Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Habt ihr jemanden zur Hundebetreuung falls nötig?

Empfohlene Beiträge

Hallo

wir hatten bisher das Glück, daß unsere Hundeschule mit einer Pension verknüpft ist.

Unseren Spike konnten wir auch noch lange nicht jedem anvertrauen.

Durch diese Hundeschule kannte Spike alle die dort arbeiteten sehr gut und da war es nun kein Problem ihn im Notfall dort mal unterzubringen. Wir haben ihn auch dort (ich glaube) das erste mal mit nem 1/2 Jahr hingebracht, damit er lernt, das wir ihn auch immer abholen.

Das hat auch immer alles super geklappt nur leider nehmen sie unseren Spike nun nicht mehr, seit er im Oktober letzten Jahres so schwer krank geworden ist und alle 8 Stunden seine Medis benötigt.

Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich auf welchem Weg ich jemanden finden könnte, der unseren Spike mal nehmen könnte. In der Betreuung-Suchmaschine sind die, die sich da anbieten ab 30 km weit weg.

Viele Grüße

Tröte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also darueber hab ich mir auch schon oft Gedanken gemacht.

Also hier in der neuen Stadt hab ich eine Bekannte die wuerde den Hund nehmen im Notfall. Was aber auch nicht so 100% gut ist, da ihr Sohn mal die Tuer aufgemacht hat und ihr Hund ist seitdem weg. :(

Und wenn wir meine Schwiegereltern besuchen dann koennen wir Milo nicht mitnehmen. :(

Und wenn Milo bei anderen ist. Heult er meistens und beisst.

Lg krissy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...