Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
siro

Nicht ganz stubenrein!

Empfohlene Beiträge

wir haben ein problem!!!

unser rüde ist 10 monate und pinkelt immer in die durchfahrt!!!!

wir gehen 3 bis4 mal mit ihm raus.. haben einen grossen garten

wo er auch sehr gerne spielt,er hat selbst die möglichkeit tagsüber in den garten zu gehen

jedoch pinkelt er immer in die durchfaht!!!

kann mir da jemand helfen wäre sehr dankbar!!!

tamy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Befindet sich die Durchfahrt in eurer Wohnung/Haus?

Doch wohl eher nicht, oder?

Also ist der Hund sehr wohl stubenrein und markiert nur sein Revier. Völlig normal.

Wenn nicht gewünscht, dann müßt ihr dem Hund dies beibringen, heißt nicht unbeaufsichtig rumlaufen lassen sondern Gassi führen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

die durchfahrt liegt genau an meinem haus...

wir gehen regelmässig mit ihm raus..

im haus selbst pinkelt er nicht rein..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ist der Hund doch stubenrein.

Verbiete ihm einfach an der Durchfahrt zu pinkeln, wenn es euch stört

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

werde die eingangstür zumachen !! wie kann ich es ihm abgewöhen da hin zu pinkeln?? habe es schon versucht in dem ich alle zei stunden mit im raus bin!!

kann es daran liegen das wir noch ne katze haben??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

denke das problen ist das er die eingangstür selbst aufmachen kann!!den die einfahrt ist überdacht!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tür zu, Schlüssel rum und nur an der Leine durch die Durchfahrt gehen. Wo ist das Problem?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

werde das so machen!!! danke im vorraus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du scheinst da was nicht zu verstehen. Dein Hund pinkelt da nicht hin weil er das Bedürfnis hat seine Blase zu entleeren, da kannst du 5 min vorher vom 4 std Marsch gekommen sein.

Dein Hund hat sich diese Stelle ausgesucht um sein Revier abzustecken und zu markieren! Mit 10 Monaten is er in der Geschlechtsreife und somit ein durchaus normales Verhalten. Wenn du dies nicht wünschst dann trainier mit ihm. Entweder machst du die Stelle wo er immer markiert unzugänglich oder du gehst wie die anderen schon schrieben nur noch angeleint mit ihm da lang

Ich jedoch bin der Meinung, dass der Hund dadurch nicht lernt, dass dieses Verhalten unerwünscht ist. Er kommt halt nur einfach nicht mehr dazu, dass es falsch is wird ihm dadurch meiner Meinung nach nicht klar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.