Jump to content
Hundeforum Der Hund

Empfohlene Beiträge

Ich habe des öfteren darüber nachgedacht, warum Hunde ein derart kurzes Leben haben, und bin zu dem Schluß gekommen, daß dies aus Mitleid mit der menschlichen Rasse geschieht; denn da wir bereits derart leiden, wenn wir einen Hund nach zehn oder zwölf Jahren verlieren, wie groß wäre der Schmerz, wenn sie doppelt so lange lebten? Meine tolle Galgohündin Dolores habe ich im Sommer letzten Jahres die Regenbrücke gehen lassen müssen. Sie fehlt mir sehr.

13096319gx.jpg

13096320pl.jpg

13096321ub.jpg

13096322xj.jpg

13096324rx.jpg

13096325uf.jpg

13096326yf.jpg

13096327zb.jpg

13096328io.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

hübsch war sie :)

Ich kann mir sehr vorstellen wie sie dir fehlt. Haben erst am Montag unsere Katzenoma Blitz gehen lassen müssen...

Darf man fragen, warum sie gegangen ist? War sie krank?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nachdem Gott die Tiere erschaffen hatte und allen die Lebenszeit zugewiesen hatte

kam ein Weiser Mann zu Gott und fragte, warum die Zeit für den Hund so gering wäre

das antwortete Gott:

Ich habe dem Hund die richtige Zeit zugewiesen,

würde er länger leben könnte der Mensch den Tod seines Hundes nicht mehr ertragen

frei aus dem arabischen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ein kerngesunder hund war sie....nein sie hatte einen unfall .... :-(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tut mir sehr leid :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

was für eine Schöne-

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Kiwi,

sie war wirklich ein hübscher Hund.

Es tut mir Leid für sie und euch. Unfälle finde ich immer so schlimm. Man hat keine Zeit, sich zu verabschieden, sich mit etwas auseinander zu setzten. Es kommt einfach und alles ist zu Ende. Das ist einfach nur schrecklich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

joa das ist es.....aber sie hat mir eine nachfolgerin geschickt und mich vor neue aufgaben gestellt.....sie heißen Kiwi und sie ist eine 9 monatige Podenco-diva......sie soll meine dolores nicht ersetzen aber sie hilft mir über den schmerz ein bisschen drüber weg......

13099086yr.jpg

13099087wx.jpg

13099088jx.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh ja, das kann ich so gut nachfühlen. Als unsere Lara ging, hat sie uns eine Zeit später auch unsere Jule geschickt. Sie ersetzt Lara auch nicht - aber sie füllt die Lücke, die entstanden ist auf ihre ganz eigene Art und Weise. Sie fordert uns viel und lenkt uns so ab. Und sie ist soooo lieb!

Eine wunderschöne Zeit mit Kiwi wünsche ich dir - sie sieht wirklich toll aus. Diese Ohren!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo

Run free, Mädel.

Warum Hunde nur so kurz leben, angeblich haben Hunde keinen Tiefschlaf und sind immer mit den Ohren wach.

Grüße Andi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.