Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lilli

Hund hat Wildschweinspur verfolgt...mit Folgen

Empfohlene Beiträge

Am vergangenen Samstag:

Ich gehe mit der Lilli unsere Riesenrunde hier um`s Dorf.

Wir waren ca. 2 Stunden unterwegs da treffen wir den Knopf (Foxterrier), der Spurensucher *schlechthin*....deshalb nur angeleint geführt...ausser wenn er Lilli trifft...dann darf er abgeleint mit Lilli toben.

Blöderweise wurde Knopf zu unüberlegt von der Leine genommen, nämlich in unmittelbarer Nähe von Gebüschen mit angrenzenden Wäldern....

Kurzes Spiel und meine Lilli mit ihrem Freund, waren weg. :(

Hörzeichen nutzten nix bei Knopf, bei der Lilli sofort, jedoch nur kurz.

Ich hab`die Situation in diesem Moment aber sehr falsch eingeschätzt :wall:

Plötzlich ein schrilles Kläffen....ich nur: *das hört sich nicht gut an*...und bin in Richtung des Kläffens gerannt, *Lilli*... rufend, ohne mich zu schämen... :Oo

*Knopfherrchen* hatte zu diesem Zeitpunkt noch keine Panik und kam mir zögerlich nach. :kaffee:

GsD kam mir die Lilli freudig aus einem Gestrüpp entgegen (Lilli blieb die letzten Jahre immer auf dem Weg bei mir :so , echt jetzt! ...)

Unmittelbar verwandelte sich das schrille Kläffen in ein Schreien...das ging durch *Mark und Bein* ... :heul::no:

Ich hörte mich nur noch sagen...Lauf!, das ist Dein Knopf (wir dutzen uns nicht!) ...und endlich lief Er!!!!!..ich rief noch dass ich warte...

Das Schreien klang unsäglich schmerzlich und quälend, ich hielt mir die Ohren zu, und hab`s gehört und hab`gebetet....und plötzlich war totenstille...

Ich mit der Lilli *Querfeldein* durch den tiefen Schnee um den Wald herum in Richtung Straße mit dem Gedanken, dass mich hier jemand sieht und hört (kein Handy dabei)...

Dann endlich sehe ich die Beiden...die kommen mir entgegen...Hund und Herrchen waren am Leben =)

Leute...was war ich froh, hatte mit dem *allerschlimmsten* gerechnet!!! :(

Laut *Knopfherrchen* war es für Knopf gut dass Er dazu kam... :)

3 Wildschweine hatten Knopf umzingelt und mit Ihm *getanzt*...Knopf wurde wohl nur leicht geschlagen...an den Hinterläufen....:(:Oo:)

Wir alle 4, liefen schockiert und Knopf traumatisiert, nach Hause.

Sonntag morgen rief uns der Knopf aus der Ferne bellend zu, als wir an seinem Haus vorbei gingen =) ... laut Herrchen *nur* Verletzungen am *hinteren Ende*...

Dieses Schreien vom Samstag...bring ich grad gar nicht aus meinem Kopp...war fürchterlich...jedoch bin ich dankbar dass meine Gebete erhört wurden... :kuss::holy:

Ich find`s gut dass ich mich sehr auf meinen Bauch verlasse...sonst wäre das alles wohl anders ausgegangen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh da hat er aber Glück gehabt.

Deshalb laß ich meine hier im Moment auch nicht von der Leine.

Wildschweine sind nicht zu unterschätzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein nicht abrufbarer Hund gehört ja auch angeleint vorallem in Gebieten wo Er stiften gehen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gott sei Dank sind die Wildschweine bei uns in einem Gehege untergebracht. Einmal war der Zaun kaputt,da waren die bei uns in den Wäldern unterwegs.Da habe ich meine immer an die Leine gamacht,obwohl sie nicht jagt.Sicher ist sicher...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jule ist wirklich jederzeit abrufbar und trotzdem bleibt immer ein Restrisiko.

Da ein Hund ein Lebewesen ist erwarte ich nie 100 % Sicherheit.

Wildscheine können auch sehr angriffslustig sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Knopf ist ein Jäger (ausgebildet).

Lilli ist dem Knopf nicht *gänzlich* gefolgt....aber Sie hat sich *mit ziehen* lassen :wall::motz:

Nicht aus zu denken was meinem Mädchen passiert wäre ...... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Denk nicht dran.

Es ist nochmal gut gegangen.Knuddel deine Hündin.

Sie kam ja auch zurück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jule..Du hast ja recht :) ..aber diese Schreie..werde ich nie mehr vergessen, die sind in meinem Gehirn :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

mann, da habt Ihr echt Glück gehabt...das hätte nicht nur für die Hunde anders ausgehen können.

Sag mal..... worüber ich gerade so nachdenke...

wenn der Knopf "ausgebildet " ist, sollte er dann nicht abrufbar sein?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hattest du Glück. In den Meisten Fällen machen Wildschweine Hunde einfach platt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.