Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fiona01

Ein Winterspaziergang im Münsterland

Empfohlene Beiträge

Tolle Fotos :klatsch:

Und ich mag auch endlich Schnee !!! - hier ist aaabsolut nix :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huiiii was für schöne Bilder, Astrid! :)

Minos mit Stehohren - sieht ganz anders aus :D

Und das letzte Foto von Fly mit der Windfrisur finde ich auch toll.

Und das "tuschel" Foto und das wo Minos so einen langen Hals macht und das wo die beiden brav liegen und das wo...

:D:D:D

:kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für tolle Bilder *schmeeeelz* :klatsch: So viel Schnee haben wir (noch) nicht. :(

Soso ein Bachlatz... was dass wohl sein soll? :think: Hab dich schon verstanden... :D;)

Ich nehm in Picasa einmal bisschen aufhellen wenn's arg dunkel ist, dann Higlights, und danach nochmal ein bissel Schatten für die Konturen, einfach mit den Reglern spielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke euch! :kuss:

Silvi: Das Bild fand ich auch so schön. Ich möchte allerdings nicht wissen, was genau die Beiden da bereden. ;) Frauchen ein Beinchen stellen, die übern Graben schicken, oder was auch immer. :D

Diana, da brauchst du gar nicht neidisch sein. Ich habe denen erzählt, ich setze die inner Wüste aus, dann ist Essig mit Schnee. ;):D

Ne Quatsch, ich bin auch froh. :)

Monika ganz klar, "das wo" ist immer noch das beste Bild. :D

Also Nicole, so ein Bachlatz ist dafür da, Fly zu schützen, wenn sie übern Bach frazt! :so

PlödenFingerchendie und du siehst es natürlich sofort. :D

Danke für deine Tipps. Wenn ich wieder so dunkle Bilder habe, werde ich die beherzigen. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hatten die Beiden auch mal Boden kontakt ?

Das 2. Bild find ich Toll.

Ach eigendlich sind es alle schöne Fotos.

:winken:

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja so manches Mal schon, Michael. :D

Danke, das muss man hier echt ausnutzen, wenn schon mal Schnee liegt und dann bin ich auch froh, wenn ich etwas "Ausbeute" habe. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das war doch Wirklich eine Gute Ausbeute. Bei uns sind es so um die 5-6 cm Schnee, wegen meiner kann das Zeugs in ein paar Tagen wieder weg sein.

Gruß

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na ich weiß jetzt nicht wo 150 m hinter dem Hund liegt :D , aber hier soll er noch bleiben und kalt wird es, - 6 Grad über Tag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und ich Dummer hab immer gedacht MS wäre nicht so eine kalte gegend. :D

:D Ist ja fast wie in Sibierien. -6 Grad, da muß ich mir ja schon beim Lesen eine Jacke anziehen. :D

Aber bei uns ist fast genausokaltbrrrrrrrrrr. :D Bin ja nur so 130Km östlich von Euch :D . :D

Und die Bilder find ich Trotzdem noch immer Klasse, auch wenn sie in einer "Kalten Gegend" gemacht wurden. :D

Gruß

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

130 km östlich ist wirklich nicht weit weg. :)

Also ich weiß jedenfalls, dass ich für die nächsten Tage deutlich mehr Kleidung anziehen muss, wenns hier so popokalt wird. Ich kann mich so schlecht warmhüpfen und fliegen, wie die Hunde. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Winterspaziergang Januar 2020 im Vogelsberg

      Noch isses eine Weile hin, aber die Zeit rast ja bekanntlich im hohen Alter unerschütterlich...   Ich würde hier gern langsam und gemütlich über ein Winterspaziergang im Rumsgebirge im Januar 2020 plaudern.    so weit Maico

      in Spaziergänge & Treffen

    • Hallo aus dem Münsterland

      Hallo liebes Polar-Forum,   ich bin eine Hundenärrin aus dem Münsterland und habe einen Zwergspitzrüden, sowie eine Akitadame. Ich koche gerne, liebe Musik und habe neuerdings das Serienschauen für mich entdeckt.   Das ist Bent:   Bent wird bald drei Jahre alt, ich habe ihn seit Welpenbeinen an. Er ist ein sehr lieber, unkomplizierter Junghund, der den Schalk im Nacken sitzen hat und dabei nicht vergisst, einen mit seinem Charme um den Finger zu wickeln. Wie es für einen Spitz gehört, w

      in Vorstellung

    • Cool! Winterspaziergang mit Phoebe und Kismet

      Unser Winterspaziergang bei - 6° im Münchner Süden morgens um 8.30 Uhr. Die Hunde sind gefrostet, sieht bei der eigentlich fast schwarzen Fiibii super süß aus - auch der Schwanz war weiss, doch den ließ sie mich nicht fotografieren. Daran wollte ich euch teilhaben lassen. hups - war so nicht geplant - kann das jemand ändern????

      in Hundefotos & Videos

    • Winterspaziergang mit Poldi

      Da gestern ein wunderbarer sonniger Tag war, habe ich mal wieder ein paar Fotos gemacht.   Wenn Schnee liegt, ist Herr Hund immer seeeehr angespannt - riechen wohl die Wildspuren noch intensiver als sonst.   Und Frauchen kann auch mal sehen, wie viel eigentlich los ist in unserem Wald   Ich bekomm doch was für´s  lieb gucken oder?     immer voraus - wichtig wichtig!         Ich hänge fest     Mein Schatz     Ich bin übrigens immer noch total begeistert von dem Ann

      in Hundefotos & Videos

    • Winterspaziergang im Schwarzwald

      Endlich Schnee !

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.