Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
himbeerdadi

Kong Wobbler

Empfohlene Beiträge

Hat hier jemand einen guten aber gebrauchten Kong Wobbler zu verkaufen ? :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab den DogPyramid "Wobbel" neu aber zum Polar-Chat Tarif ;-) Wäre das auch eine Variante?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Bei dem gefällt mir nicht so dass das Loch fürs Futter oben ist und er nicht aufgemacht werden kann... Und er ist auch deutlich kleiner, könnte zu klein sein :Oo

Aber ich schau mir den mal genauer an und denke drüber nach :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

alles klar :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja genau den meine ich.. :)

In welcher Größe hast du den denn ? Ich bräuchte ihn in M (Hunde ab 12 kg), da ist er glaube ich 19 cm groß und das Loch wo das Futter rausfällt ist größer wie beim Kong in Größe S.

Was möchtest du denn für den noch haben ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

PN für dich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Danke für deine PN, dann nehme ich den Kong.

Meine Antwort ist allerdings nicht raus gegangen, hat gesagt das dein Postfach voll ist und die Nachricht nicht versendet werden konnte. Löschst du mal ein paar Nachrichten :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wobbler Syndrom bei Dobi

      Unseer Dobi Tyson ist 11 Jahre alt,nun wurde bei ihm das wobbler Syndrom festgestellt. Er hängt mit den Hinterbeinen stark nach unten und rutscht auch da er keinen richtigen Halt hat immer wieder aus. Was dann Aussieht als würde ein ein Spagat achen wollen.Wir waren bei mehreren Tierklinken und alle haben das gleiche gesagt, zusätzlich kommt noch hinzu das sein Herz nicht mehr richtig Arbeitet und eine Niere auch nicht,die Prostata vergrössert ist und er Kastriert werden musste da er eeinen Tumor im Hoden hatte der Bösartig war. Nun meine eigentliche Frage: er kann seinen Kot nicht mehr halten,er macht Urplötzlich einen Katzenbuckel und dann läuft es ihm hinten raus. Alles so gut wie dünnflüssig.Da er immer ein sehr sauberer Hund war,er machte seine Geschäft nur auf Rasen niemals auf Gehwege oder andere Plätze.nun ist es so das er wenn er raus geht seinen Buckel macht und Schnurstracks in die Wohnung rennt,was natürlich zur folge hat das der Kot in der ganzen Wohnung ist.Wir kommen aus dem Putzen nicht mehr raus. Sonst ist er gut drauf,er frist,er trinkt,er freud sich wenn es Gassi geht und hat sogar noch Anwandlungen zum Spielen. Kennt das jemand und kann uns einen Rat geben? Liebe Grüsse Isolde mit Tyson ( 11 ) und Cheyenne ( 4 )

      in Gesundheit

    • *Einfache* Kong-Ideen gesucht

      Leider ist meine Hündin mit dem Kong nicht so super geschickt, da sie aber reguläre Kausnacks nicht mehr fressen darf und Kauen als Beschäftigung liebt, versuche ich jetzt Kong Rezepte für sie zu finden, die das richtige Maß an Beschäftigung bieten.    Konkretes Problem ist, dass sie alles was "weich" ist immer tiefer rein drückt, so dass ich es selbst quasi nicht raus bekomme. Reis, Nassfutter, Kartoffeln, Nudeln, zerdrücktes Gemüse, eingeweichtes Trofu oder Trofu gemischt mit irgendwas Flüssigem oder Breiigem... Geht alles gar nicht. Aber einfach nur Trofu einfüllen oder eine leckere Paste reinschmieren bietet natürlich dann doch keine ausreichende Beschäftigung.    Zudem sind wir etwas eingeschränkt was die Ernährung angeht, ihr gehts nur gut wenn man sich an gewisse Regeln hält. Getrocknetes Fleisch (insbesondere Kausnacks) und rohes Fleisch gehen gar nicht mehr, gefroren darf der Kong natürlich auch nicht sein. Sonst ist sie zum Glück leicht zu begeistern, selbst Obst und Gemüse machen sie glücklich und werden vertragen, auch Getreide ist ok. 
       

      in Hundefutter

    • Bitte Ideen Kong- und Futtertubenfüllung für Allergiker-Hund

      Ich würde mal bitte ein paar Ideen brauchen .   Mücke ist einerseits auf Futtermilben allergisch, andrerseits auf Milchprodukte und Getreide.   Früher hab ich ihr oft einen gefüllten Kong gegeben. Basis für die Füllung war sehr oft Joghurt oder Topfen, vermischt mit allen möglichen Geschmacksträgern (Leberwurst, Käse, Wurst, gekochtes Herz, .... ) Zum Teil hab ich den eingefroren oder auch mal kurz im Mikroherd warmgemacht, damit die Käsefüllung schmilzt.   Außerdem hab ich oft Joghurt mit Leberwurst oder Streichkäse für die Futtertube verwendet.   Jetzt darf sie kein Joghurt und kein Käse, und mir fehlen die Ideen für vernünftige Füllungen. Auf Obst und Gemüse fährt sie nicht wirklich ab. Ich brauch irgendetwas, um eine cremige Konsistenz zu erzeugen .   Irgendwelche Ideen?  

      in Hundefutter

    • Hat jemand Erfahrungen mit diesem Spielzeug von Kong (Quest Starpod)

      Ihr Lieben, ich überlege gerade, welches Spielzeug meine beiden zu Weihnachten bekommen. Einen "normalen" Kong haben beide schon,  jetzt bin ich auf das hier gestoßen und könnte mir vorstellen, dass das beiden Spaß macht: http://www.amazon.de/gp/product/B00SAR14SW/ref=s9_simh_gw_p199_d0_i16?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=desktop-2&pf_rd_r=0PZZQR0602B96GJ8XWBN&pf_rd_t=36701&pf_rd_p=585296387&pf_rd_i=Desktop Habt Ihr Erfahrungen damit? Wie ist der Spaßfaktor für Euren Hund? Ich freue mich auf Eure Antworten!

      in Hundezubehör

    • Kong einfrieren?

      Hallo habe hier gelesen das einige von euch den Kong einfrieren.mWas tut ihr da rein wen ihr das macht? Und welche Kong benutzt ihr?

      in Hundefutter


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.