Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lilly77

Dänemark - es wird immer schlimmer!

Empfohlene Beiträge

Ich finde es interessant was passiert, wenn man mit Hundehaltern darüber redet und erst erwähnt wie viele Hunde getötet wurde und dann hinzufügt, dass es überwiegend Listenhunde waren.

Es ist "herrlich" zu sehen wie die Mine von blankem Entsetzen zu "achso, nagut..." wechselt.

Ich explodiere gleich innerlich :wall:

Ja, es werden Gentests für Hunde angeboten, aber es gibt wohl keinen Anbieter der auf alle fraglichen Rassen testet und ob der Test bei den Behörden irgendwas bringt bleibt dann ja auch fraglich, oder? :Oo

Soweit ich das verstanden habe, sind die auch nicht wirklich sicher...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erbärmliche Kreatur Mensch.

Wie das kleine Welpi vertrauensvoll wedelnd die Todesdosis entgegennimmt.

Ich muß heulen und kotzen gleichzeitig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist schrecklich zu sehen :( . Ich frage mich, wo kommen die Welpen her? Wer lässt zu das seine Hündin tragend wird, wenn man in einem Land mit solch einem Gesetz lebt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heute ab 18:15 Uhr im WDR bei Tiere suchen ein Zuhause kommt ein Bericht über die Hundegesetze in DK und den "Fall Thor".

Bin gespannt, ob's neue Erkenntnisse gibt. Vorläufig hat sich das Urlaubsland DK für uns auch erledigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Heute ab 18:15 Uhr im WDR bei Tiere suchen ein Zuhause kommt ein Bericht über die Hundegesetze in DK und den "Fall Thor".

Bin gespannt, ob's neue Erkenntnisse gibt. Vorläufig hat sich das Urlaubsland DK für uns auch erledigt.

OT:

Thor ist geklaut worden.... Quelle: Facebook-Seite von Fair dog.DK - Deutsch

Heute werde ich mir die Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" anschauen.

Ich hoffe, dass sie auch berichten, dass es nicht "nur Kampfhunde" betrifft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hab den Bericht auf FB schon gesehen und da schon geheult.

Echt schlimm.

Ich hoffe niemand fährt dort hin egal ob mit oder ohne Hund um einfach ein Zeichen zu setzen und die zum Umdenken zu bewegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde es erschreckend, wie gleichgültig viele Menschen das Thema aufnehmen. Es wurde, initiiert durch mich, auch in einem Labradorforum diskutiert, mit großem Überhang zu: "Ich werde weiterhin nach DK fahren, mir kann ja mit Labi nix passieren".

Diese ignorante Egozentrik ist es, die mich echt erschreckt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh ich hoffe die haben alle Papiere ansonsten kann man in manchen Labbi auch nen Staff rein interpretieren wenn man will.

Und auch labbis können Probleme bekommen wenn sich nicht an Leinen zwang gehalten wird oder die Hunde in eine beißerei geraten.

Keine Ahnung wie man das so locker sehen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich verstehe es auch nicht. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...