Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Bulldog Trio

Für Tierheime/ Notstationen etc. Aufzuchtmilch für Hundewelpen

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

von Gimdog

MHD 2/13

5 Packungen

eine Packung kostet normal 8 €

würde sie abgebeen im Tausch gegen bissi Knabberzeugs für meine Nasen :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

bitte schliessen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Katze geht auf Hundewelpen los

      Hallo Ich bin neu hier und wollte mal schauen ob jemand einen Tipp für mich hat.  Ich habe eine Katze die ist Jetzt 18 Jahre alt und habe jetzt seid 3 Tagen einen Hundewelpen 12 Wochen alt.  Meine Katze will jedes mal wenn sie ihn sieht auf ihn los gehen und wenn ich dazwischen gehe faucht sie auch mich an.  Trau mich  in der Wohnung nichts zu machen weil ich Angst habe sie geht wieder auf ihn los und ich bekomme es nicht richtig mit.  Lg

      in Hundewelpen

    • Hundewelpen allein lassen.

      Hallo wie würden uns gerne ein Welpen holen wir arbeiten allerdings beide Vollzeit mein Freund von 6-15:30 und ich vormittags 4 Stunden und nachmittags 4 Stunden daher meine Frage kann ich mein kleinen 2x täglich 4 Std allein lassen? Aber demnächst sind auch Kinder geplant nur wollt ich mir vorher den Welpen holen da ich mich dann noch voll um die Erziehung kümmern kann, Hundeschule möchte ich auch machen  und Erfahrung mit Hunden hab ich auch. Eventuell könnte ich den Welpen auch mit zur Arbeit nehmen.  Hoffe auf gute Ratschläge;) 

      in Der erste Hund

    • Seriöse Tierschutzvereine/Tierheime

      Hey, ich weiß das viele von euch Tierheimhunde haben. Vom welchen Verein ist euer Hund (gerne auch Auslandsorganisationen) und warum gerade von diesem Verein? Erzählt gerne alles was ihr über den Verein wisst und stellt vielleicht einen Link ein. Was macht einen Verein/ein Tierheim für euch seriös bzw. unseriös? Ich würde mich freuen, eure Meinungen und Empfehlungen zu hören.

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Hundewelpen

      Hallo, ich möchte mir gerne einen Goldi Welpen zulegen und mich würde interessieren ob eine Hündin oder ein Ruede besser wäre? Natürlich kann ich diese Entscheidung letztendlich nur selbst treffen aber vielleicht könnt ihr mir ja doch Unterschiede nennen im Verhalten bzw. was Erziehung betrifft. Lg

      in Hundewelpen

    • Illegale Hundewelpen

      Ich muss, dass doch einfach mal loswerden, weil ich nicht weiß, wie ich so was finden soll, auf einer Seite regt es mich auf und auf der anderen Seite, denke ich, dass es dann doch irgendwie bescheuert ist, sich darüber aufzuregen.      Ein Freund von mir wusste, dass ich nach einem Welpen suche, und hat bei den Kleinanzeigen, im Internet mit geschaut.  Da ich mich öfter mit dem über Hunde unterhalte, weiß er auch dass ich SoKa´s mag.    Er hatte mir dann, als wir uns das nächste Mal getroffen hatten, erzählt das er Staffordshire Terrier Mischlings Welpen gefunden hat.  Ich wurde direkt hellhörig, hier in NRW (ist ja im jedem Bundesland wieder was anderes), ist es verboten Hunde, die auf der Liste stehen, zu vermehren. Das Mischlinge/Welpen dieser Rassen angeboten werden sehe ich dennoch immer wieder. Letztes Jahr habe ich mich mit der Person, die Mischlings Welpen aus, ich glaube, es waren auch, Staffordshire Terrier und Schäferhund, abgegeben hat in Verbindung gesetzt, um die Adresse raus zu bekommen und zu melden. Leider ohne Erfolg. Diesmal wollte ich auch Kontakt aufnehmen jedoch waren die Welpen schon vergeben,  also keine Möglichkeit mehr an die Adresse zu kommen.    Meine Gedanken sind vielleicht jetzt etwas blöd aber auf der einen Seite, denke ich: "Wenn das auffliegt, werden die Hunde den Haltern weggenommen, egal wie unauffällig die Hunde sind, landen im Tierheim und der Halter bekommt eine saftige Strafe." Auf der anderen Seite denke ich: "Gut der Hund kann es gut haben und es fällt nie auf, der Hund kann also ein langes glückliches Leben beim Halter haben." 

        Ich mag diese "bösen gefährlichen Kinder tötenden" Hunde absolut! Also nicht falsch verstehen. 
        Nur finde ich den Gedanken schrecklich das diese Welpen früher oder später im Tierheim landen. Ob man es glauben will oder nicht,  nicht jeder weiß das diese Hunde als "gefährlich" eingestuft sind und man gewisse Auflagen erfüllen muss, das es verboten ist diese Hunde zu vermehren und und und. Das "schöne" ist das man von den Leuten die Welpen dieser Rassen haben, entweder selber nicht wissen, dass es verboten ist oder ihnen ist es schlicht weg egal.  Was mich dazu jetzt einfach Interessieren würde: 

      Wie denkt ihr darüber? 
      Ist euch sowas auch schon aufgefallen? 
      Wie würdet ihr dies Handhaben? Ist es euch egal? Versucht ihr das selbe wie ich? Lasst ihr den Dingen einfach ihren Lauf? 

       

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.