Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Sam

Gleich fällt es

Empfohlene Beiträge

Kennt Ihr auch diese Situation. Man weiß es, man sieht es und man merkt es - gleich fällt es - aber man ist irgendwie erstarrt und macht nichts :motz:

2 Stunden Hundespaziergang im total matschigem Wald und Feld, Hunde total dreckig - man freut sich auf eine leckere Tasse Kaffe - Hunde geduscht - abgetrocknet :klatsch: der Kaffee kommt näher :kaffee: und dann wie gesagt man sieht es ......... ein großer Eimer Vogelfutter - platsch in den ganzen Hunderaum

Kann diese Vorkommnisse eigentlich fortführen - Eier, die von der Arbeitsplatte rollen, eine Flasche, die man umstößt ach und so vieles mehr.

Geht es Euch auch so? Wäre ja beruhigend!

LG Angelika mit Ella, Sam und Brandl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na klar - aber noch erstaunlicher finde ich:

Man legt irgendwas, sagen wir mal einen Schlüssel, irgendwohin, wo er sonst nie liegt! Schon beim Hinlegen denkt man "Na, hoffentlich weiß ich nachher noch, dass er hier liegt!" und weiß auch haargenau, dass man es nämlich nachher NICHT mehr weiß, legt ihn aber trotzdem ab - und dann geht später die Sucherei los! :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke - das beruhigt. Wir sind in Urlaub gefahren und ich habe den Schlüssel für unseren Zweitwagen versteckt. Schlüsselbund mit Schlüssel für Schließanlage von Büro, Haustür usw.

Ich habe dieses Bund 3 Wochen lang gesucht und hatte fast die Abmahnung eine neue Schließanlage einbauen zu lassen.

Meine Mutter hat geholfen zu suchen, wir haben fast das ganze Haus auf den Kopf gestellt - der Zufall hat geholfen - in einem alten Hausschuh im Schuhschrank war es.

LG Angelika mit Ella, sam und Brandl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, gut weglegen kann ich Dinge auch! Bzw. verlieren! :Oo

Mein Schlüsselbund habe ich gesucht und gesucht, ca. seit Ende Januar 2011! Naja, irgendwann habe ich dann neue machen lassen!

Dann nahte der Dezember und ich habe die Weihnachtsdeko aus dem Keller geholt! Und was war in einer Tüte? Genau, meine Schlüssel! Die habe ich wohl zusammen mit den Tüten nach dem Abdekorieren in der Hand gehabt und dann einfach so unten abgestellt, sie dabei losgelassen und das nicht gemerkt!

Naja und da ich schon öfter den Schlüssel vergessen habe, wenn ich aus der Wohnung gehe :redface , hab ich mir nichts dabei gedacht und halt den versteckten Ersatzschlüssel geholt! Und bis mir dann aufgefallen ist, das der zweite Schlüsselbund fehlt, habe ich an die Weihnachtsdeko nicht mehr gedacht! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ich kenne das nur zu gut.

Vor allen Dingen wenn es morgens schon anfängt und sich dann durch den ganzen Tag zieht.

Am besten kann ich Dinge vergessen wegen denen ich extra in den Supermarkt fahre.

Ich brauche nur ein Teil, komme vollgepackt aus dem Supermarkt nach Hause und genau das Teil was ich brauchte habe ich nicht gekauft :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mir geht es manchmal genauso, verlege auch gerne Dinge, hab sogar mal meine Uhr gesucht, dabei war diese am Handgelenk ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe eigentlich eher das "spontane Rettungskatastrophen"-Problem :D

Ich sehe oder merke, dass gleich was fällt, instinktsicher greife ich zu.... und hau dabei dann Kaffeetasse, Milch oder das Gesellschaftspiel durch die Gegend. Wäre der Keks vom Teller gefallen, wäre das Drama nur halb so groß.

Naja, und das Leben nur halb so spannend :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und der Hund hätte was zu fressen gehabt! :D :D

Ooooder die Hunde hätten sich um den Keks gekloppt und die umgefallene Tasse wäre Dein geringstes Problem gewesen! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohhhhjaaaa....

Spontane Rettungsreflexe lösen bei mir meist auch mittelschwere Katastrophen aus!

Dies "wie hypnotisiert" auf einen Gegenstand starren, der gleich fällt, kenn ich eher weniger...

Aber eben, beim Versuch etwas zu fangen die ganze Situation zu verschlimmbessern... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Von heute Mittag 13403131zr.jpg

wollte gerade die Cannelloni aus dem Ofen auf den Teller schieben :Oo:motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.