Jump to content

Schön, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
Kiwikus

Mr. Namenslos zieht bald ein

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo zusammen,

in Ca. 8 Wochen bekommen wir Familienzuwachs. Es wird ein kleiner Border Collie, Rüde, s/w.

Nun laufen alle Vorbereitungen schon auf Hochtouren, auch die Namenasuche.

Meine bisherigen Hunde hatten alle schon ihre Namen und ich hätte nicht gedacht, dass es mir so schwer fallen würde, etwas passendes zu finden.

Ihr habt doch sicher den ein oder anderen Vorschlag :D

Der Name sollte möglichst "weich" klingen. Ein paar Favoriten habe ich schon:

- Lou

- Cobie

- Aidan

- Dundee

Was fällt euch noch ein? :winken:

Ps: und bitte keine, wie in anderen Foren häufig, wieso, weshalb, warum, was willst du mit dem Hund machen Diskussion.

LG Lea

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, gratuliere zum Zuwachs :)

Ich schmeiß mal was in die Runde hier... Es wird aber eh sicherlich spontan beim Anblick des Hundes in eurer Wohnung der Name fallen. Unser letzter Welpe sollte eigentlich Pollock heißen - er war aber absolut ein Higgins :D

Silas

Meier :D (ich mag Nachnamen als Hundenamen :redface )

Camillo

Emil

Elmo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich finde

Niko

Lio

Nemo

schön mehr fallen mir grad nicht ein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie wehre es mit Bela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jaaa, Bela ist toll. =)

Hätte noch folgenden anzubieten:

Liam

Einer meiner absoluten Lieblingsnamen für männliche Wesen. :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Border Collie hieße bei mir Henry oder Nelson

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bela für einen Rüden? Echt? :???

Also ich finde Batzi, Nino, Henry oder Gustl genial.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Bela für einen Rüden? Echt? :???

Ich kenne den sogar nur als männlichen Namen. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liam find ich auch ganz große Klasse! =) Zum einen wegen des Liedes und zum anderen wegen der Bedeutung.

Aber wenn man das ruft "Liiiiiiiam", dann hört sich das nach "Hiiiier" an, find ich.

Eine weiße Hündin tät ich Kluntje nenne, aber hier gehts ja um einen Rüden.

Schulze find ich noch gut :D

Vuk

...

Mist ich hatte hier mal eine Liste und sie ist weg :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Batzi oder Gustl für nen Border Collie? :think:

naja, warum nicht - aber wäre echt nicht mein erster Gedanke. Ok, mag an meiner Herkunft liegen, ich käme mehr so auf

Hinnerk

Hein

Scopje (ok, ist ne Stadt... klingt aber schön)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.