipi wenig Trinken

      Hallo liebe Hundefreunde. Meine Hündin Urmel ist jetzt 5 Jahre alt und Kastriert. Sie trinkt sehr wenig muss sich aber draußen ganz oft hinhoken dies ist zwar schon länger so aber ich habe das Gefühl das es schlimmer geworden ist.  Vielleicht hat jemand von euch das schon mal erlebt oder davon gehört und weiß ob das Krankhaft ist, und wenn um welche Krankheit es sich handeln könnte. Ich habe leider nicht sehr viel Geld um da eine rundum Kontrolle beim Tierarzt zu bezahlen, vielleicht ist es ja auch nicht Krankhaft. Ich hoffe das ihr mir helfen könnt. Ich danke euch für jede Antwort. Alles Liebe Melly   

      in Hundekrankheiten


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.