Jump to content
Hundeforum Der Hund
asti

Deutsche sagen Dänemark-Urlaub ab

Empfohlene Beiträge

Hunde dürfen WELTWEIT!!! 200m links und rechts neben der blauen Flagge nicht ins Wasser. Das betrifft NICHT nur DK (der Strand auf Röm ist übrigens VIEL länger als 400m....) sondern weltweit (auch in Deutschland!!!) für alle Strände mit der "Auszeichnung" "Blaue Flagge".....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja es ist aber ein unterschied ob es um einen Srrandabschnitt geht oder um ne ganze Insel.

Ich würde so dann da kein Urlaub macheb.

In Warnemünde darf man auch nicht überall hin mit Hund aber es gibt viele wilde Flächen und Hundesrrände

Und das Hunde das so verunreinigen sollen halte ich echt für schmarrn dann doch wirklich eher kleine Kinder.

Und das obwohl es ja auch schwimmpampers gibt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

So, noch ein Grund mehr nicht hinzufahren, aus seriöser Quelle: http://www.shz.de/lokales/flensburger-tageblatt/auf-roem-gilt-badeverbot-fuer-hunde-id6829831.html

Die wollen es offenbar nicht anders, bitteschön, dann sollen sie unter sich bleiben.

Also ich finde, man kanns auch übertreiben. Ich finde es vollkommen in Ordnung, wenn Hunde nicht überall schwimmen dürfen. Was ist denn mit der immer verlangten Rücksicht von Nicht-Hundehaltern? Gilt die für Hundehalter etwa nicht? Ich respektiere, dass nicht alle Menschen Hunde mögen. Und vielleicht mag der ein oder andere Hundefreund ebenso nicht, wenn neben ihm beim Schwimmen Nachbars Lumpi neben ihm herum paddelt.

Gibt immer noch genug Stellen, an denen man auch mit Hund darf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grade auf Fejo.dk gefunden:

BREAKING NEWS: Vorausgesetzt, dass das dänische Parlament "Folketinget" am 11.6. das überarbeitete Gesetz verabschiedet, gilt ab 1.7.2014 eine neues, entschäftes Hundegesetz. Weitere Infos einscheinen hier, wenn es soweit ist.

Das macht Hoffnung, da hätten wir dann wieder eine Alternative zu Großbritannien.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn man mich weiter oben nicht ignoriert hätte, dann hätte man gelesen, das ich das schon längst gepostet hatte :kaffee:

Dänemark entschärft Hundegesetz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dog... auch in Italien dürfen Hunde nicht überall ins Wasser, teils nicht einmal an den Strand. Also auch Italien meiden :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An unserer Nordseeküste dürfen nur an ausgewiesenen, kleinen Flächen die Hunde an den Strand...

Und Wasser zum Schwimmen ist auch immer weg :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ab dem 1.7. wird es ein neues Gesetz geben.

Letzte Woche sollte eine Französische Bulldogge sterben und ein Schäferhund, der zum Rettungshund ausgebildet ist, weil beide einen Hund gebissen haben. In letzter Minute wurde die Einschläferung verhindert (bei der Rettungshündin durch ihre Entführung). Nun werden die Hunde neu begutachtet nach dem neuen Gesetz, welches am 1.7. in Kraft tritt. Alle weiteren laufenden Fälle wurden ebenso ausgesetz

Laut dem neuen Gesetz können Hundehalter verlangen, dass ein Hundesachkundiger zum Fall hinzugezogen wird, wenn ein Hund einen anderen gebissen hat. Die Polizei darf daher nicht mehr nur alleine bestimmen.

Ab jetzt soll bewertet werden, ob ein Hund einfach reagiert hat wie ein Hund

Das neue Gesetz erlaubt es auch nicht mehr, einen Hund zu erschießen, nur weil er auf einem fremden Grundstück streunt. Zukünftig kann nur sein Halter dafür belangt werden.

Das Verbot von 13 Rassen bleibt bestehen.

http://www.jyllands-posten.dk/protected/premium/indland/ECE6796703/hundenes-minister-gina-og-charlie-far-en-chance-til/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Originalbeitrag

An unserer Nordseeküste dürfen nur an ausgewiesenen, kleinen Flächen die Hunde an den Strand...

Und Wasser zum Schwimmen ist auch immer weg :motz:

Bei uns an der Ostsee auch... meist sind es die überfüllten, Steinigen Bereiche, auf denen oberdrein das angespülte Seegras, Tang und Algen von den "Ohne-Hund-Stränden" entsorgt wird......

An den meisten Kurstränden herrscht den ganzen Sommer über (ab April) absolutes Hundeverbot, egal ob an- oder bageleint, Im Wasser oder an Land. Nicht mal mit Hund da lang wandern darf man dann.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...