Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Sanne75

Kleiner 3 jähriger Wuschel (Rauhhaardackel-Mixrüde)

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Neues Zuhause gesucht

Eintrag vom: 15.01.2013

Geschlecht: Rüde

Rasse: Rauhhaardackel-Mix

Alter: 3

Kastriert: ja

Größe: ca. 40

Farbe: anthrazit-weiß

E-Mail / Telefon: 069 – 59 12 14 (AB)

Besondere Merkmale / Wesen:

Ich heiße Soma und bin ein Rauhhaardackel-Mix-Rüde, im Juni 2009 geboren, kastriert.

Ich bin ein Hund, der völlig ohne Furcht durch´s Leben geht, allem erstmal aufgeschlossen und fröhlich gegenüber tritt. Ich bin verspielt und laufe lustig durch´s Leben, werfe dabei meine Ohren nach hinten und bin immer ganz aufmerksam. Ich warte auf meine eigene Familie, gerne mit Kinder und mit eigenem Körbchen. :-))

Hundeanfänger hätten auch viel Spaß mit mir.

Schutzgebühr: 250,00

Standort: 60318 Frankfurt am Main

Charakter: aufgeschlossen, fröhlich, verträglich, freundlich

http://zergportal.de/baseportal/Hunde/Tiere_Menschen/detail&Id=385138

post-28758-1406420279,29_thumb.jpg

post-28758-1406420279,34_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Aixopluc, WISTY, 4 Jahre, West Highland Terrier-Mix - ein lustiger, kleiner Hundemann

      WISTY: West Highland Terrier-Mix, Rüde, geb.: 07.2014, Höhe: 38 cm, Gewicht: 10 kg   WISTY kam als Fundhund zu uns. Leider konnten wir keinen Besitzer ermitteln. WISTY ist ein fröhlicher, freundlicher und terriertypisch etwas nervöser und selbstständiger, kleiner Hundemann, der sich gerne bewegt und spielt. Er ist zu allen Menschen, egal ob groß oder klein, immer freundlich. Hier geht er meist mit Familien und deren Kindern spazieren, was ihm sehr viel Freude macht. Er läuft sehr gut an der Leine. Allerdings fängt er an zu ziehen und zu bellen, wenn er anderen Hunden begegnet. In unseren Freiläufen ist er gut verträglich mit anderen, geselligen Hunden. Wird er allerdings angebellt, so bellt er zurück. Gegen eine souveräne, soziale Hündin, die schon in seiner neuen Familie lebt, hätte WISTY sicher nichts einzuwenden. Katzen sollten allerdings nicht im Haushalt sein! Er ignoriert sie zwar, wenn er im Katzenhaus ist (Katzentest) aber versucht sie zu jagen, sobald die Katzen laufen. Für WISTY suchen wir eine aktive Familie, die WISTY ein sicheres Zuhause und einen Platz in ihren Herzen einräumt.   WISTY ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und neg. auf Mittelmeerkrankheiten getestet.             Kontakt: Ilona Fischer, Tel.: 05633 9937313 , Handy: 0151 22632537 , Mail: iloaixopluc@googlemail.com Astrid Weber, Handy: 0152 33658177 , Mail: astridaixopluc@googlemail.com Eddie Gonzales, Handy: 0151 54881264, Mail: office@natural-dog-training.de   Homepage: www.hunde-aus-manresa.cms4people.de

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Schock - Sonntag / 2-Jähriger Labrador Rüde HD und vergrößertes Herz

      Hallo, gestern waren wir mit unsrem 2-jährigen Labrador Rüden beim Tierarzt.   Dieser hat festgestellt das Marley links HD hat und ihm das aktuell Beschwerden bereitet. Hintergrund war, dass er Sonntag anfing in manchen Positionen zu fiepen. Als es nicht besser wurde, wir dachten an sowas wie Blasenentzündung oder das was quer hängt im Magen, sind wir dann zum Tierarzt vor Ort gegangen, der zum Glück da war, denn die Tierklinik hier, war nicht erreichbar.   Es wurde auch der Magen geröngt, da war alles in Ordnung, bis auf etwas Luft.   Und er hatte auch das Herz geröngt und da kam der Schock. Er meinte als Tierarzt, dass ein normales Herz 2 Rippen groß sei, seines aber ist laut Bild 4 1/2 Rippen groß. Auch den Lungenstamm (ich glaube so hatte er es genannt) sieht man, was nicht sein soll    Und das Herz liegt nicht mittig, sondern verschoben, was auch nicht sein dürfte.    Nun möchte der Tierarzt gerne heute ein komplettes großes Blutbild inkl. Schilddrüsenwerte anfertigen. Kostenpunkt 190€!    Gestern das ganze hatte uns 400€ gekostet      Wir sind jetzt am überlegen und fragen uns, wie groß ein Herz sein darf? Ob es nicht sinnvoller wäre zu einem Kardiologen zu fahren, statt einem Blutbild machen zu lassen. Leider können wir kein Geld drucken und von daher möchten wir nun sinnvoll vorgehen.   Da wir sowas nicht kennen, kennen wir uns damit auch überhaupt nicht aus.   Symptome für ein vergrößertes Herz zeigt er keine. Nichts nada. Wir wären da nie drauf gekommen. Eher noch bei unsrem älteren Labbi, hatten wir schonmal die Vermutung.   Vielleicht kennt sich hier jemand damit aus und kann uns Tipp's geben, für das weitere vorgehen. Oder Trost spenden     Er ist erst 2 und dann sowas. Er hat auch eine Allergie auf Trockenfutter. Da hatte er ganz schlimme Ohrenentzündungen, Pfotenentzündungen und Lefzenentzündungen gehabt. Obwohl wir das Trockenfutter nur als Leckerlis ab und zu gegeben haben.

      in Hundekrankheiten

    • Ein kleiner Dank

      Ohne Einleitung 😃   Das Hundeforum gibt es nun seit dreizehn Jahren. Etliche user sind gekommen und auch wieder gegangen; viele sind geblieben, einige sogar fast seit Anbeginn. Ca. 20.000 - 30.000 Gäste besuchen uns jeden einzelnen Tag.   Mittlerweile haben wir Millionen Hundehaltern auf die eine oder andere Weise geholfen. Unsere Themen sind präsent, wenn jemand nach Krankheiten, Hundeerziehung oder tausend anderen Dinge rund um Hunde sucht. Wir wurden über Google & Co millionenfach gefunden, über spannende, kontroverse und hilfreiche Themen und Beiträge.   polar-chat.de ... der ungewöhnliche Name für einen Ort im Netz, der sich kaum verändert hat, aber stets technisch up to date ist. polar-chat.de ist ein Stück Heimat im Netz der unendlichen Möglichkeiten.   😀

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Tony kleiner Russell große Ausdauer

      Hallo ihr Lieben  Ich dachte ich mache jetzt auch mal einen Thread auf    Das ist Tony geboren am 15.01.2018 und seit Sonntag mein kleiner Terrorzwerg    Er ist ein ganz schlauer aber auch frecher Kerl der durchaus schon stur sein kann  Ich habe gezielt eine Aufgabe und was sehr aktives gesucht und bin gespannt wie ich diese Herausforderung meistern werde   

      in Hundefotos & Videos

    • Tierheim Gießen: Halika, 8 Monate, Malteser - ein kleiner Wirbelwind

      Malteser-Mädchen Halika kam mit gerade einmal 8 Monaten zu uns ins Tierheim. Dies lag aber keinesfalls an ihr, ihr altes Frauchen hatte den Verlust ihres alten Hundes nicht überwunden und konnte dessen Eigenschaften nicht in ihr wiederfinden.
      Dabei ist sie ein ganz wundervoller Hund ihrer Rasse: allem gegenüber aufgeschloßen, freundlich und stets fröhlich. Auch ihren jugendlichen Leichtsinn hat sie noch nicht ganz verloren und kann darum auch hin und wieder etwas überdrehen.
      Katzen, Kinder und andere Hunde sind kein Problem, gerade andere Hunde sollten von ihrem Temperament aber nicht zu schnell genervt sein...
      Sie kennt bisher nur Sitz, freut sich aber über Kopfarbeit und möchte mitarbeiten und gefallen.
      Kurz gesagt, Halika ist ein echter Rohling welcher gerne bald zum Traumhund geschliffen werden möchte.
      Er ist Halikas Begleiter fürs Leben?               Tierheim Gießen
      Vixröder Str. 16
      35396 Gießen
      0641-52251
      info@tsv-giessen.de
      www.tsv-giessen.de

      in Erfolgreiche Vermittlungen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.