Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
agleh

Liebeserklärung in Bildern

Empfohlene Beiträge

die Sonne zeigt endlich wieder den blauen Himmel über Ostfriesland

und ich habe Bilder von meiner geliebten Hündin Ishtar gemacht

dabei hatten wir eine begeisterte Begleiterin

Katinka verfolgte aufmerksam sie Session

13096092ps.jpg

13096093za.jpg

13096094xd.jpg

13096095rw.jpg

13096096ok.jpg

13096098wh.jpg

13096099xx.jpg

13096100vw.jpg

13096101ny.jpg

13096102ms.jpg

13096103hz.jpg

13096104vp.jpg

13096106cb.jpg

13096118bj.jpg

13096119ra.jpg

13096120fo.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöne Fotos. :klatsch: Wie geht es Ishtar?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

mehr als 13 Monate nach Ishtars schwerem Unfall

genießen wir beide unser gemeinsames Leben :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das freut mich. :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für wunderschöne Fotos von wunderschönen Tieren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöne Fotos. :D Toll das es Isthar wieder gut geht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

schön zu hören und zu sehen, wie gut es der süssen Ishtar wieder geht :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Richtig schön, die Zwei und noch besser, dass es Ishtar weiterhin gut geht. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Übungen und mehr mit Minos und Fly in bewegten Bildern

      Hallo ihr Lieben, ich habe mich ja immer so geärgert, dass ich kein Video einstellen kann. Heute habe ich mich mal durchs Net gefräst und es endlich hinbekommen. Man sieht ein paar Übungen mit Minos und Fly, nicht perfekt, aber einfach mal so aus dem ff. Was neu war, dass ich weil ich ja auch gefilmt habe, so gut wie gar nicht über Körpersprache gehen konnte. Normalerweise setze ich die verbale Sprache eher weniger ein, aber nu. Ich hoffe ihr verzeiht das Verwackeln und die teilweise etwas wilde Kameraführung, daran arbeite ich noch.

      in Hundefotos & Videos

    • Meine AmStaff-Omi hat heut Burzeltag...! -eine kleine Liebeserklärung

      Meine süsse Schmusebacke... ich kanns kaum glauben... HEUTE wirst Du tatsächlich schon 13 Jahre alt! Wie schnell die Zeit vergeht!  Mit Äve warst Du ein absolutes Dream-Team... Deine grosse Liebe...sein Gang ins Regenbogenland hat Dich schwer getroffen. Als der Kobold einzog warst Du anfänglich alles andere als begeistert.... Du hast zwar signalisiert, dass Du gerne wieder einen Kumpel hättest... aber unsere Wahl gefiel Dir beim 1. Blick... aber beim 2. Blick wurde Dir scheinbar bewusst... es ist nicht Äve!  Meine Süsse... aber  Du hast Dich arangiert... und heut magst Du ihn... wir sind glücklich damit! Auch den Unzug hast Du prima mitgemacht!    Dein neuer Lieblingsplatz:: der Pool!    Liebes Omi... ich danke Dir von gaaaanzem Herzen für die Zeit an meiner Seite... für Dein Zuhören wenn ich über Gott und die Welt wettere...  Dein feiner Sinn, wenn ich einen schlechten Tag hab.. und Du Dich an much schmeisst und mich versuchst aufzumuntern... oder  Trösten....   Geliebte Fellnase..... ich wünsche mir noch weitere  13  gesunde Jahrw mit Dir! Bleib  wie  Du bist  Du Diva-Clown-Schwimmverrückte-Schmusebacke!  Hab' Dich lieb!

      in Plauderecke

    • Eine Liebeserklärung (oder sowas...) an das Monsterchen

      Keine Ahnung ob das hier das richtige Forum ist, es erschien mir am passendsten ^^   Am 02.07.17 kamst du zu uns... warst seit Ende April 17 in Deutschland, vorher in Kroatien und hattest wohl nicht viel anderes gesehen als die Tötungsstation. Zuerst warst du bei einer Dame, die dich bloß weiterverkaufen wollte, der Tierschutz hat dich über ein paar Ecken zurückgeholt und umbenannt, damit es nicht auffällt. Danach Pflegestelle und dann eine alleinerziehende Frau mit kleinem Kind, die sehr schnell überfordert war und dich "über den Zaun werfen wollte". Dann wieder Pflegestelle, Notfall-mäßig... du hast mit 2 Katzen zusammenleben müssen, die du gar nicht leiden kannst, sollst den ganzen Tag vor der Tür des Nebenzimmers gelauert haben, weil die beiden in der Zeit dort wohnen mussten.   Zu uns... wir wollten einen Hund! Immer schon einen eigenen, aufgewachsen mit welchen waren wir beide und hielten uns deshalb für hundeerfahren (Nun... du hast uns eines Besseren belehrt.) und wollten einen Hund, sobald das irgendwie mit unserem Lebensstil vereinbar ist. Zu dem Zeitpunkt 28 und 25 Jahre alt, beide feste Jobs, ein gang gutes Einkommen (zumindest eines, das ausreicht um angenehm zu leben und am Ende des Monats nicht pleite zu sein), gemeinsame Wohnung und eine gemeinsame Zukunft (stellen wir uns zumindest vor ^^). Wir schauten uns in Tierheimen um und auf Internetseiten, ließen uns beraten und informierten uns. Die Erstausstattung war schon besorgt. Futternapf, Zeckenzange, Körbchen, Spielzeug,... alles lag bereit. Nachdem einiges wenig erfreulich lief und ich sehr schlechte Laune und keine Lust mehr hatte, hat mein Freund im Internet weiter gesucht und stieß auf dich... vermittelt durch einen Tierschutzverein, er zeigte mir das Bild... Ein paar Tage später besuchten wir dich auf der Pflegestelle... Pflegefrauchen war uninteressant, Katzen auch. Du klebtest an uns und wir auch an dir. Liebe auf den ersten Blick, keine Ahnung wer da wen ausgesucht hat... Wir wollten eigentlich einen großen Hund mit normaler Rute... bekommen haben wir einen Peanut.   Und dann hatten wir eine Aufgabe vor uns. Du hast ALLES angebellt, jedes Geräusch, jedes Auto, jeden Menschen, jeden Hund,... einfach ALLES!!! Auch hast du an der Leine gezogen wie ein Wahnsinniger, im Geschirr liefst du durchgehend nur auf den Hinterpfoten... es war nicht leicht. Aber ich hatte mir gesagt "Wir haben uns dafür entschieden, jetzt müssen wir damit umgehen. Ein Kind können wir auch nicht einfach abgeben, wenn es schwierig wird."... zwischenzeitlich wäre mein Liebster dich gerne wieder los geworden. Aber es wurde besser, ganz langsam... in mein Herz hattest du dich längst geschlichen durch viele viele Kleinigkeiten... und langsam auch in das von Herrchen. Phasenweise war es wieder schwer, hast dir immer mal wieder was Neues ausgedacht um uns irre werden zu lassen... Sachen kaputt machen, Anknurren und Schnappen,... viele Dinge die nicht einfach waren.   Inzwischen bist du anderthalb Jahre alt und fast ein Jahr bei uns. Wow. Die Zeit vergeht so schnell!   Drinnen bist du ein Traumhund, inzwischen kommst du zur Ruhe und kannst gemeinsames Faulenzen mit uns genießen wie kein anderer... stundenlanges Kuscheln auch bei über 30°... eine Kühlmatte braucht man nicht, wenn man bei Frauchen schmusen kann! Immer wieder wird gespielt, entweder versuchst du uns zu animieren oder bist sofort dabei, wenn wir wollen. Du singst für uns, wenn Sonntags die Kirchenglocken läuten und hörst aufs Wort. Zudem bringst du uns dauernd zum Lachen, noch öfter zum Schmunzeln. Z.B. wenn du "Platz" machst. Andere Hunde gehen mit den Vorderpfoten langsam nach vorne bis sie auf dem Boden liegen. Du schiebst deinen Hintern einfach nach hinten. Du streckst uns die Zunge raus, schaust mit uns aus dem Fenster (nie würdest du dort allein raufhüpfen!) und versuchst die Badewanne leer zu saufen, damit ich darin nicht ertrinken muss. Wenn du auf Kommando Laut gibst hüpfst du dabei kurz und guckst so toll, du bist vollkommen von dir überzeugt, auch wenn kein Ton kommt und nur die "Bell-Bewegung" da war. Wenn mein Freund morgens vor mir wach ist, kommst du zu mir und kuschelst dich ganz vorsichtig an, damit ich nicht wach werde oder du starrst uns wach, wenn wir zu lang im Bett bleiben. Es sind so viele Dinge die mich jeden Tag glücklich machen und dafür sorgen, das ein Leben ohne dich unvorstellbar geworden ist!   Auch draußen wird es immer besser... wir laufen ganze Runden an lockerer Leine, du bellst nur noch Weniges an und hörst auch unter Ablenkung immer toller! Wenn du buddelst, vergisst du alles um dich herum, du hast dieses Jahr das Wasser für dich entdeckt und führst dich selbst (oder andere ausgewählte Hundefreunde) an der Leine, dabei bist du unendlich stolz. Nie begrüßt du nur deine Hundekumpels, immer auch die dazugehörigen Menschen,... Du freust dich endlos mit uns unterwegs zu sein, das ist nicht zu übersehen... und uns geht es genauso. Wenn ich einen stressigen Tag hatte, irgendwie aufgekratzt bin, dann holt mich ein Spaziergang wieder runter... nichts ist entspannender. Selbst deine "Oma" sagte das... wir hatten einen richtigen Sch**** tag auf der Arbeit, haben danach noch bei uns gesessen und am nächsten Tag sagte sie zu mir "Wenn man nach Hause kommt und so etwas wartet dann ist der Rest der Welt egal und alles vergessen."... So eine ehrliche Freude, so eine bedingungslose Liebe... und das alles wegen Kleinigkeiten! Dich gibt es kein zweites Mal (Und das ist auch gut so!) und ich will dich nie mehr missen!!!   Also liebe Matschnase, lieber kleiner Bär, liebes Äffchen, Monsterchen und Stinki... Peanut, ich liebe dich! Ohne dich geht es nicht mehr. Mein Tag wäre sinnlos und leer. Bleib noch ganz lange bei uns, denn es geht nicht mehr ohne dich.   Entschuldigt den langen Text. Ich musste das mal loswerden Und das ist nur die Kurzfassung und ich habe das Gefühl zig Sachen vergessen zu haben >_   Wen es interessiert: https://www.instagram.com/peanutsamazingjourney/?hl=de   Das ist das Hund!  

      in Der erste Hund

    • Speicherkarte nach ein paar Bildern voll

      Hallo,   ich dachte ich könnte hier mal nachfragen, da ich selbst keine Ahnung habe und hier ja echt gute Fotoleute unterwegs sind. Ich habe mir eine alte gebrauchte Bridgekamera (Panasonic LUMIX DSC-FZ30) gekauft habe um ein bisschen zu üben und zu schauen ob mir das Fotografieren Spaß macht. Der Verkäufer meinte sie funktioniert gut und es ist alles in Ordnung mit der Kamera.   Ich habe sie nur kurz gestern abend ausprobiert und war echt enttäuscht muss ich sagen... Es war schon eine Speicherkarte mit 32GB in der Kamera. Ich habe ein bisschen rumgeknipst und nach 10 Bildern ungefähr im jpeg Vormat oder einem Bild im RAW Format war die Speicherkarte schon voll. Und es dauert auch extrem lang bis ein Bild gespeichert ist.  Habe ich mir da ein Schrottteil zugelegt? Oder liegt es vielleicht an der Speicherkarte? 

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Wichtiger Hinweis: (!) Übernahme von Fremdtexten / Bildern

      Diese Hinweise sind zwingend bei Texten und Fotos in diesem Forum zu beachten:   Ich bitte ALLE User auch untereinander einzuschreiten und Verletzungen zu melden. Copy & paste muss ich leider (sofern die Rechte unklar sind) löschen. Das sog. Zitatrecht fällt nicht darunter - da jedoch vieles im Bereich des Urheberrechts eine Wertungsfrage ist, sollte man sich gar nicht erst auf dieses Glatteis begeben.  Maßgeblich kommt es hier auf § 51 Nr. 2 UrhG an mit einer sehr diffizilen Rechtsprechung. Es dürfen im Verhältnis immer nur kleine Ausschnitte zitiert werden. Diese sind mit Quelle kenntlich zu machen und es hat darauf bezogen eine inhaltliche Auseinandersetzung stattzufinden. 


      1) Einstellen von Fotos:
        Fotos sind grundsätzlich nach dem Urheberrechtsgesetz geschützt, entweder als Lichtbildwerk gemäß § 1 Nr. 5 Urheberrechtsgesetz (UrhG) oder als Lichtbild gemäß § 72 UrhG. Das bedeutet konkret:  Hier dürfen keine Fotos hoch geladen oder eingebunden werden, die von anderen Webseiten stammen. Eure eigenen Fotos dürfen nur dann eingestellt werden, wenn auf den Bildern keine anderen Personen deutlich zu erkennen sind. Eingescannte Bilder aus Zeitschriften, Zeitungen usw. dürfen nicht hoch geladen werden. Auf einen sog. Copyright Vermerk kommt es dabei nicht an - die Rechte liegen auch ohne diesen Vermerk bei dem Urheber. Auch die Angabe der Quelle befreit euch nicht vor dem Urheberrechtsverstoß. All das gilt nur dann nicht, wenn euch ausdrücklich die Nutzung und / oder Verwertung erlaubt ist. Vorsicht auch bei smilies: Diese dürfen nur dann hier verlinkt werden, wenn die Website, welche die smilies zur Verfügung stellt dies ausdrücklich erlaubt. 2) Verfassen von Texten:
        Texte sind selbständig zu verfassen. Komplette Texte, die ihr auf anderen Webseiten, Zeitungen, Illustrierten usw. findet, dürfen hier nicht ohne Einwilligung eingestellt werden. Konkret: Texte per drag & drop (kopieren & einfügen) online zu stellen, die von anderen Webseiten "geklaut" sind, ist untersagt. Nehmt euch die Zeit ggf. die Informationen in eigene Worte zu fassen und dem Sinngehalt entsprechend hier anderen zugänglich zu machen. Die Quellenangabe schützt hier ebenfalls nicht vor einem Urheberrechtsverstoß. Auch hier gilt: Ob irgendwo ein Copyright Vermerk angebracht wurde oder nicht ist unerheblich. Das Urheberrecht entsteht immer von allein. Beleidigung, üble Nachrede und Verleumdung wird hier nicht geduldet:
      § 185 StGB: 
      Die Beleidigung wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Beleidigung mittels einer Tätlichkeit begangen wird, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
      § 186 StGB:
      Wer in Beziehung auf einen anderen eine Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen geeignet ist, wird, wenn nicht diese Tatsache erweislich wahr ist, mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.
      § 187 StGB:
      Wer wider besseres Wissen in Beziehung auf einen anderen eine unwahre Tatsache behauptet oder verbreitet, welche denselben verächtlich zu machen oder in der öffentlichen Meinung herabzuwürdigen oder dessen Kredit zu gefährden geeignet ist, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe und, wenn die Tat öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) begangen ist, mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.

      in Aktuelles zum Hundeforum


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.