Jump to content
Hundeforum Der Hund
TripleJ

Uns gibts auch noch :)

Empfohlene Beiträge

Das freut mich ja, dass die Bilder euch gefallen und dass die Socken so klasse ankommen :D

Ein großes Dankeschön an euch, es ist doch immer wieder schön zu merken, wie einem nette Forumsmenschen den Abend doch noch retten können! :):knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soo.. mal wieder was neues von uns.. langsam wirds herbstlich :D

qqa6tl.jpg

Nie wollen sie so, wie man will :D

nq7gx0.jpg

mit dem Aussie meines Onkels :)

6z4z7n.jpg

Leider ist Sookie da etwas versteckt, aber ich fands trotzdem - oder grade deswegen ganz niedlich :)

Liebe Grüße! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ein schönes Team gebt ihr ab :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke :)

Hier folgt der Rest der Bilder...

zipor4.jpg

Die Familie :)

nntr14.jpg

30bzd6d.jpg

21kyv09.jpg

fbfg4n.jpg

15n9c11.jpg

29wstqu.jpg

2h30pk4.jpg

2lmxruc.jpg

ein paar hab ich noch aber mein Hochladeprogramm verweigert sich jetzt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh ,Lassie is back ,schööön !!!

Die Anderen sind aber auch toll :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi für Original Lassie ist sie aber nicht fellig genug :D

Dankeschön :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Jerry, verrückt,sieht aus wie eine Hündin die ich kenne :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Haha ehrlich? :D

Also für eine Hündin wird er ja oft gehalten, aber ich dachte seine Fleckenfärbung wäre recht einzigartig :kaffee::D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie ist sogar hier im Forum angemeldet wie meine Suche grad ergab http://www.polar-chat.de/topic_43345.html

Enya ist mittlerweile aber dunkler geworden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tatsache :o

Sie könnte Jerrys kleine Schwester sein :D

Wäre mal interessant, wo sie her ist, Jerry wurde uns auch als "Labrador-Aussie" Mix verkauft, wobei bei seiner Mutter der Dobermann unverkennbar war...

Immer wieder witzig, was es für Doppelgänger gibt, wo man denkt da dürfts sie garnicht geben :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Was gibts denn so für hübsche & sinnvolle Hundekleidung

      Zwergi ist jetzt 3 Monate hier und durch unseren ultra heißen Sommer ist mir nicht aufgefallen WIE kälteempfindlich er ist. Ok, ich dachte schon, dass er für Regenwetter mal einen Regenmantel brauchen wird und im Winter was Warmes, aber der arme Tropf zittert jetzt schon ganz fürchterlich und fröstelt jetzt sogar schon im kühlen Schlafzimmer.   Leider werden ihm wohl Hundemäntel von der Stange nicht passen, da er sehr lang und dünn ist. Windhundmäntel gehen aber auch nicht, weil er sei

      in Hundezubehör

    • Gibts hier Havaneser?

      Würde mich mal interessieren, ob es hier noch Havaneser gibt?

      in Gesellschafts- & Begleithunde

    • Nächstens lösen wir ein Abo beim TA.. vielleicht gibts Rabatt!

      so... ich muss mich mal kurz über unseren Staubsauger der Marke Minibulli auslassen.... Heute durfte ich mit dem Mister mal wieder notfallmässig zu Tierarzt rasen.... das kleine Ar******* hat mal sich mal wieder was geschnappt was er nicht sollte. Hatte heute beide Hunde mit, da ich kurz auf Baustelle Kontrolle machen musste. Beide Hunde im Fahrzeug... Da JayJay gestern die Stoffbox demolierte welche ich im Auto auf der Rückbank hatte, da nur 1 Box und 2 Hunde, haben wir es so gelö

      in Kummerkasten

    • Wachstumsprognose Hund - gibts da Prognosen?

      Huhu auch hier nochmal,   ich sitze unter anderem hier und schaue so auf meinen Zwerg... und überlege, wie gross er wohl werden wird. Leider kann ich mich nicht erinnern, wie gross meine Hündin in gleichem Alter war. Diverse Wachstumstabellen im Netz sagen alle was Anderes...   Er ist nun 6 Monate alt und wiegt 6,9kg. Die Mutter ist (angeblich) 30cm gross. Er hat jetzt etwa 33.   Was wird mich da wohl erwarten? So rein optisch wirkt er mir schon nicht mehr so sehr "babyhaft".

      in Hundewelpen

    • Rein interessenhalber - gibts hier was zu analysieren?

      Wirklich nur rein interessenhalber. Wir haben auf einer unserer Spazierrunden einen sehr schmalen Weg auf dem man eigentlich nur hintereinander gehen kann. Vielleicht etwas weniger als einen Kilometer lang. Solange ich mit Ollie allein war lief sie auf diesem Weg immer vor mir her. Als Elliot einzog war er derjenige der versuchte immer vorne zu sein. Er blockte Ollie manchmal regelrecht ab, indem er sich seitlich auf den Weg stellte und auch versuchte mit dem Hinterteil zu schieben wenn sie

      in Hunderudel

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.