Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
sweetsandz

Josera Welpenstarter

Empfohlene Beiträge

Habe einen angebrochenen Eimer Welpenstarter ursprünglich 2,5Kg nun ca 2kg noch drin abzugeben.

Hatte Das Welpenstarter für den Notfall geholt,wird aber hier nicht mehr benötigt.

Ist noch bis Juni haltbar.Ich hätte gerne noch 10€ dafür plus Versand.

Wenn jemand verwendung dafür finden sollte bitte melden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Trockenfutter, Qual der Wahl...Durchprobieren (Wolfsblut, Purizon, World of Wilderness, Josera, Belcando, Wildborn...)

      Hallo, da unser Micky leider überhaupt nicht zufrieden ist mit unserem anfänglich gekauften Trockenfutter von Bosch, wollte ich ihm jetzt ein paar andere Marken zur Auswahl geben, da ich ihn eigentlich gerne seine Trockenfutterprotion "verdienen" lassen würde, es sollte also schon lecker bzw. begehert sein. Bisher nimmt er es nur, wenn er nach seiner Nassfutter-Portion noch hungrig ist im Laufe des Tages, aber als "Leckerlie" - keine Chance. Nun habe ich mich hier und anderweitig ein bisschen belesen und zusätzlich ein paar Online-Shops "abgeklappert. Preistechnisch würde ich schon so unter max. 8Euro pro Kilogramm bleiben wollen.   Diese Marken sind bisher in der Auswahl, da es dort 500g - 1000g Päckchen gibt, welche natürlich zum probieren ideal sind.   World of Wilderness (da hatten wir eine Probepackung hier. Er hat es etwas lieber gefressen als das Bosch, allerdings auch nur bei "Hunger") - da wollte ich es mal mit einer anderen Sorte z.B. mit Fisch oder WIld probieren (Wir hatten Ente da) Happy Dog Supreme Canada Lachs, Kaninchen & Lamm Rinti Max-i-mum Pansen Wildborn (z.B. Blackwoods) Wolfsblut (Welche Sorten?) Purizon Single Meat oder Purizon Adult Wild & Kaninchen Concept for Life Medium Sensitive Josera Daily Belcande (evtl. die Mastercraft Serie) Lupo Natural   Bei Futterfreund gab es mal Platinum Proben, die sind aber leider gerade nicht auf Lager, also fällt das raus. Tja...da ist die Auswahl noch ganz schön groß. Momentan sind meine Favouriten Wolfsblut und Purizon, aber vielleicht hat ja jemand auch Erfahrungs- bzw. Vergleichwerte dazu oder einen eher mäkeligen Trockenfutter-Fresser Zuhause, der eine andere Marke/Sorte dann doch mochte.

      in Hundefutter

    • Wolfsblut Wild Duck VS. Josera Ente + Kartoffel

      Hi zusammen, Vielleicht kann mir ja jemand der sich mit den Trockenfutter Inhaltsstoffen besser auskennt und ich sagen welches der beiden "besser" ist. Dazu muss ich sagen, derzeit bekommt meine Hündin das WB Wild duck. Abends jeweils ein kleine Ration, morgens wird sie gebarft. Bei WB denke ich halt immer, das diese ganzen Kräuter usw eigentlich etwas zuviel sind. Würde mich über Meinungen freuen! Wolfsblut Wild Duck: Frische Kartoffeln, frisches Entenfleisch, getrocknetes Entenfleisch, Kartoffelprotein, Entenfett, Hühnerleber, Leinsamen, mediterrane Kräuter, Topinambur, Erbsen, Heidelbeeren, schwarze Johannisbeeren, Holunderbeeren, Aroniabeeren, Anissamen, Bockshornklee, Löwenzahn, Taurin, Lysin, Mineralien und Vitamine (incl. DL Methinine, probiotische Stoffe Fructooligosacharide und Mannaoligosacharide), Yucca Schidigera Extrakt, L-Carnitin, Beta-Carotin Rohprotein 21 % Rohfett 9 % Rohfaser 3 % Rohasche 8 % Josera Ente + Kartoffel Kartoffelflocken 43%; Entenfleischmehl 25%; Geflügelfett; Rübentrockenschnitzel; Kartoffeleiweiß 5%; Johannisbrotmehl; Geflügelprotein hydrolysiert; Hefe; Zichorienpulver; Natriumchlorid. Protein % 24,0 Fettgehalt % 14,0 Rohfaser % 3,3 Rohasche % 8,1

      in Hundefutter

    • Füttert wer Josera und kann einen 5-Euro Gutschein gebrauchen?

      Hallo habe hier noch ein 5eur Gutschein von josera online einlösbar bei Hundeland? Erste pn bekommt ihn...

      in Suche / Biete

    • Plötzlich viel Output, Hilfe! Josera

      HUHU....

      Tenshi bekommt ja jetz seid ihrer 9. Lebenswoche Josera Kids...
      Nun isse fast 14 Wochen alt. Und dementsprechend bekommt sie ja mehr Futter...
      250g bekommt sie.(Laut Tabelle soll sie 300 g)

      Und nun hat sie sooooo viel Output!!! Das is der Hammer!!
      Sie bekommt Morgens ihre Portion und wir gehen denn 15min später gassi...
      Sie erledigt ein Geschäft, OK....

      Wir kommen nach Hause und sie macht drinne  :wall:  RIESEN Haufen!!! locker ne Handvoll ...
      Denn gibs 2te Portion Mittags und wieder rauß und ne std später nur mal geschäft erledigen, auch VIEL!
      Und Abends ..... Genauso VIEL!!!!

      Liegt das jetz plötzlich an Josera? An der erhöhung der gramm zahl? Muss ich ja erhöhen kann ja nicht ihr lebenlang 175g haben

      Wenn ich jetz eh auf Adult demnächst umstelle und bei Josera bleibe aber ne andere Sorte nehme, kann es sich denn bessern? Oder sollte ich die komplette Marke umstellen?
      Wollte wie gesagt, Lamm und Reis füttern danach,
      Oder Wolfsblut Wild Duck

      Helft mir! Oder kann ich noch was anderes machen?     Mfg angewiederte Steffi

      in Hundefutter

    • Englische Bulldogge Welpen-Futter? Josera? Verwirrt...

      HUHU )   Ich habe ja eine kleine Bully Maus... Ich habe mich viel erkundigt und überall was anderes gelesen....     Also Englische Bulldogge nur bis zur ca 13. Woche Welpen-Futter danach Adult, weil sonst der Hund zu schnell wächst und das nicht gut für Bänder, Sehnen ect. ist... Verstanden....^^ Nun Füttere ich Josera verträgt sie Super und schmecken tut es ihr auch und so schlecht ist es auch nicht Nun wäre ja solangsam der Zeitpunkt auf Adult umzustellen....   Aber: Mir wurde erzählt bei Josera müsste ich das nicht unbedingt? Denn bei Josera steht ja auch drauf, dass es extra auf Welpen abgestimmt ist das die kleinen nicht zu schnell wachsen und ect....     Jetz bin ich verwirrt? Füttere ich den Sack zuende und fange mit Adult schon an? Beibe ich bei Kids?....   Was denkt ihr? Weil ich meine Kids ist Kids... sprich welpen Futter.... ohne ausnahmen....   Tierärztin hilft mir nicht wirklich weiter....   Sie will Hills verkaufen...oder Royal canin und da sollte ich denn Junior Füttern.... Will ich aber nicht Füttern....   Bin offen für andere Sorten aber kein Hills oder RC..... Für den Preis gibt es echt bessere sorten....   Barfen traue ich mich noch nicht dran...     p.s Wenn ich adult füttern dürfte, könnte meine Yorki auch umgestellt werden     mfg steffi

      in Hundewelpen


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.