Jump to content
Hundeforum Der Hund
laura-lana

Bewertung der Bestandteile eines Hundefutters

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute!

Momentan füttere ich Aldifutter,Marley scheint es aber nicht zu vertragen.Da hab ich im Internet rumgeguckt und habe das Futter mit diesen Bestandteilen gefunden:

Futter 1:_____________________________

Zusammensetzung: Geflügelfleischmehl (mind. 35%), Kartoffelstärke (min. 20%), Geflügelfett, Trockenrübenschnitzel, Gelatinehydrolisat, Rindertalg, Lachsöl, Mineralstoffe

Analytische Bestandteile: Rohprotein 42,00%, Rohfett 22,00%, Rohfaser 2,00%, Rohasche 8,00%, Calcium 2,00%, Phosphor 1,30%, Natrium 0,43%, Magnesium 0,13%, Kohlehydratanteil 17,4%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je Kg: Vitamin A 15200,00 I.E., Vitamin D3 2025,00 I.E., Eisen als Eisen-(II)-sulfat 77,00 mg, Zink als Zinkoxid 135,00 mg, Mangan als Mangan-(II)-oxid 28,00 mg, Kupfer als Kupfer-(II)-sulfat 13,50 mg, Kobalt als Kobalt-(II)-sulfat 2,40 mg, Jod als Kaliumjodid 1,00 mg, Selen als Natriumselenit 0,30 mg

Antioxidantien und Konservierungsmittel: Tocopherole, bzw. stark tocopherolhaltige Extrakte natürlichen Ursprungs

____________________

Was sagt ihr dazu?Ich kenne mich so gut wie garnicht damit aus,daher finde ich eure Meinung sehr wichtig.Ich werde später villeicht noch ein paar Futterbestandteile reinsetzen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wo hast du das denn Ausgegraben?

Würdest du Essen mit diesen Bestandteilen essen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann ich gar nicht einschätzen,wie gesagt :)

Ich esse ja auch Dosensuppen :D

Deshalb gibt mir deine Antwort jetzt auch nicht wirklich Aufschluss darüber,ob ich das Futter verfüttern kann oder besser darauf verzichten sollte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hervorhebung / Bewertung von Antworten

      Die Forensoftware bietet die Möglichkeit Antworten / Beiträge zu priorisieren. Wenn jemand ein Thema eröffnet z.B. in der Rubrik Hundekrankheiten besteht die Möglichkeit die Frage selbst und auch die Antworten zu bewerten.   Diese Funktion soll helfen, dass man die beste Antworten an prominente Stelle rückt, sodass man nicht 100 Seiten durchlesen muss um diese ggf. zu entdecken. Hierbei wird auf kollektive Intelligenz gesetzt.    Testet das mal aus -> z.B. hier: 

      in Aktuelles zum Hundeforum

    • Kopffleisch - Bestandteile?

      nicht das es wichtig wäre, aber ich bin neugierig. Im Kopffleisch (Rind) sind immer wieder Stücke mit "Zotteln" drann, keine Haarzotteln, sondern diese kleinen lustigen Zotteln die aussehen wie zu große Darmzotteln. Was ist das? Wo hat eine Kuh am Kopf (ich gehe jetzt mal von aus, dass in Kopfflisch Fleisch vom Kopf drinn ist) so Zotteln? Im Maul? So genau hab ich noch keiner Kuh ins Maul geschaut. Weiß das jemand von Euch der noch weiß was wir in Bio mal gerelnt haben?

      in BARF - Rohfütterung

    • Bestandteile Trockenfutter

      Hallo! Um die futterauswhl zu erleichtern/ zu vergleichen ... wäre es dann nicht angebraucht mal alle zusammenzustellen, mit den Inhaltsstoffen, was nicht drin, ist etc, mit dem Preis (von/bis), Packungsgrößen, Hersteller, Internetseite, und was weis ich... In unserem Wiki könnten wir dazu ein Plätzchen schaffen! Also, hier reinschreiben ich übernehme die plazierung im Wiki also erst mal generell: wäre das von interesse?

      in Hundefutter

    • Wieder mal Wechsel des Hundefutters, Happydog

      Hallo. Wir füttern jetzt seit gut einem Jahr Platinum und sind durch Zufall!!! auf das Happydog Futter gekommen, da wir keinen Platinum Sack mehr haben und man in unserer Gegend kein Laden hat, der das Futter hat, also Internet Bestellung. Wir fanden alle, dass Susi sehr schlaff geworden ist durch das Platinumfutter. Am Anfang, ich kann mich noch sehr gut dran erinnern, hat mich jemand aus einem Hundeforum gewarnt, dass es nach ca. einem Jahr Mangelerscheinungen geben kann. Und natürlich, je

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.