Jump to content
Hundeforum Der Hund
Åsgårdsrei

Fehlschluss - Milchzahn noch nicht ausgefallen

Empfohlene Beiträge

Herzlichen Dank für die Meinungen. Eine Entscheidung treffe ich so oder so nur in Absprache mit meinem Tierarzt. Da verlasse ich mich nicht auf ein Forum. Dennoch helfen mir die Aussagen erst einmal weiter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

meie 5monatige Hündin hat das gleiche Problem auch an zwei Stellen oder so. habe mir deswegen nie gedanken gemacht, irgendwann wird der neue Zahn den Milchzahn schon verdrängen :D die tIerärztin wirkteauch nicht besorgt (waren wg etwas anderem da), hat es nur festgestellt, fand aber das sei völlig normal. also einfach abwarten, würde den auch auf keinen Fall ziehen. Der fällt bestimmt noch raus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Olivia waren es zwei Zähne die nicht ausgefallen sind und diese mussten dann operativ entfernt werden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde auch einfach abwarten!

Gerade am 4er ist genug Platz, dass keine anderen Zähne behindert oder verdrängt werden.

Skita hat (mit knapp 5 Jahren) ihren p1 im Unterkiefer noch (als Milchzahn), der liegt vor dem P1 (dem bleibenden Zahn), stört nicht, darf bleiben :)

Ich selber habe auch noch einen Milchzahn :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe auch 2 Junghunde (7Monate+5Monate). Wir hatten das gleiche wie du, ich habe abgewartet und immer wieder probiert, ob er wackelt. Und, obwohl die Milchzähne noch sehr fest steckten, man konnte sie nicht bewegen, waren sie plötzlich draußen.

Ich gebe dann viel Kauzeug, vielleicht bewirkt das etwas...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War bei unserem Hund auch - ist mit 9 Monaten von alleine ausgefallen:)

Gruss aus Höhenkirchen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Gruss aus Höhenkirchen ;)

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So wars bei unserem Jüngsten auch - an den selben Zähnen oben auf beiden Seiten.

Wenn unterwegs andere Hundebesitzer das gesehen haben, haben manche mich fast verrückt gemacht: "Die müssen Sie ziehen lassen, sonst bekommt er ein schiefes Gebiss!" usw.

Der Züchter hat mich aber beruhigt und geraten, einfach zu warten. Schließlich sind die Milchzähne beim Zerrspiel mit einem Baumwoll-Knoten rausgefallen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie fangen schon an etwas zu wackeln - deshalb mache ich mir nun weniger Gedanken und warte ab.

Gruß zurück nach Höhenkirchen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz vergessen zu schreiben... ausgefallen sind die Zähnchen mit etwas über 7 Monaten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.