Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
asti

Deutsche sagen Dänemark-Urlaub ab

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Ich kopiere mich mal aus einem anderen Forum, weil ich heute erst darauf aufmerksam geworden bin :heul:

Das Kopieren von Texten aus anderen Foren ist ohne Erlaubnis des Erstellers nicht gestattet

Das Moderatorenteam

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Je mehr Stornierungen, desto besser, auch wenn sich EIN dänischer Polizist vorbildlich verhalten hat.. und die Regierung muss auch erfahren, warum ihnen massenhaft Touristen durch die Lappen gehen, völlig richtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gut, dass Amy ein Aussie ist...

Mit der fahren meine Mutter und eine Freundin in zwei Wochen nach Dänemark...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Dann sollen sie blos gut aufpassen, das sie nicht in eine Klopperei verwickelt wird..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Ist es wirklich so, dass die JEDEN Hund enkassiren und töten können, der auch nur irgendwie auffällig wird? Auch wenn er auf keiner Liste steht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die haben sie doch nimma alle. Aber gut, so gibts nun ein Land wo alle Hundehasser Urlaub machen können!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Ist es wirklich so, dass die JEDEN Hund enkassiren und töten können, der auch nur irgendwie auffällig wird? Auch wenn er auf keiner Liste steht?

Ja leider ist das so...

Die Polizei hat da ziemlich freie Hand. :(

Sind ja aber nicht alle so! =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

Dann sollen sie blos gut aufpassen, das sie nicht in eine Klopperei verwickelt wird..

Naja, sie wohnt ja nicht in Dänemark ^^

Die können ja wohl kaum einen Hund töten, der in einem anderen Land gemeldet ist

Und sie ist zwar zickig, aber so schlimm auch nicht *gg*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.