Jump to content
Hundeforum Der Hund
asti

Deutsche sagen Dänemark-Urlaub ab

Empfohlene Beiträge

Originalbeitrag

Wenn man mich weiter oben nicht ignoriert hätte, dann hätte man gelesen, das ich das schon längst gepostet hatte :kaffee:

Dänemark entschärft Hundegesetz

Ich hab es gelesen! ;) Und finde es gut, dass da Bewegung reinkommt!

Wobei ich kenne so viele Leute, die da mit Hund hinfahren, und die nie das Gefühl hatten, sie machen da nen Seiltanz!

Und wenn man alle Länder meidet, wo schlimme Dinge mit Tieren passieren, wo soll man dann noch hin? :think:

An unserer Nordseeküste dürfen nur an ausgewiesenen, kleinen Flächen die Hunde an den Strand...

Und Wasser zum Schwimmen ist auch immer weg

Wohl wahr - vor allem das mit dem weggen Wasser! :Oo Das mag aber auch an demjenigen liegen, der da gerade kommt!? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ging und geht mir nicht darum, wie Tiere grundsätzlich in einem Land behandelt werden (dann müsste ich wohl schleunigst auswandern), sondern um die Willkür, der durch dieses Gesetz Tür und Tor geöffnet wurde.

Ich habe eine große gestromte Hündin aus dem Tierschutz, deren Rassezugehörigkeit ich nicht belegen kann, sowie ein schwarzes Monster, das mit fremden Hunden nicht immer freundlich umgeht. Die wollte ich nicht der Gefahr aussetzen, beschlagnahmt und getötet zu werden.

Offensichtlich hat das eine große Zahl Urlauber ähnlich gesehen, denn der Verband der Ferienhausvermittler hat bestimmt nicht ohne Grund mehrfach die Regierung angerufen, das Hundegesetz zu ändern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist toll =) =) =) =) Lebt er in Dänemark oder anderswo?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...