Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Marita2307

Düsseldorf, 06.06.2013: Seminar mit Dr. Friederike Range "Persönlichkeit u. Aufmerksamkeit"

Empfohlene Beiträge

[lh]

Veranstalter: MY ANIMAL Info - Marita Vandicken

Anschrift:

Kontaktinfo: contact@my-animal.info

Datum: Do., 06.06.2013

Beginn: 10.00 - ca. 17.00 Uhr

Preis: 80,00 Euro

Anmeldeschluss:

Website: www.my-animal.info

[/lh]Weitere Informationen:

Düsseldorf:

Tagesseminar am Donnerstag, 06.06.2013

(10 - ca. 17 Uhr)

Teilnahme: 80 Euro

Referentin: Dr. Friederike Range:

(Wolf Science Center und Clever Dog Lab der Universität Wien)

Infos zur Referentin: http://www.wolfscience.at/deutsch/ue...ike_range.html

"Persönlichkeit und Aufmerksamkeit von Hunden

im Zusammenhang mit Training und Ausbildung"

Das Tagesseminar richtet sich an Hundetrainer, aber auch an Züchter und "nur"-Hundehalter, die aus wissenschaftlichen Forschungen entsprechende Schlussfolgerungen für ihre eigene aktive Arbeit mit Hunden (und Menschen) ziehen können und möchten, d.h. gutes Basiswissen und praktische Erfahrungen in Training/Ausbildung von Hunden sollten vorhanden sein.

Basierend auf bereits abgeschlossenen und derzeit noch laufenden Forschungen wird Friederike Range u.a. folgende Themen und Ergebnisse dokumentieren:

Wesenstests im Welpenalter: Zusammenhänge zwischen Persönlichkeit und Sozialverhalten, Voraussagekraft dieser Tests;

Zusammenhang (?) zwischen Persönlichkeit und Kognition und Trainierbarkeit; Zusammenhang zwischen Persönlichkeit Hund und Persönlichkeit Mensch; Einfluss des Alters auf die kognitiven Fähigkeiten bei Hunden;

Einfluss der Mensch-Hund Beziehung auf kognitive Fähigkeiten bei Hunden.

Fragen, Diskussionen und Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern sind willkommen.

Im Seminarpreis sind Getränke/Snacks enthalten, kein Mittagessen. Die Mittagspause (13 – 14 Uhr) steht den Teilnehmern zur freien Verfügung.

In Verbindung mit dem Themenabend am Folgetag ist auch Frühbucher-Paket-Rabatt möglich - Infos hierzu auf meiner Homepage unter "Hunde".

Verträgliche Hunde können mitgebracht werden; Hundehalter haften aber selbst für ihre Hunde. Bitte Hunde bei Anmeldung mit angeben, da der Platz im Seminarraum begrenzt ist.

Teilnehmerzahl begrenzt: mindestens 15, höchstens 30 Personen.

Anmeldung und weitere Infos:

e-mail: contact@my-animal.info

Telefon 0211 / 7487239 (abends)

LG,

Marita

www.my-animal.info

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Agility Seminar mit Dani (Christiane) Fischbach 27./28. Juni 2019

      HSG Franken Schnauzen e.V. http://www.franken-schnauzen.de https://www.facebook.com/hsg.frankenschnauzenev/   Anmeldung und weitere Infos unter: manuela.bablitschky@t-online.de

      in Seminare & Termine

    • Agility Seminar mit Hinky Nickels 29./30. April

      HSG Franken Schnauzen e.V. http://www.franken-schnauzen.de https://www.facebook.com/hsg.frankenschnauzenev/   Anmeldung und weitere Infos unter: manuela.bablitschky@t-online.de   NUR NOCH PLÄTZE OHNE HUND

      in Seminare & Termine

    • Worshop - Seminar für Catttle Dogs

      Hola : mit meiner jetzt 9jährigen Cattle Dog Hündin habe ich vor Jahren mal an einem interessanten Workshop ( Trümmersuche, Flächensuche, Stöbern etc .) teilgenomen. Würde gerne mal wieder an einer ähnlichen Veranstaltung zusammen mit vielen anderen Cattle Dogs und deren Haltern teilnehmen.   Weiß jemand aus dem Forum ob da in 2019 irgendwo was angeboten wird bzw. geplant ist. ?  Gracias für Rückäußerung.   un saludo a todos. El Bandolero con perra "Manita".

      in Hüte- & Treibhunde

    • Hund will bei Menschen und Hunden Aufmerksamkeit erzwingen

      Hallo Zusammen, hoffentlich habt Ihr ein paar gute Tipps für mich. Meine Kleine, 5 Monate alt, Mix aus Golden Retriever und Kleinpudel will die absolute Aufmerksamkeit erzwingen. D. h. so bald sie beim Gassi gehen einen Spaziergänger (mit oder ohne Hund) sieht kläfft sie, fiepst, springt - übersetzt dreht völlig am Rad. Beruhigen oder ablenken funktioniert nicht. Mit Nachbarn zu reden ist unmöglich, da man das eigene Wort nicht mehr versteht. Das Gekläffe ist so ein hoher Ton. Ich habe jetzt angefangen nach der Gassirunde in die Stadt zu fahren und dort noch 5-10 Minuten unter Menschen zu gehen damit sie sich daran gewöhnt - aber bislang ohne Erfolg. Ich habe keine Idee wie ich das abstellen kann. In der Hundeschule sind wir und da ist es genauso ... die Trainer sagen ignorieren ... aber sie hört einfach nicht auf.  

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Beißt in Alles - Aufmerksamkeit

      Hallo ihr Lieben,   ich hoffe, ihr könnt mir helfen.   Mein Entlebucher Sennenhund Rüde ist jetzt 8,5 Monate alt und macht mir etwas Sorgen. Er hat immer mal irgendwelche Macken, die wir ihm mühsam abtrainieren.   Jetzt macht er etwas, was ihm die Aufmerksamkeit sichert: er beißt in Sofas, Stuhlkissen und Kissen, wenn er keinen Aufmerksamkeit bekommt, da wir dann natürlich - wenn auch negativ - reagieren . Nun bringen wir ihn immer zu seinem platz bzw. Schicken ihn dorthin und leinen ihn an. Dann ist er ruhig. Irgendwann lassen wir ihn wieder los, dann geht das Spiel zumeist weiter. Das so 5-7 Mal pro Abend und die Laune ist im Keller. Ein ‚Nein‘  oder ‚Aus‘ - das er eigentlich kennt - interessiert ihn da null...     Wir sind schon von Zerrspielen eher auf Schnüffelspiele umgestiegen, um ihn besser auszulasten und gehen - je nach hitze - mit ihm 2-3 Mal pro Tag große Runden.   Habt ihr irgendwelche Ideen wie wir 1. seine Aufmerksamkeitsbettelei managen können und 2. Weitere Auslastungsspiele, die etwas ruhiger sind und ihn geistig auslasten?   ich danke euch!!!

      in Hundeerziehung & Probleme


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.