Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
River

5jähriger Mischlingsrüde - Jeder übersieht ihn

Empfohlene Beiträge

[w][ALIGN=center]Neues Zuhause gesucht[/ALIGN][/w][lh]

Eintrag vom: 04.02.2013

Geschlecht: Rüde

Rasse: Mischling

Alter: 5 Jahre

Kastriert: nein

Größe: klein bis mittelgross

Farbe: schwarz und weiss

E-Mail / Telefon: hames.isa@gmail.com oder PN an mich

[/lh]Besondere Merkmale / Wesen:

SNOOPY ist ein mittelgroßer schwarz-weisser Mischlingsrüde. Er hat eine Schulterhöhe von ca. 55cm und ist ca. 5 Jahre jung.

SNOOPY wurde "in seiner Jugend" misshandelt und hat danach 3 Jahre im Tierheim gelebt, daher ist er noch etwas unsicher und braucht etwas Zeit, um neue Menschen kennenzulernen. Er bindet sich sehr stark an seine Bezugsperson und hört dann auch recht gut, auch Kuscheln steht dann ganz hoch im Kurs! Kinder im neuen Zuhause sollten eher schon im Teenageralter sein und akzeptieren, wenn der Hund sich zurück zieht und in Ruhe gelassen werden will.

SNOOPY schätzt seine täglichen Spaziergänge, ist aber froh, wenn er sich danach ausgiebig in seinem Körbchen ausruhen darf. Er wäre bestimmt auch ein toller Begleiter bei Radtouren oder beim Joggen. Mit anderen Hunden hat SNOOPY gar keine Probleme und ein souveräner Ersthund würde ihm bestimmt helfen, sich schneller in die Familie zu integrieren und den Alltag zu meistern. Aktuell lebt SNOOPY in einer Pflegefamilie in Luxemburg und würde sich freuen, seine neue Familie schnellstmöglich kennenzulernen – er wird sich sicher schnell an seine Menschen binden und ein Freund für`s Leben werden!

SNOOPY wird nur nach Vorkontrolle und mit Schutzvertrag vermittelt. Kontakt: hames.isa@gmail.com — oder PN an mich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Gesäugetumor bei 5jähriger Labbi-Hündin

      Hallo an alle Hundefreunde, ich bin grad fertig mit meiner Welt, meine kleine Kira hat Gesäugetumor, ist grade mal 5 Jahre alt, aber eben unser Sorgenkind. Ganze Geschichte zum besseren Verständnis von vorn. Ich bin EU Rentnerin (mit 48 Jahren nen Schlaganfall), nun 55 und seit dem zu Hause , betüttel meine 2 Hunde und wollte nun eigentlich mal zur Ruhe kommen, nix da. 1. Hund --ChowChow Hündin ---> Gebärmuttervereiterung--> OP (nicht dran gestorben und 10 Jahre alt geworden)2. Hund-Enja- 1989-2012- 1 Wurf mit 9 Welpen-->Kaiserschnitt,alle mit Flasche aufgepäppelt(wobei sie auch ne super Mama war),davon Aisha behalten , geb. 25.02.2004---> 2010 1 Wurf, 7 tote , 2 lebende Welpen, sie und ihre Mutter wollten alle beide permanent tot beißen, also weggesperrt und auch wieder hochgepäppelt(diesmal ohne Hundeerziehung)---> davon behalten Kira, geb . 25.02. 2010. Oma Enja ist nun gestorben, Mama Aisha und Kira vertragen sich mittlerweile, nachdem Kira schon mit nur 2 Monaten die 1.OP hatte: Fehlleitung des Harnleiters (ging nicht in die Blase, sondern direkt in die Harnröhre) OP erfolgreich , Harnleiter an Blase angedockt. Weiter mit dem Sorgenkind: voriges Jahr im Aug. auf beiden Beinen Kreuzbandriss,(beide OP`s auch super verlaufen-die teure, mit Platte drin) und nun seit 23.05. amtlich festgestellten Gesäugetumor, bis jetzt ist nur eine Milchleiste befallen, 1Hand voll vieler kleiner Knubbel. OP Termin ist der 19.06.2015, nun habe ich heir schon von der Heel-Tumortherapie gelesen, find das aber nicht mehr, ich würde auch so gerne Bilder hochladen, klappt auch nicht(gaaanz schlechtes Kama zur Zeit um mich rum), ich gebe ihr jetzt 3x am Tag Quark , Leinöl, Kurkuma, Pfeffer und Himbeeren mit Honig.Wäre schön, wenn sich hier mal jemand meldet, hab ja schon im Mutmach Thread gelesen, aber ich find mich grad hier nich zurecht und ganz wichtig und ich denke auch schön für euch, wären ein paar Bilder. LG von einem Menschen, dem Tiere über alles gehen(ausser grade Nacktschnecken ;-))

      in Gesundheit

    • Mischlingsrüde, 8 Jahre, sehr wachsam, in erfahrene Hände abzugeben

      Neues Zuhause gesucht Eintrag vom: 10.04.2014 Geschlecht: Rüde Rasse: Mix aus Ungarn (Hof- und Hütehund-Mix) Alter: 8 Jahre Kastriert: ja Größe: 41 cm Farbe: grau E-Mail / Telefon: lenaberke@gmx.de Besondere Merkmale / Wesen: Wir müssen uns schweren Herzens von Theo trennen, da er mit Kindern überhaupt nicht zurecht kommt und wir im August unser 2. Kind bekommen. Der Stress auf beiden Seiten ist groß! Theo hat mich als Hundetrainerin schon durch meine Ausbildung begleitet und mich viel gelehrt. Er ist trotz seines Alters sehr lauffreudig und liebt lange Spaziergänge oder das Laufen am Fahrrad, Pferd oder beim Joggen. An Beschäftigung stellt er keine großen Ansprüche, da er eher ein eigenbrödlerischer Hof- und Wachhund ist. Er verfügt über einen sehr guten Grundgehorsam, ist aber definitv kein Hund nur zum "liebhaben", sondern ein ernsthafter Wachhund, der nicht alle Hunde mag und auch sonst nicht unbedingt andere Hunde braucht. Er stellt hohe Anforderungen an die Führungskompetenzen seines Menschen und braucht unbedingt jemanden, der Hundesprache gut lesen kann, denn Theo ist sehr sensiblel, etwas schreckhaft und achtet sehr genau auf die Einhaltung einer Individualdistanz. Seine Reizschwelle ist eher niedrig. (Deswegen auch keine Kinder!!!) Theo braucht unbedingt einen sachlichen, kompetenten Halter, der evtl. Erfahrung mit dem Typ Herdenschutzhund hat. Theo lässt sich zwar keiner Rasse direkt zuordnen, passt aber aufgrund seines Verhaltens (nicht seiner Größe!) am ehesten in diese Sparte. Am besten passt er in eine ländliche Umgebung, wo ein gelegentliches Bellen nicht stört. Bitte nur ernsthafte Anfragen.

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Ständig volle Analdrüse bei 5jähriger Hündin, wer hat Ahnung, ob Naturheilkunde hilft?

      Wer kann Tipps geben, bei einer ständig vollen Analdrüse einer 5 j. Dalmatinerhündin, ( kastriert)....

      in Hundekrankheiten

    • ca. 2-jähriger Mischlingsrüde sucht liebevolles Herz

      Neues Zuhause gesucht Eintrag vom: 10.09.2013 Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Alter: ca.2 Jahre Kastriert: ja Größe: 58cm Farbe: hellbraun E-Mail / Telefon: 0173/5363114 ali.gustel@arcor.de Besondere Merkmale / Wesen: Dag wurde angefahren und verletzt am Straßenrand liegengelassen. Er wurde stark abgemagert gefunden und in der TK behandelt. Da er in der Auffangstation nicht zurechtkam, kam er auf eine Notpflegestelle. Er ist absolut lieb und anhänglich, gehorsam und sanft wie eine Feder. Er mag Menschen und Hunde, Katzen weniger. Wer hat ein Herz für den wahrscheinlich liebevollsten Hund des Planeten?

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Bildschöner 3-jähriger Mischlingsrüde

      Neues Zuhause gesucht Eintrag vom: 09.09.2013 Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Alter: 3 Jahre Kastriert: ja Größe: 60cm Farbe: rotbraun/weiß E-Mail / Telefon: 0173/5363114 ali.gustel@arcor.de Besondere Merkmale / Wesen: Tibby ist im März 2010 geboren. Er ist ein total verspielter junger anhänglicher, verträglicherKerl, der dringend eine Familie braucht. Tibby ist eine "Frohnatur", liebt Wasser über alles und kann hingebungsvoll in jedem noch so kleinen Behälter planschen.

      in Hunde suchen ein Zuhause


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.