Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Tazi

Achtung Rehe

Empfohlene Beiträge

Heute mal wieder einige Rehe gesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*gründvorneidwerd*

Lemmy hätte sich jetzt die Kehle ausgebellt, und Higgins hätte gekreischt als würde man ihn umbringen :Oo

...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht schlecht.

Geht das auch wenn keine Leine dran ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Nicht schlecht.

Geht das auch wenn keine Leine dran ist?

Nein, ohne Leine hätte ich möglicherweise für längere Zeit genug Hundefutter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:D

Trotzdem gut.

Minos ist - so denke ich Sichtjäger.

.. so denke ivh, weil er noch nie was Jagdbares gesehen hat.

Bei dem Appetenzverhalten, das er an den Tag legt, wird es bestimmt mal dazu kommen- dann bin ich gespannt, ob ich ihn noch "bekomme".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

*gründvorneidwerd*

Lemmy hätte sich jetzt die Kehle ausgebellt, und Higgins hätte gekreischt als würde man ihn umbringen :Oo

...

Japs, unsere würde auch die ganze Zeit der "Sichtung" quietschen, jaulen, fiepen, schreien, als würde man sie gerade abstechen... :Oo

Da wären die Rehe weitaus schneller auf und davon gewesen... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Achtung Abzocke

      Heute Abend 20:15 Uhr auf Kabel 1   http://www.express.de/news/panorama/-achtung--abzocke---so-laeuft-der-herzlose-schmu-mit-den-tierheim-spenden-25278390  

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Dobermann in Sondershausen- Achtung !

      Da ich im Netz nirgends eine wirkliche Warnung davor gelesen habe möchte ich kurz meinen persönlichen Eindruck zu dieser Zuchtstätte hier aufschreiben. Und hoffentliche lesen das naive Hundehalter die unbedingt einen kupierten Hund möchten.   Ich möchte keine Diskussion über das Kupieren lostreten sondern von meinem erschreckenden Besuch dort berichten.   Ich lese immer wieder wenn ich nach Dobermännern allgemein im Netz schaue von Welpen von dort. Zu jeder Jahreszeit auch Junghunde etc. Die Internetseite ist so aufgebaut, dass sie einem vllt unerfahren Dobifan suggeriert wird kupieren wäre das normalste der Welt und es liefs dort alles seriös ab.   Also bin ich neugierig geworden. Wir waren gerade in der Nähe also klingelten wir dort einfach. Viele Dobis alle natürlich kupiert! Im Außenbereich, als uns jemand aus dem Haus entgegen kam waren von drinnen Kleinhundegebell zu hören und diese auch zu sehen. Die Dobis alle in Zwingern. Wir fragten nach Welpen und wurden auch sofort zu der Zwingeranlage geführt. Ca. 8 Zwinger mit Auslauf. Über den Zustand möchte ich nichts sagen. Die Hunde alle total aus dem Häuschen. Wir kamen zu drei ca 3 bis 4 Monate alten Welpen, natürlich ohne Mutter, vollkupiert. Wie alle Welpen süß. Aber doch sehr ängstlich, bis auf die eine Hündin die einzige die mit mir spielte. Diese Hündin hatte eine ziemlich große Verknöcherung auf dem Kopf! Ich fragte nach die Hündin sei gesund und so etwas kommt manchmal vor. Es würde sich verwachsen     Es wurde mir dann wirkich zu viel, Mitleid kam auf. Also weg dort! Beim Rückweg fiel mir im Zwinger ein Rüde auf in einem andern Zwinger, er war völlig auf hundertachtzig. Ich fragte nach. Die Antwort er sei sehr nervös, bräuchte eine harte Hand und unbedingt den Beißarm ohne ginge es nicht     Fragen zu uns wurden im natürlich nicht gestellt und hätten auch sofort einen Welpen mitnehmen können!

      Unfassbar.
        Ich hoffe so ein Beitrag ist okay. Aber das musste ich auch irgendwie mal los werden, so nah möchte ich soetwas nie wieder sein .

      in Pinscher - Schnauzer - Herdenschutzhunde - Molosser - Schweizer Sennenhunde

    • ACHTUNG WICHTEL - EMAIL IST NICHT VON MIR

      Hallo, ich habe gerade erfahren, dass angeblich Emails von mir versendet wurden!
          Die Adresse ist NICHT von mir!!!!   Nichts öffnen oder anklicken!

      in Plauderecke

    • Achtung bei Mahnschreiben!

      Gehört zwar eigentlich nicht ganz in dieses Forum - könnte aber von Euch im Bekanntenkreis publik gemacht werden. Betrifft per Post zugesandte Kuverts (Zalando) mit korrekter Adresse und korrektem Familiennamen, allerdings fake-Vornamen. Im Kuvert sind mehrere “2. Mahnung“-Schreiben, die absolut echt wirken. Man wird aufgefordert, für die Artikel mit der Artikelnummer x endlich den Betrag 39-89€ auf das angegebene Konto (IBAN + BIC) zu überweisen. Wenn man die Artikelnummer bei Zalando online abfragt - ist diese unbekannt. IBAN und BIC passen auch nicht zu Zalando. ... und das Fensterkuvert ist “NL“ frankiert. Im Zweifel bei Zalando anrufen und weitere Vorgangsweise abstimmen. Bei meiner 92jährigen Mutter waren es 4 Stück 2.Mahnungsschreiben mit einer Forderungssumme von Ca. €190.- Hab heute Anzeige gegen Betrugsverdacht erstattet. LG Peter

      in Plauderecke

    • ACHTUNG! Aichach: Hundehasser legen Weißwürste mit Rasierklingen aus

      http://www.augsburger-allgemeine.de/aichach/Hundehasser-legen-Weisswuerste-mit-Rasierklingen-aus-id35800587.html

      in Gesundheit


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.