Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
grka

Unsere Besuchshunde waren bei RTL

Empfohlene Beiträge

Gestern wurde der Beitrag über unsere Besuchshunde gesendet:

Beitrag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:klatsch::respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wie schööön <3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:respekt:

Find´das ganz toll was ihr da macht!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein wunderschöner Filmbeitrag! :D Wahrscheinlich auch, weil ich selber im Altenheim arbeite! :D

Angehörige von unseren Bewohnern bringen auch öfter mal ihren Hund mit, wenn sie zu Besuch kommen. Sie werden immer gerne gesehen! Die pelzigen Besucher!!! :D

Aber das wäre auch mal mein Traum, unseren Hund mit ins Altenheim nehmen zu können!!! :D Aber momentan ist sie leider noch nicht so weit!!! :(

So Besuchshunde finde ich echt super!!! Kommen super an bei den Bewohnern!!! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Super! Ich hab' das mit Bela auch gemacht und er hat es geliebt und die alten Menschen ihn auch!

Wenn ich dann so einen Beitrag lese, kommt die Trauer um meinen Seelenhund mit aller Macht zurück :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:klatsch: Große Klasse!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sitzkreis in der Tagesbetreuung mit einem Labrador Retriever.

Das steht mir am Montag auch wieder bevor. :D

Ganz toller Beitrag. Was ich witzig fand, wie gleich manche Geschichten sein können. Bei uns gab es auch einen blonden Labbi, der in erster Linie für das behinderte Kind als Assistenzhund Einzug nahm, und erst später sich dem BHD anschloss.

Oder eine kleinere Gleichheit, die man bei Minute 4:40 sieht. So einen ähnlichen Erklärungssatz hab ich auch schon mehrmals gegeben. Nur anstelle von "der" "sie". Und die Aufhebung des Befehls funktioniert bei mir/uns ebenso mit "okay" ;)

Kleine Anregung/Frage an die Malteser: die Geschirre sind überaus schön (schöner als unsere würd ich mal behaupten), aber wäre es nicht praktischer, wenn sie einen robusten Haltegriff hätten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben uns bewußt für eine relativ dünne, einfache Kenndecke entschieden, damit die Bewohner auch leicht darunter fassen können zum Streicheln - unsere Rettungshunde haben da schon robustere Geschirre. Wir wollen damit hauptsächlich die Hunde für alle kenntlich machen, damit jeder gleich weiß, ob das jetzt einer der Besuchshunde ist oder eventell ein Hund von einem Besucher,der vielleicht nicht angefasst werden möchte. Mehr zweck haben die Kenndecken nicht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.