Jump to content
Hundeforum Der Hund
Hova

Suche Hundebox für Mitsubishi Space Runner

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen

Ich hatte für Juma bisher im Auto nie eine Box, aber da er seit einiger Zeit beim Autofahren total gestresst ist (Unruhe, Hecheln, Fiepen), habe ich mich nun entschieden, eine Box zu kaufen.

Ich habe mich nie gross mit Hundeboxen beschäftigt und bin etwas überfordert. Welche Grösse wäre für einen Schäferhund-Mischling mit Schulterhöhe 70 cm ideal?

Ich habe bei ricardo.ch eine mit den Massen B 100 x H 68 x T 93 gesehen, aber leider passt die nicht in mein Auto. Ich habe einen Mitsubishi Space Runner und wenn ich richtig gemesssen habe, wären die Maximalmasse, die die Hundebox haben dürfte B 97 x H 98 x T 60. Die meisten geräumigen Hundboxen, die ich bis jetzt gefunden habe, passen jedoch von der Tiefe her nicht. Kann mir vielleicht jemand helfen?

Die Rückbank ausbauen möchte ich nicht unbedingt, da ich gelegentlich mehr als 1 Person mit dem Auto mitnehme.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wenn es eine Box für den Kofferaum sein sollte, wird es nicht leicht werden.

Die Box hier: http://www.animalshopping.de/shop/show_product.php?cPath=56_132_133&products_id=655

würde gerade so in den Kofferaum passen. Da die Box zwei Öffnungen hat, kann sie ja quer stehen. Die Höhe wäre nicht ganz optimal, bei 70cm Schulterhöhe, würde aber reichen, da der Hund ja in der Box liegen soll und nicht dauerhaft stehen.

Die Frage wäre auch, ob Dein Kofferaum eine hohe Kante hat. Denn wenn die Maße die Du angegeben hast den Kofferaum ausfüllen, dann bleibt nicht mehr genug Platz für Türen der Box.

Bei dem Kennel, kann der Hund sich so reinschlengeln.

Die Soft Kennel sind kein Schutz beim Aufprall, aber sehr gut geeignt als Rückzugsort(Höhle).

Boxen aus Kunststoff sind eher gefählicher, da sie beim Aufprall zerbersten.

Boxen aus Metall sind am sichersten, aber dafür wird Dein Platz im Kofferaum nicht reichen und Du müsstest die Box auf jeden Fall zuhängen, damit der Hund nicht so vielen Reizen ausgesetzt ist.

Ich habe in meinem Kofferaum, für Olivia, einen kleinen Soft Kennel, indem sie auch nicht aufrecht stehen kann. Sie muss sich auch durch die kleine Öffnung zwängen, aber das klappt völlig Problemlos. Seit sie in den Kennel mit fährt, ist sie total entspannt beim Autofahren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Danke für den Link und die Tipps, aber ich dachte eigentlich schon an eine Metallbox, da sie auch möglichst sicher sein soll. Stimmt, an die Türen habe ich gar nicht gedacht. Die Kante des Kofferraums ist schon etwas erhöht. Daher könnte das schwierig werden...

Ist eine Autobox grundsätzlich nicht dazu gedacht, dass ein Hund darin aufrecht steht? Praktisch alle Boxen, die ich bis jetzt gesehen habe, waren nämlich max. 68 cm hoch. Da Juma bereits 12 1/2 ist, sollte er nicht eingepfercht sein, damit seine alten Knochen nicht "einrosten".

Aber ich sehe, wahrscheinlich werde ich die Rückbank ausbauen müssen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe hier eine gebrauchte, günstige Box gesehen (passt nicht in den Kofferraum, aber trotzdem): http://www.gratis-inserate.ch/anzeige/hunde/29935913/ . Wäre die für Jumas Grösse ok?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Es gibt schon auch höhere Boxen, aber die werden dann proportional immer größer.

Richtig sichere Boxen, sind die Maßgefertigten,aber dafür musst Du dann richtig Geld in die Hand nehmen und sie sind in der Regel nur für das eine Auto passend.

Könntest Du Dir nicht passende Gitter für den Kofferraum holen und dann nur die kleinen Seitfenster und das Gitter mit Stoff verhüllen?

Heckgitter:

https://ssl.kleinmetall.de/kleinmetall-shop/index.php?site=3&categorie=135&object=179

http://www.hundeschutzgitter.de/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Gitter sind toll! Eine Freundin von mir hat sowas für ihr Auto und ist sehr zufrieden. Aber leider kann ich mir das nicht leisten :( .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.