Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Adobe Digital Reader reagiert nicht!

Empfohlene Beiträge

Ich krieg die Kriiiiiiiiise!

Nun fehlten mir bei meinem Krimi die letzten 70 Seiten!

Was ja schon schlimm genug ist!

Nun habe ich das Buch nochmal käuflich erworben als ebook!

Und nun läßt sich der der ADR nicht starten, da kommt immer "Keine Rückmeldung" "reagiert nicht"! So ein Mist!

Ich hab die neueste Version runtergeladen, die Bücher importiert und nu ndas! Manchmal öffnet er sich, ich seh die Bücher, aber sobald ich was anklicke oder runterscrolle zu dem benötigten Buch - s. o.

Erklärungen dazu bitte, wie gehabt, blondinengerecht und in deutsch! :knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für ein Format hat denn dein ebook?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Siehste, deshalb sagt ich blondinengerecht! :D :D

Ist ein Trekstore 3.0! Wenn Du das meinst! :D

Bisher ging das immer problemlos! :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok, zumindest weiß ich jetzt das du ein Gerät hast und kein Programm.

Hast du deinen Reader schon mal ausgeschalten und 5-10 min ausgelassen? Falls ja, funktionierts vielleicht wenn du das Ladekabel ansteckst und das Ding auflädst?

Der von meinem Vater wollte auch mal garnicht, da hat anstecken und laden geholfen, obwohl der eigentlich voll war. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmm, mit dem ebook hat das aber doch nichts zu tun, wenn der Adobe Reader nicht funzt? Oder? Also das Programm auf dem PC! :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

:klatsch:

Was genau hast du denn jetzt?

- ein Programm zum lesen der Bücher auf deinem PC

- ein Gerät zum lesen der Bücher?

Weil heißen tut das Ding von meinem Vater genau wie das was du geschrieben hast ... nun meinst du aber ein Programm. :think:

Falls das Ding ein Programm ist ... in was für einem Format kaufst du deine ebooks? Das heißt die Bücher die du liest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das mit dem Reader könnte evtl nicht funktionieren wenn das Buch einen Schutz hat.

aber

zu dem Ebook sollte es ein Verwaltungsprogramm bzw Aps geben für den PC.

vielleicht gehts ja auch mit Calibre

http://calibre-ebook.com/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Hihihi, neeee, da haben wir aneinander vorbei geredet - das Programm aus dem Titel brauch ich, um die Bücher, die ich kaufe (fast ausschließlich bei Weltbild bisher), überhaupt auf den ebookreader zu bekommen!

Und dieses Programm reagiert ständig nicht!

Ich habe jetzt dreimal hintereinander den PC runtergefahren - nach dem drittenmal konnte ich zumindest das benötigte Buch auf den reader ziehen - beim zweiten hat das Programm wieder gesagt: "keine Rückmeldung"! :Oo

Aber jetzt habe ich ja erstmal das Ende vom Krimi!

Und wenn der mich jetzt immer zumindest ein Buch runterladen läßt, bin ich ja zufrieden (obwohl es schon nervig ist)!

Der reader kann so gut wie alle Formate lesen! Die meisten sind epub-Format! ;)

Danke Euch aber trotzdem! :knuddel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und dieses Programm reagiert ständig nicht!

Schon immer oder erst seit kurzem?

Gut das du jetzt deine 70 Seiten lesen kannst ... immerhin. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab das schon länger nicht mehr genutzt - ist mir heute erst aufgefallen! Ich hatte noch so viel zu lesen (dachte ich :Oo bis ich auf Seite 320 ankam :D )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.