Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lotte1973

Was seht ihr in meiner Hündin?

Empfohlene Beiträge

Wie bringst du ihr denn Platz bei?Manchmal muss man nämlich bei ängstlichen Hunden die übliche Weise des beibringens ändern :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mittlerweile gar nicht mehr...

Denn sie legt sich einfach nicht, nur wenn sie in ihr Bett marschiert.

Wir haben es mit Leckerchen versucht, auch Sitz funktionierte nicht auf die gewohnte Art.

Aber sie muss ja nicht Platz können, Sitz reicht mir völlig aus :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere Jule ist zwar etwas kleiner, Stockmaß 42cm und 9,8kg. Aber auf Fotos könnten das Geschwister sein. :D

Unsere ist ein Pinschermix mit eventuell Beagle-Anteil oder Patterdale Terrier.

Guckst du hier:

12829298jk.jpg

13138908rx.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Renate, das ist ja krass *augenmach*

In Jule sehe ich definitiv Naomi :)

Was hat sie für Eigenschaften?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, Jule ist zu Hause seeeehr verschust.

Draußen sieht das ganz anders aus. Sie ist eine absolute Jägerin. Scannt die Umgebung und haut dann die Nase an den Boden und rennt los - wenn man sie lässt. Sie buddelt mit Vorliebe Löcher, um Mäuse zu suchen (und auch zu fressen :( ). Sie rennt wie eine Gazelle. Ganz zu Anfang war sie ängstlich. Aber das hat sich sehr schnell gelegt und die Neugier hat gesiegt. :D

Wir haben sie erst seit 4 1/2 Monaten. Sie ist 2 Jahre alt und ein Fundhund. Daher wissen wir nicht, was sie so alles erlebt hat.

Sie ist schlau, lernt schnell und gerne. Und nicht zu vergessen: sie ist absolut verfressen. Futter wird, wenn er aus dem Napf gegeben wird (das ist seit einiger Zeit nicht mehr der Fall :D ) inhaliert statt gefressen. Für Leckerchen tut sie (fast) alles.

Mit dem "Platz" hatte sie anfangs auch große Schwierigkeiten. Ich hab mich dann auf den Fußboden gesetzt, meine Beine angewinkelt und hab sie mit Leckerchen da durch gelockt. Sobald sie Andeutungen von Platz gemacht hat, gabs einen Keks. Später dann erst, wenn sie weiter runter ging - jetzt kann sie es, wenn sie will, prima. :D Aber da sie überhaupt keine Unterwolle hat, mach ich das im Augenblick draußen nicht. Das wäre zu kalt. Der Bauch ist fast ganz nackt. :D

Anfangs hat sie draußen alles und jeden angekläfft. Das haben wir inzwischen fast ganz raus.

Wasser findet sie interessant - solange sie nicht rein muss. Ob das im Sommer auch so ist, wissen wir noch nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Buddeln macht Naomi auch, das hat sie sich vom Dicken abgeguckt, nur Platz guckt sie sich nicht ab :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...